Antrag auf Umbenennung der USS

  • Seid ihr für eine Umbenennung? 159

    1. Ja (146) 92%
    2. Nein (13) 8%

    Sehr geehrte Dame, sehr geehrte Herren,


    hiermit stelle ich den Antrag auf Umbenennung der USS Freedome zu den Namen USS Acosta.


    Jedes Schiff sollte nach einen besonderen Menschen benannt werden und da ist der Name Acosta nicht weit hergeholt.

    Herr Acosta war ein besonderer Mensch, er hat uns Nächstenliebe gebracht und uns animiert nicht mehr gegenseitig zu hassen.

    Er war eine berühmte Person, er hat Demonstrationen gegen Rassismus angeführt und hat für einen offene Welt gekämpft.


    Ich würde für die Unkosten aufkommen, sei es ein neues Schild, die Änderung im Grundbuch oder die Feier zur Taufe, ich komme für alles auf!


    Bitte nehmen sie sich meinen Antrag zu Herzen und denken sie gründlich drüber nach.


    Vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen

    Alpfred Opium



    - Opium, einfach Opium! -


    Ex- Moderator

    Ex- Polizeiausbilder

    Ex- Polizeileitung

    Ex- Supportleitung

    Ex- Personalplaner



  • Manche Menschen bekommen den Erfolg ihrer Arbeit nicht mehr mit weil sie zu früh von uns gehen. Oscar war einer dieser Menschen.


    Man sagt "Wasser vergisst nicht, jemand nach dem ein Boot benannt ist der lebt ewig".


    Immernoch denke Ich das dies alles nur ein schlechter Scherz ist und Oscar irgenwann wieder kommt.

    Es ist mir auch egal was die Menschen denken über Mich, Die Richtigen wissen das dies richtig ist.

    Ich würde auch meine komplette Garage clearen lassen wenn damit eine Chance besteht diese Umbenennung zu gewährleisten.

    Ich vermisse ihn. <3


    Zitate und Sprüche können vieles was ich denke besser wiedergeben als Ich selbst.


    „Wer nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt.“


    "Willst du dich nicht verabschieden?"

    "Das ist kein Abschied!"

    "Egal wo man ist, eine viertel Meile entfernt oder am anderen Ende der Welt,"

    "Du wirst immer bei mir sein und du wirst immer mein Bruder sein."



    So das wars mal wieder und Oscar? Irgenwie habe Ich das Gefühl das wir uns schneller sehen als du denkst. :|<3

    -"Coming Home"-

  • Herr Opium ich bin von Ihrer Idee gerührt und möchte mich als ehemalige Leitung der Polizei mit an den Unkosten beteiligen.

    Um das Ansehen und Andenken an Herrn Acosta zu erhalten und waren.



    Mit freundlichen Grüßen

    POK B.J. MILLS

    Mit freundlichem Gruß
    Chris
    Polizei: Bryan"MAD"Mills
    Rebell: Jerome"Chefkoch"McElroy
    Bîţćhěś łõvë Ľêævêś

    ___________________________________________

    #Abgehoben #Obrigkeit #RIO
    Rechtschreibfehler könnt ihr an Nutten verkaufen

    250.png

  • Würde den Vorschlag bzw. jeglichen Vorschlag einer Erinnerung in welcher Form auch immer unterstützen, finde das mit der USS schön aber irgendwas mit Silber wäre auch toll, wobei es halt mit der Schiffs Namensgebung passt da man ja Schiffe nach tollen/berühmten Persönlichkeiten benennt.

  • Die Idee ein Schiff nach ihm zu benennen find ich schön. Es existiert doch noch dieses andere Schiff, komm jetzt nicht auf den Namen. Liberty glaube ich heißt das. Vielleicht kann man damit noch was anfangen.

    United Soldiers of Altis

    Overconfident Desperados
    Los Caballeros Muertos



    Enzo Castillo

    :!: ALLSTARS :!:

    Boris Rommfeldt

    Polizeioberkommissar



  • Bin ehrlich gesagt gegen die Idee. Finde einen Ort wo eigentlich nur geballert wird ist unpassend um als Erinnerung für Oscar zu dienen. Ein Denkmal in Lakka, eine Umbenennung der Silberroute oder wie oben genannt ein Denkmal in Athira / Kavala wären eher passend meiner Meinung nach da diese wesentlich mehr mit Oscar zutun haben.

  • Bin ehrlich gesagt gegen die Idee. Finde einen Ort wo eigentlich nur geballert wird ist unpassend um als Erinnerung für Oscar zu dienen. Ein Denkmal in Lakka, eine Umbenennung der Silberroute oder wie oben genannt ein Denkmal in Athira / Kavala wären eher passend meiner Meinung nach da diese wesentlich mehr mit Oscar zutun haben.

    Allerdings wird so ein Denkmal mindestens genau so schnell in Vergessenheit geraten wie der Panzer in Athira.


    Vorteil bei der USS, jedesmal wenn eine Gang das Teil einnimmt blinkt das Fenster mit Oscars Namen auf. Und auf der Karte ist es auch zu sehen.


    Und vielleicht ( Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt) denken vor allem diejenigen die Oscar kannten bei künftigen Gefechten an der USS dran, das Oscar FAIRE Gefechte zu schätzen wusste ohne danach stundenlang den Sidechat zuzuflamen.

    It´s not sarcasm. It´s an allergic reaction to your stupidity!