Kleidungswahl Tactical insight

  • Guten Tag liebe Mitbürger,


    seid ihr neu auf der Insel, habt wie immer keine Ahnung was ihr anziehen sollt oder seid von der Fraktion "ha alle ziehen mk2 an also zieh ich auch mk2 an"? Hier geb ich euch ein paar Tipps was euch bei eurer Kleiderwahl vielleicht helfen könnte.


    Punkt 1: Ihr mögt die Farbe Blau, steht auf Uniformen und wollt durch diese eurer Selbstwertgefühl steigern? Dann solltet ihr zur Polizei gehen.

    Punkt 2: Ihr steht auf Farben? Je mehr desto besser? Wollt durch Farben eure Gefühle zeigen? Dann solltet zu den ARAR's gehen.

    Punkt 3: Ihr habt einen Magneten verschluckt der die Polizei anzieht? Ihr haltet euch oft auf der KavalaStreet auf? Dann solltet ihr möglichst guten Schutz wählen nur welcher ist Gut und welcher ist wie Teuer?


    Und genau darum soll es hier gehen.

    Und zwar hab ich dazu ein paar Dummies mit Kleidung und Westen hingestellt und habe dann mit verschiedesten Waffe diese getestet.

    :evil::evil:------ Achtung hier wirds richtig Trocken ----------------:evil::evil:

    Hier mal ein kleines Bild davon



    Beschreibung der Dummies: (von links nach rechts)

    Kleidung Weste Preis
    Kampfanzug(Stavrou) MK2 20+150=170K
    Militäranzug(CSAT) MK2 20+150=170K
    Militäranzug(CSAT) GA-Träger-GL 20+250=270k
    CTRG Kampfuniform
    Taktische Weste(Polizei)
    Polizei
    CTRG Kampfuniform Leichter Tragegurt
    Polizei
    Militäranzug(CSAT) Taktische Weste
    20+12,5=32,5k


    Als kleine Anmerkung: der Militäranzug ist repräsentativ für alle CSAT Kleidung und Ghillies und der Kampfanzug(Stavrou) ist repräsentativ für alle andere Kleidung.


    So nun zu der entscheidenden Frage: Wie gut ist diese Kleidung nun?

    Dazu habe ich ein paar Test gemacht.

    Und zwar:

    Punkt 1: Die Kleidung spielt keine Rolle bei Schüsse in die Arme oder Beine. Der Schaden hängt vom Kaliber ab. Die Kleidung verringert nur das man crippled wird (bspw. humpeln) wobei auch das logischerweise vom Kaliber abhängt.

    Punkt 2: Helme bringen nur bei Kleinkaliber und 556 etwas, außer Ricochets.

    Punkt 3: Die unten stehende Tabelle sind Treffer in die Brust an verschiedenen Stellen aus kurzer Entfernung (15-35 Meter). Die Werte sind Durchschnittswerte aus jeweils 10 Versuchen.

    Punkt 4: Die vorletzte Zeile ist die Summe der Werte und gibt somit einen Wert zum Schutz der Kleidung an.

    Punkt 5: Die letzte Zeile ist (Preis / Schutz) und soll das Preis/Leistungsverhältniss darstellen. Je kleiner der Wert umso besser das Preis/Leistungs Verhältnis



    Waffen 1 2 3 4 5 6







    PDW 4,5 6,2 15 3 4 4
    TRG21 2,8 4,4 7,6 2 3 3
    Katiba 2,8 3 4,5 2 2 2
    AK12 2,7 3,4 3,8 2 2 2
    MK18 1,8 2,6 3 1,7 1,7 1,7
    Schutz 14,6 19,6 33,9 10,7 12,7 12,7
    Preis/Schutz 11,64 8,67 7,96 ----- ----- 2,55


    Und nun wieder zur Frage welche ist die beste Kleidung?

    Nunja will man etwas günstiges welcher noch gut ist dann wäre mit einem Wert von 2,55 der Militäranzug + Taktische Weste am besten welcher der besseren Polizeikleidung gleicht.

    Will man aber high end Gear dann sollte man wohl zum Militäranzug + GA-Träger-GL mit einem Wert von 7,96 nehmen.


    So ich hoffe ich konnte euch bei eurer Kleiderwahl ein bischen weiterhelfen und wünsche euch weiterhin viel Erfolg


    Euer Dan, the Man, Danino


    :P:*:P

  • Punkt 1: Ihr mögt die Farbe Blau, steht auf Uniformen und wollt durch diese eurer Selbstwertgefühl steigern? Dann solltet ihr zur Polizei gehen.

    Punkt 2: Ihr steht auf Farben? Je mehr desto besser? Wollt durch Farben eure Gefühle zeigen? Dann solltet zu den ARAR's gehen.

    Punkt 3: Ihr habt einen Magneten verschluckt der die Polizei anzieht? Ihr haltet euch oft auf der KavalaStreet auf? Dann solltet ihr möglichst guten Schutz wählen nur welcher ist Gut und welcher ist wie Teuer?

    Perfekt (Die 3 Punkte) :D:thumbup:<3