Changelog 20.08.2018 - RamBob war es nicht, lutrox schon

  • "MAD" Mills wow, ist das so eine Art Copy and Paste Kommentar? Weil da stehen Dinge drin, die in meinem Kommentar nicht einmal erwähnt wurden. Du nennst mich schießwütig, dass ich ja so baller geil bin. Sagst ich will Interneteier zeigen. Du kennst mich nicht einmal und hättest noch nie mit mir zu tun. Mit welchem Recht bezeichnest du mich als baller geil?


    Du liest nur mimimi und FOV und Combatmode. Ich habe nichts davon auch nur einmal angesprochen. Machst doch über mein Equipment lustig, weil es teuer ist. Was ist los mit dir alter? Was geht dich das an? Mein Kommentar befasste sich einfach nur mit dem Update und beinhaltete meine Meinung. Wenn er dir nicht gefällt ist das so, dann musst du aber auch nicht mit so nem Müll hier ankommen.


    Ich nehme mir sehr viel Zeit für die ARARs und mein RP ist auch sehr umfangreich. Denk mal drüber nach, ob du wirklich immer direkt auf Offensive gehen musst, wenn jemand etwas schreibt, was deiner Meinung nicht entspricht. Ich bin offen für Korrekturen, Diskussionen und ähnlichem, aber ich brauche mich nicht von jemandem beleidigen lassen, mit dem ich noch nie zuvor irgendwas zu tun hatte.

    Overconfident Desperados

    Los Caballeros Muertos

    ALLSTARS



    Enzo Castillo

    :!: United Soldiers of Altis :!:

    Boris Rommfeldt

    Polizei-Pressesprecher



  • Enzo Castillo also ich denke zwecks farmen braucht mir keiner was vormachen (Mein Fuhrpark spricht für sich :D)mit einem Gerät sind locker 8-10 mio innnerhalb von 4h möglich und selbst mit einem Hummingird mache ich ne mio pro stunde selbst wenn ich keine PD Missionen mache. (->Risiko beim Farmen ist immer vorhanden)

    Tanklaster + Bergenrucksack bei einem Petropreis von 3,5-3,7 in nichtmal 20 Minuten = 200-250k schneller kann man schon fast gar nicht mehr farmen bei 0 Risoko bzw. möglich Verlust.


    Ich selbst habe oft genug AK12 gespielt und da kostet ein Mag sogar 27k also kann ich das auch verstehen aber es zwingt dich ja keiner dazu teure Waffen zu spielen, günstige Waffen wie PDW Vermin etc haben durchaus seine Vorzüge.

    Andere spielen LRR, MK200 oder sogar Zafir (ca. 3mio Mags 300-400k) weil sie es so möchten und es sich gönnen.


    Wer Ballern will muss Geld investieren. Das ist einfach Tatsache da kommt man nicht drumrum



    Ich bin sogar froh das die ARAR zeit so verkürzt wurde.. oft genug lag ich 30-60 und hab auf den ARAR gewartet und es gab auch mal zeiten da waren bei 200 spielern nur 2-4 ARAR's online und man wurde dann nicht wiederbelebt. Ungenutze zeit in der ich nicht spielen konnte, sicher die Zeit habe ich mit Essen, Film schauen etc überbrückt, jetzt weis ich das ich nach 15 mins respawnen kann

    sollte mein Dispatch noch nicht angenommen sein.,

    sicher um das ganze Gear ist es schon schade, aber lutrox liebt halt den Moneylost, das er noch mehr einbaut :)

    Und wer zu doof zum Fahren ist, ist selber schuld. Niemand zwing einen immer mit Max. Geschwindigkeit durch die Gegend zu brettern.


    Ich habe zwar noch nicht soviel gespielt und noch keine Krankheit abbekommen, aber soweit ich weis stirbt man nicht sofort... genügend Zeit seine Teuren Waffen in ein Haus zu packen...


    In meiner Anfangszeit auf dem Server, habe ich mich auch übelst über die Wartezeiten der ARAR's aufgeregt Ende vom Lied war das

    ich mich dort beworben habe und mich bis zum Ausbilder Hochgearbeitet habe.

    Es steht jedem Frei dort anzufangen, erst kürzlich war (oder ist noch?) eine offene Bewerbungsphase.

    Red mit den ARAR's sollte sie vorbei sein, vlt machen sie ja eine Ausnahme.


    Und Sry das ich vom Thema abschweife


    LG

    Private aka. Josef bzw. Kain Baur

    “I am the punishment of God...If you had not committed great sins, God would not have sent a punishment like me upon you.”

    -Genghis Kahn

  • Moin,

    wisst ihr, was mich richtig ankackt? Dass hier alle an den Admins rumheulen, weil der Server jetzt plötzlich scheisse sei. Der Server ist nicht durch die letzten paar Patches den Bach runtergegangen, sondern im Laufe des letzten Jahres (versteht mich nicht falsch, Elan ist imo immer noch mit Abstand der beste Life-Server für nicht Hardcore-RPer).


    Ich beziehe mich im Folgenden insbesondere auf meine Erfahrungen auf Tanoa, wie es mit Altis aussieht weiß ich nicht, da mir Altis echt bums ist:


    Ja, früher war alles geiler. Als wir vor 2 Jahren auf Elan kamen, waren überall dick gegearte Leute, die einfach rumgefahren sind und sich angekackt haben. Klar kam es damals auch zu Ballereien, aber die waren dann halt umso geiler, weil jeder mit ner anderen Waffe unterwegs war, es um was ging und man davor ne Weile geiles RP hatte. Allgemein kam es viel öfter zu RP-Situationen, heute kackt sich einfach nur noch jeder ein wenn sie Leute aus ner anderen Gang oder Cops sehen und zieht direkt die Waffe. Die "dicken Jahre", wie lutrox sie mal genannt hat, waren damals noch geil. Irgendwann hat aber jeder angefangen, mit MK2, Katiba und Quilin zu minmaxen, jetzt ist das Ballern langweilig, immer dasselbe und das einzige, was daran noch Bock macht, ist Profit zu schlagen. Woran das liegt? Gibt sicher viele Gründe.

    Als Apex rauskam, haben die meisten angefangen, mit dem neuen Zeug zu experimentieren. Man hat überall AK's CAR95-1, LIM's gesehen, alle möglichen Outfits. Warum die Diversität heutzutage fehlt? Apex ist nicht mehr neu, Gear ist teurer geworden, coole Waffen wurden entfernt, Farmen ist risikoreicher...


    Seit ca. 1 Jahr spielt jeder nur noch auf Profit. Wenn man jemanden festnimmt bekommt man MINDESTENS Waffe und Weste, sonst gehts zum Mod. Bei einem Überfall kann der Fahrer "glücklich sein, dass er sein Fahrzeug behalten darf", über weniger wird gar nicht mehr diskutiert. Gefechte gehen bis zum letzten Mann und enden mit Provokationen, nicht mit nem "gg" im Side.


    Und auch ich habe bemerkt, dass ich inzwischen ab und zu wie ein Arschloch spiele. Das ist nicht der Spielstil, den ich für mich will. Das ist der Spielstil, der einem hier langsam aber sicher aufgezwängt wird, weil etwas anderes kaum mehr möglich ist.


    Ich spiele jetzt auch als Cop, und mit 50k teurem Gear ist es mir egal, wenn ich ein-zweimal jede Stunde sterbe. Klar bockt die Sting nicht, klar hätte ich die Typen, die mich gerade ausziehen lieber weggetasert.

    Aber irgendwie macht das RP trotzdem wieder Bock.


    Circa mit dem Kodexpatch hat sich alles geändert. Davor kam man leichter an Geld, davor war man im RP offener, die Regeln waren offener geschrieben, man konnte mit dem Gear, das man wollte machen, auf was man Bock hatte. Ich fordere #backtootheroots.


    Ich will wieder zurück in eine Zeit, in der über FOV nicht disktutiert wurde. In der man (so sehr ich Fights in ego liebe) nicht via Combatmode in eine Spielweise gedrängt wird. In der es regelmäßige Communitysitzungen gab. In der im Mod nicht alles nur über Regelkonformität entschieden wird. In der Tanoa wieder voll mit Civs und Cops ist, alle mit dicken Waffen und trotzdem RP geführt wird. Ich will wieder mit dicken Waffen spielen können, ohne dabei Nächte durchmachen zu müssen, um mir meinen Spielstil leisten zu können. Das Betäubungsgewehr ist sau geil fürs RP, für 2.5mio kauft das doch aber keiner. Ne LRR für 2 Mio bewegt sich im gleichen Spielraum. Ich will sogar die Zafir zurück, nicht weil ich damit rasieren konnte, sondern weil andere mit ihr einfach nen Haufen Spaß hatten.



    Ich bitte euch alle, euch Ingame wieder so zu verhalten, wie ihr es gegenüber euch auch sehen wolltet. Ich bitte die Admins Entscheidungen, auch Jahre alte, zu überdenken und rückgängig zu machen, das Marktsystem und Preise wieder auf ein Niveau anzuheben, auf dem man auch mal was verlieren kann, ohne direkt gefrustet zu sein. Ich bitte die Cops auch mal vom RP-Willen der Civs auszugehen und nicht immer nur auf die Fahndungsliste zu geiern. Ich bitte die Civs, im Überfällen mal primär mit dem Gedanken "ich mach jetzt RP" anstatt "ich mach jetzt Profit" ranzugehen (obwohl das glaube ich schon oft genug gesagt wurde).

    Ich hoffe wirklich, alle kommen demnächst wieder aufeinander zu, ansonsten macht das hier echt keinen Bock mehr.

    Ich muss weiterarbeiten, haut rein und kackt euch ned ein.


    #FreePurtzel



    EDIT: Rechtschreibfehler und Ergänzungen, hab den Text heute in der Mittagspause aufm Handy rausgebolzt.

  • Ihm großen und ganzen Hör ich nur FOV Geweine MIMIMIMIMI CombatMode MIMIMIMI weil einige raffen das sie nix Treffen


    Gehts vielleicht noch unsachlicher? Die durchaus vernünftig vorgebrachte Kritik anderer Spieler als Mimimi abzutun,ohne jegliches Gegenargument ist unterste Schublade.


    Einer der Gründe wieso der Server so beliebt war, war die Möglickeit das hier jeder im Rahmen der Serverregeln, auf seine Weise spielen konnte. Wenn einer das ganze wie ne RP Wirtschaftssimulation spielen will macht der das. Dann geht der eben nur Farmen und verkaufen. Wenn einer Bock auf Gefechte hat, dann macht der das. Die Mischung war ausschlaggebend.


    Was zur Hölle is denn so schwer daran anderen ihren Spielspaß zu gönnen?


    Ich selber geh nicht ballern, nicht weil ich es nicht mag sondern schlicht weil ich es gar nicht kann. Bin ich zu langsam für und treffen tu ich auch nix. Das ändert aber nichts daran das ich jedem ein gut geführtes Gefecht gönne der Spaß daran hat. Wenn ich nach irgendwelchen Gefechten die Leute aufheb, konnte ich bisher noch immer den Leuten anmerken das sie grad irre viel Spaß hatten ( egal ob Gewinner oder Verlierer) und sich auf die Revanche freuen. Und das ist der Sinn eines Spiels. Das man Spaß hat.


    Ich hab hier noch nicht eine Kritik gelesen in der rumgeheult wurde das man jetzt nicht mehr sinnfrei alle paar Sekunden irgendwelche Leute umballern kann. Es geht den Leuten um die Gefechte, und ob es allen passt oder nicht, das ist Bestandteil des Spiels. Es gibt Fraktionen, es gibt eine große Auswahl an Waffen und man kann um Gebiete und Verstecke kämpfen. Da bleiben Gefechte nicht aus.


    Auch Aussagen ala dann lauf halt nicht mit teurem Zeug rum wenn du es nicht verlieren willst, sind weit am Spielleben vorbei. In so ziemlich jedem Spiel ist es das Ziel sich zu verbessern. Sei es sein Können oder seine Ausrüstung.

    Einem Spieler der farmen geht, sagst doch auch nicht das der Geländewagen ausreichend ist.


    Ich weiß hat alles nix mit dem Update zu tun, aber ich würde mir in der ganzen Diskussion ne riesen Scheibe mehr "anderen Gönnen können" wünschen. Das kann doch nicht so schwer sein.


    Genauso kann aus kaum zielführend sein wenn nach einem umfangreichen Update alle die Klappe halten und einfach kommentarlos gehen, wie sich das hier wohl der ein oder andere wünscht. Das wäre reichlich unfair dem Admin gegenüber, der sich die ganze Mühe sicher nicht macht um uns allen auf den Wecker zu gehen sondern um für uns mal was neues zu bringen.

    It´s not sarcasm. It´s an allergic reaction to your stupidity!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wanda Fuhl ()

  • PP: Ich denke ich spreche aus der Sicht der Leute, welche auch mal gerne ballern und nicht nur am quatschen sind. Leute welche ungern ballern etc. mag dieser Combatmodus somit gefallen, von daher ein zweiseitiges Schwert.

    -

    "Mag gefallen" = persönliche Spekulation meinerseits

    Ja, denke auch, dass das reine Spekulation ist. ;)
    Früher hab ich eigentlich fast nur RP gemacht, aber viele erfahrene Spieler waren mir ein gutes Vorbild. Daher liegt heute mein Verhältnis von gerne Ballern zu Fail- oder Minimal-RP betreiben bei etwa 50/50. Und ich feier den CM trotzdem übelst.

    Ram-Bob-und-Wilson-gef-llt-das2.jpg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von McClane ()

  • Hey. Zurzeit bin ich eher im Freibad und am See, unterwegs mit anderen, als zu zocken. Deswegen kann ich wohl

    keine fundierte Meinung zu dieser Diskussion beitragen, außer von den Sachen die ich schon kannte.

    Nichtsdestotrotz möchte ich etwas kleines loswerden.


    Ich finde es unglaublich gut, dass sich etwas bewegt. Patches freuen mich immer unheimlich und zu sehen das etwas wirklich

    passiert, als nur ständig darüber zu reden, macht mich glücklich. Dabei spielt es in erster Linie überhaupt keine Rolle ob es

    in die eine oder andere Richtung geht, ob es nun "Gut" oder "Schlecht" ist. Den wie soll man wissen ob etwas wirklich

    schlecht ist, wenn man es nicht ausprobiert hat?


    Es gibt ein Zitat, dass ich hier gerne einmal einfließen lassen würde:

    "Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber ich weiß, es muss anders werden, wenn es besser werden soll."

    In diesem Sinne hat jede Änderung für mich etwas gutes, den sie zeigt das beständige Interesse der Obrigkeiten den Server zu

    verändern und damit auch den Willen ihn zu verbessern.

    Und wenn etwas auf dauer nicht hinhaut, dann macht man es eben Rückgängig.

    Danach ändert man wieder etwas. Den wer nicht bereit ist neue Sachen auszuprobieren, der bleibt immer das, was er schon ist.



    Liebe Grüße :* ,


    - Ich habe meine Arme schon verloren als ich meinen kleinen Finger gab. -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jin Jael ()

  • Ich fand den Kommentar von : Legionaer Java sehr sehr gut da ich ein only Tanoa spieler bin und eine extreme Glatze bin versuche ich auch vieles mit RP zu lösen doch auf Team-Elan kann man ja auch nicht mehr mit einem Tempest um 7 Uhr morgens fahren nein dann kommen wieder Leute an hey hey überfall und machen Minimal RP und verlangen das man dann noch kooperativ ist ja man versucht es doch es ist nicht immer möglich. Aber wenn man mal fighten sollte ist das wirklich kein Spaß mehr es ist nur noch LRR und Ifrit dann bist du in der Situation die LRR beschießt dich und der Ifrit macht auch druck doch wenn ich das mal mach mit Ifrit oder so wird a : wieder rumgehäult weil wir ifrit ausgeparkt haben oder B die werden nach dem fight instant gesprengt das sind auch Gründe warum ich nie wieder mit einem Ifrit fighte so und der neue Combat mode macht die Sache nicht gerade besser da der Ifrit Fahrer immernoch seinen Vorteil hat deswegen macht mir persönlich auch Elan keinen Spaß mehr denn Elan wird immermehr in eine kleine Box gedrückt die sich Hardcore RP nennt ! #backtootheroots.

  • Ich finde Javas Beitrag auch echt gut und verdammt passend.

    (Des Weiteren:) Ich verstehe, dass es ein privater Server ist und respektiere, dass die Besitzer wollen, dass man so spielt wie sie sich das denken, jedoch wurde mit diesem Update, jedem förmlich dick in die Eier getreten, der Hardcore aka. first Person absolut zum kotzen findet und mir persönllich wurden 1,2k Stunden Lebenszeit zu Nichte gemacht, da ich einer der Leute bin, die nicht ihren kompletten Spielstil umstellen wollen.

    Rebell: Rainer Sandalenkranz | United Soldiers of Arbeitsamt

    Polizist: Mabehir Sibio

    Polizist: Rudolph Randale

    ARAR: Rainer der II.


    "Glatzen existieren, um poliert zu werden."

    ~ Sandalenkranz


        Steam


    76561198308504718.png

  • Nö, du hattest ja 1,2k h Spaß

    Stimmt, allerdings hab ich diesen jetzt nicht mehr und somit muss ich mich nach Alternativen umsehen und alles was ich mir erarbeitet habe ist einen ****** wert. Aber du hast recht, waren größtenteils schöne 1,2k Stunden.

    Rebell: Rainer Sandalenkranz | United Soldiers of Arbeitsamt

    Polizist: Mabehir Sibio

    Polizist: Rudolph Randale

    ARAR: Rainer der II.


    "Glatzen existieren, um poliert zu werden."

    ~ Sandalenkranz


        Steam


    76561198308504718.png

  • Wie alle lutrox zustimmen als wäre das update gut ist.. hinter dem rücken von *** sagt ihr eh alle das es total kacke ist

    Deutsch müsste gelernt sein ma boy viel Spaß auf Stratis (Wink)

  • So ich habe mir im laufe des Tages überlegt wie man nicht nur den Server runtermachen kann nein auch wie vllt man dem Sever auch helfen kann lutrox

    man kann nicht nur über das uptade herziehen nein man muss auch Argumente und vllt auch Verbesserungspunkte anbringen (was auch die Community meiner Meinung nach machen sollte)


    1. Combat Mode : ich persönlich würde den Combat mode weider entfernen da die Fight´s ja dadurch nicht verbessert werden denn man hat noch den Vorteil als Fahrer eines Fahrzeuges mit 3rd Person und kann sogar wiederum weiter rauszoomen als der Spieler außerhalb des Fahrzeuges.


    2. Das Symbol F einsteigen : es ist zwar nützlich für Anfänger doch es macht für mich den Eindruck das wir nicht auf einem Hochwertigem Sever sind , nein ich denke das man in einem Gratis Mobile Spiel ist in dem Fall würde ich das so regeln das jeder Spieler selbst entscheiden kann ob es da ist oder nicht (über Z Einstellungen) .


    3. Die Sache mit Arar der Bein Schiene und den Erste Hilfe Kästen: 1. Vorschlag wie vor dem update das wieder mit einem Erste Hilfe Kasten auf 75HP geheilt werden kann und der Bein Bruch behoben wird doch anstatt der Bein Schiene wäre es doch besser ein Schmerzmittel für 12k zu verkaufen doch nicht das das auf 100hp heilt nein das max 25hp geheilt werden können und auch nicht immer manchmal können auch HP abgezogen werden!.


    4.Arar Gehälter : Meiner Meinung nach hat ein Arar zu wenig gehalt für die Arbeit die er leisten muss ( Besonders auf Tanoa) ich finde die Gehälter sollten den Der Polizisten angepasst werden da ein Ararmitarbeiter genau soviel zu tun hat wie ein Polizist zu bestimmten Tageszeiten ...


    5. Gear über Leben : ist eine gute Sache doch so merkt man sehr deutlich das bei Überfällen nur auf Gear gegangen wird bei den Meisten Gangs geht jeder Überfall so ab ( beim Ausziehen) du solltest deine Sachen lieber hinlegen denn dein Leben ist die ganz viel wert ! Das stimmt so doch es könnte ein wenig gelockert werden wie z.b das der Spieler im RP dann sagen ja bitte töten sie mich mein Leben hat kein Sinn mehr oder das man sich mit RP da wieder rausholen kann und nicht gezwungen wird das Gear zu droppen.


    6. 15min wiederbeleb Zeit: das ist im gerade in Fight´s wo der Arar noch vor Abschluss die Aufträge angenommen hat ganz doof da er oft dann nicht mehr weiß wo eine Person jetzt nun genau liegt etc. könnte vllt nochmal überdacht werden den toten und den Arar´s zu liebe.


    7. Rucksack Größe : die Senkung war etwas zu drastisch denn so muss man nun mit größeren Fahrzeugen fahren = das Risiko überfallen zu werden steigt ich fände es besser wenn doch lieber die T-Invetar größe vom Truck Boxer erhöht wird !


    achja die Vorschläge sollen Das Team-Elan Team NICHT angreifen oder in ein schlechtes Licht rücken so MFG Detlef