Changelog 07.06.2016 - Blitzer und vieles mehr

  • Juten Tach allerseits,


    es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update.
    Ausserdem begrüßen wir unseren neuen Developer Kain im Team.
    Kain hat tatkräftig am Patch mitgewirkt und zum Beispiel das Blitzerskript entworfen. :)


    So, hier wie immer alle Details rund um den Patch.


    Neuerungen/Änderungen:

    • Blitzer & Smogbelastung
      Durch das erhöhte Aufkommen an Fahrzeugen in Kavala hat die Smogbelastung in der Vergangenheit stark zugenommen.
      Gerade Rebellen mit ihren qualmenden Ifrits und die reicheren Bürger mit ihren SUVs tragen eine große Mitschuld an dem Disaster.
      Laut einer Studie der fähigsten Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern würde die Smogbelastung in absehbarer Zeit so stark ansteigen, dass sich die Sichtweite auf beängstigende 300-400 Meter verringert.
      Daher wurde in kürzester Zeit ein einfacher, aber auch genialer Plan entwickelt und 4 ultimative riesen Staubsauger installiert.
      Die ultimativen riesen Staubsauger saugen den Smog ein und leiten diesen anschließend über spezielle Rohrleitungen direkt aufs Meer, von wo aus der Smog dann auf andere Inseln ziehen kann.
      Vorsorglich wurden Blitzer in den größeren Städten installiert, um die Geschwindigkeit und den damit verbundenen Schadstoffausstoß zu verringern.

      • Blitzer stehen in Kavala, Pyrgos, Athira sowie Sofia und sind auch optisch zu erkennen.
      • Geblitzt wird, wer mehr als 10% der zulässigen Geschwindigkeit zu schnell fährt.
      • Gestaffelt wird es dann in %-Überschreitung der zul. Geschwindigkeit (50Km/h in Städten)

        • Bis 20% Überschreitung
        • Bis 40% Überschreitung
        • Bis 60% Überschreitung
        • Bis 80% Überschreitung
        • Bis 100% Überschreitung
        • Über 100% Überschreitungen

        Je höher die Überschreitung, desto höher der Anteil in % von eurem aktuellen Kontostand.

      • Keine Sorge, es gibt einen Minimum- und Maximum-Betrag, der abgezogen wird.
      • Insassen sehen den Blitz und umstehende können hören, dass jemand geblitzt wurde.
      • Es zahlt lediglich der Fahrer... ;) 
    • Durch die sinkende Smogbelastung ist nun auch der Himmel klarer bei Nacht und die Nacht ist einen Tick heller.
      (Helligkeit in der Nacht wurde angehoben. Die war uns mit dem neuen Patch doch zu dunkel... ;) )
    • "Neues Gearsave" & "Magazine Repacking"
      Beim Speichern wird nun ebenfalls die Anzahl der Kugeln in Magazinen gespeichert.
      Damit sich nach einiger Zeit nicht unzählige halbvolle Magazine ansammeln, wurde eine Funktion zum Repacking von Magazinen eingebaut.
      Diese Funktion kann über EasyLink auf eine beliebige Taste gelegt werden.
    • Fahrzeugtuning wird nichtmehr entfernt, wenn Fahrzeuge vom ARAR oder der Polizei beschlagnahmt werden.
    • Die Preise für das Tuning "Lackarten" wurden etwas reduziert.
    • Die Ladezeit wurde nochmals spürbar verbessert.
    • Launcher- und Modupgrade

      • Der Launcher bietet nun ein exklusives Feature! Eure Nachtsichtgeräte haben mit dem Launcher nun Vollbild.
      • An vielen Stellen auf der Insel wurden Werbetafeln mit verschiedenen Bannern aufgestellt.
        Um alle Banner sehen zu können, muss der Launcher genutzt werden.
      • Sollte es zu Problemen mit der Mod kommen, dann meldet euch gerne im Support.
    • Die verbleibenden Clubtage werden nun im Z-Menu angezeigt.
    • Einige Hotlinks eingefügt, welche auf unser Forum oder unseren Teamspeakserver verbinden lassen.
    • Stirbt ein Spieler im Fahrzeug, so wird dieser nun ejected/aus dem Fahrzeug geworfen.
      Das sollte einige Probleme bezüglich der Wiederbelebung und dem Looten von Spielern beheben. :P 
    • Personalausweis zeigen wurde gegen Interaktionsmenü öffnen ausgetauscht.

      • Der Spieler ist im Stande über dieses Menü vorhandene Lizenzen und Bescheinigungen zu zeigen.
      • Dies löst einen z.B. von dem ständigen Festnehmen durch Polizisten und sollte das Rollenspiel weitaus angenehmer machen.
      • Der Spieler ist weiterhin im Stande sein "Haushaltsbuch" offenzulegen. Das heißt er zeigt dem Ziel was er auf dem Konto und ungefähr auf der Hand hat.
        Auch hier erhoffen wir uns eine immense Verbesserung des Rollenspiels, da nun glaubhaft belegt werden kann, wenn jemand sagt "Ich habe wirklich kein Geld mehr".
      • Meldet Probleme und Eindrücke gerne bei uns!
    • Wenn sich ein Spieler (Zivilist!) ergibt, dann kann man ihm fortan in den Rucksack schauen und auch darauf zugreifen.
      Dies funktioniert nicht mehr, sobald dem Spieler Handschellen angelegt worden sind. Wir werden es auch nicht für die Festnahme einfügen.
      Im Vordergrund steht die freiwillige/eigenwillige Aufgabe, welche einen positiven Eindruck im Rollenspiel vermittelt. Es soll niemand gezwungen werden können seine Ware abzugeben.
    • Schildkröten und andere tote Tiere werden nun über E und nichtmehr per Windowstaste eingesammelt.
    • Lockpicks wurden teuer gemacht (5000$; Vorher 1500$).
      Wie richtig im Forum dokumentiert verringert das die Wahrscheinlichkeit von Überfällen auf kleinere Farmfahrzeuge. Dies ermöglicht dann einen angenehmeren Einstieg und schützt die Leute, die ohnehin nichts haben.
      In unseren Augen tun uns die Banditen auch nicht leid. Ein "böser" Lebensstil kostet nunmal. Folglich werden nun hoffentlich auch die Banditen mal auf die "größeren" Gangs losgehen.
    • Der Goldpreis regenerierte aktuell viel zu schnell. So dass am Wochenende teils dreimal an einem Tag die Bank ausgeraubt wurde. Die Regeneration des Preises wurde wesentlich verlangsamt.
    • FirstAidKits wurden teurer gemacht (1500$; Vorher 150$)
      Richtig angemerkt von den ARAR-Mitarbeitern haben Spieler es jederzeit (und logischerweise) vorgezogen ein eigenes FirstAidKit zu verwenden anstatt auf das Rollenspiel mit dem Sanitäter einzugehen.
      Nun kostet eine Behandlung durch den ARAR-Mitarbeiter im idealfall weniger und sorgt gleichzeitig für mehr Rollenspiel. Win-Win-Situation? ;) (Notfalls gibt es immernoch das Pyrgos-/Kavala-Krankenhaus: Heilung für 100$)
    • In Vorbereitung auf das neue Regelwerk wurde die Wantedliste komplett geupdatet.
      Für die Polizisten ist das besonders wichtig. Bitte achtet auf das was ihr bis zum Release des Regelwerkes an Fahndungen verteilt. Bei Fragen bitte jederzeit an @lutrox wenden.

      • Ein Mord wird mit dem neuen Regelwerk eine wesentliche und schwerwiegende Straftat darstellen. Bei einer einfachen Tötung bekommt ein "Mörder" nun lediglich den Totschlag auf die Fahndungsliste.
        Das wird bis zum neuen Regelwerk reichen. Verteilt keinen "Mord", das wird geloggt.
      • Fehler die in Bezug auf die Wantedliste auftreten sind bitte unmittelbar über den Bug-Report zu melden.
    • Wird ein Spieler durchsucht und hat Drogen im Wert von weniger als 15000$ dabei, so gilt dies als Eigenbedarf und er bekommt lediglich den Drogenbesitz, nicht aber den Drogenhandel auf die Fahndungsliste geschrieben.
    • Diverse Performanceupgrades eingespielt.
    • Antihack weiter ausgebaut und sensibilisiert.







    Bugfixes:

    • Magazine und Waffenaufsätze gehen beim Speichern nichtmehr verloren.
    • Magazine und Waffenaufsätze gehen beim Öffnen des Kleidungsladens nichtmehr verloren.
    • Es können nurnoch volle Magazine in den Kofferraum (T-Trunk) von Fahrzeugen und Häusern eingelagert werden.
    • Die "Aussteigen und Ergeben" Funktion kann bei negativen Geschwindigkeiten nichtmehr genutzt werden.
    • Ein Fehler beim Flippen von Fahrzeugen wurde behoben.
    • Beim Überfallen von Tankstellen wird der Statusbalken nun korrekt angezeit.
    • Fehler beim Joinen mit falschem Namen behoben.
    • Sowohl das Gefängnis als auch die Psychiatrie beschlagnahmen nun illegale Z-Gegenstände.
    • Der globale Alarm löst nun keinen Scriptfehler mehr aus (Danke für die Meldung!).
    • Die Lackarten wurden gefixt und sollten nun alle wieder problemlos funktionieren.
    • Bei Festnahme (auch mit dem Sack) wird nun automatisch die Karte und das GPS geschlossen.
    • Bei der Weitergabe eines Schlüssels wird nun nicht mehr der Klassenname, sondern der Fahrzeugname angezeigt.


    UNMENSCHLICHE KAMPFMASCHINEN
    Für euren grandiosen Einsatz im Gefecht gegen Ruhrpott-Life und Eisenschmiede-Gaming, und den damit verbundenen Sieg, erhaltet ihr ein einmaliges Denkmal am umkämpften Punkt in Athira.
    In Gravur eure Namen, so dass niemand vergessen wird wer ihr seid und auch zukünftige Generationen euch nicht vergessen werden.
    Ihr habt Ruhm über unsere Insel gebracht. Ihr habt gezeigt, was für eine unglaubliche Natur in der TeamELAN-Community steckt.


    Dafür erhaltet ihr weiterhin jeder 150QP und das Versprechen, dass noch Etwas folgen wird.
    Etwas, was euch von allen hervorheben wird. Etwas was zeigt, dass ihr einzigartig seid.
    Die besten der Besten.


    Wir kommen auf euch zurück.
    Eure Feldherren und Bürgerschaft.




    Wie immer wünschen wir euch viel Spass mit dem Update.
    Bugreports wie immer über Z->Hilfe->Bugreport


    Euer Adminteam

  • Wäre doch viel Cooler wenn man Geblitzt wird & das auf der Fahndungsliste steht? oder sehe ich das falsch..weil einfach das Geld abgezogen bekommen finde ich schon hart erst recht wenn man echt viel Kohle auf dem Konto hat :) würde das auf der Fahndungsliste stehen dann würden auch die Polizisten noch Extra verdienen :) vllt kann man das ja so einrichten oder eben so lassen wie es derzeit ist würde halt allen Leuten wo etwas zu schnell sind direkt das Geld abgezogen bekommen das finde ich jetzt nicht so Geil aber das ist ja nur ein Vorschlag :) vllt stimmen mir welche zu & man könnte das ändern oder halt so lassen :) wünsche euch noch einen wunderschönen Tag! :)


    Mit Freundlichen grüßen


    xReeLeezZ

  • Wäre doch viel Cooler wenn man Geblitzt wird & das auf der Fahndungsliste steht? oder sehe ich das falsch..weil einfach das Geld abgezogen bekommen finde ich schon hart erst recht wenn man echt viel Kohle auf dem Konto hat :) würde das auf der Fahndungsliste stehen dann würden auch die Polizisten noch Extra verdienen :) vllt kann man das ja so einrichten oder eben so lassen wie es derzeit ist würde halt allen Leuten wo etwas zu schnell sind direkt das Geld abgezogen bekommen das finde ich jetzt nicht so Geil aber das ist ja nur ein Vorschlag :) vllt stimmen mir welche zu & man könnte das ändern oder halt so lassen :) wünsche euch noch einen wunderschönen Tag! :) 

    Mit Freundlichen grüßen


    xReeLeezZ

    Das wurde bewusst so gemacht und eine Änderung ist nicht vorgesehen.

    Na klasse, nun liegt hier überall Ejakulat...

    Widerlich! :D