Was hat Luigi durchgemacht?

  • Guten Tag,


    Es gab Gerüchte, dass Luigi wieder zurück aus dem Urlaub sei.

    Heute wurde es bewiesen. Ich selbst habe ihn mit eigenen Augen gesehen.


    Doch...

    er ist nicht mehr er selbst.

    seine Lukrativen Geschäfte hat er vollkommen eingestellt,

    er spricht nicht mehr,

    er atmet nicht mehr.


    Sogar seiner größten Leideschaft dem Laufen geht er nicht mehr nach.

    Da bleibt nur die Frage: "Welche Unmenschlichkeiten hat er erlebt, als er im Urlaub war"


    Aber da gibt es eine Sache.

    Er steht reglos an "PD 17"

    Möchte er uns damit etwas sagen?

    Hat die Mafia etwas damit zu tun?


    Das alles erzähle ich euch in einer anderen Folge von....



  • Ein offensichtlich traumatisierter Mann taucht wieder auf der Insel auf, die Regierung wirkt eingeweiht, scheint zumindest etwas zu wissen. Das Ganze zu einer Zeit, in der der GDA flächendeckend untergetaucht ist. Operiert der Geheimdienst im Verborgenen weiter? Was musste dieser Mann erfahren, um derart gezeichnet zu sein, und was wissen die Bürgermeister darüber?
    Fragen über Fragen, wo bleibt der Investigativjournalismus? AAN, Elanscher Bote? Oder muss ich mir hier etwa selbst die Finger schmutzig machen, um die dunklen Geheimnisse der Regierung aufzudecken?

  • Vielleicht hatte Luigi Kontakt zu den Terror Waschbären und wurde in deren Minen gefoltert damit er nichts sagen machen tut tut. Larry geht davon aus, das die Terror Waschbären Luigis wissen und Gegenstände haben wollten, um Unterirdisch gemeinsam mit Edelmetallbär Gert und den Terror Ameisen Nuklear Waffen zu Bauen um Altis auszulöschen!!!! Larry Angst!!!

                                                  :!::!:Supportleitungsgürkchen:!::!:

    Cop: Larry Seegurke

    Ziv: Larry Holothurian

    Pate: Seegurke


  • Ich vermute, dass er durch seine weitreichende Bekanntheit als Warenhändler wertvoller Gegenstände bei Experiementen zusehen oder sogar Teilhaben musste.

    Der Narben in seinem gesicht und seiner Taubheit zu urteilen könnte es sich um etwas Explosives gehandelt haben.


    Es muss einen Grund gegeben haben, wieso er am "Paketshop-17" verweilte und dann spurlos verschwand.

    Wenn man die Siebzehn teilt also 1|7 könnte die eins wenn man sie in den Binärcode übersezt ein Ja bedeuten.

    Die Narben in seinem Gesicht stehen für enorme Sprengkraft.


    Nimmt man noch die 7 dazu hat man den Satz:


    Ja, die RPG-7 kommt!


    Wollte er uns warnen?

    Ist er deshalb wieder verschwunden?