How to: Teamspeak realistischeres Funken

  • How to: Teamspeak realistischeres Funken

    Hier möchte ich Euch gerne einmal zeigen, wie Ihr das Funken im Teamspeak via Whisperlisten etwas realistischer gestalten könnt. Deshalb richtet sich der Beitrag vornehmlich an ARARs bzw. Polizisten.


    Schritt 1: Teamspeak-Sound-Ordner finden

    Dazu sucht ihr am besten eure TS3 Verknüpfung auf dem Desktop und steuert via Rechtsklick auf "Dateipfad öffnen".

    Alternativ: Den Ordner direkt über den Datei-Browser und die jeweilige Festplatte ansteuern. Bei mir wäre das: "C:\Users\NAME\AppData\Local\TeamSpeak 3 Client".


    Anschließend öffnet Ihr "sound" -> "default", wobei bei "default" das von Euch genutzte Soundpack ausgewählt werden muss.



    Schritt 2: "whisper_notify.wav" ersetzen

    Ladet Euch nun die Datei hier herunter und verschiebt sie in den vorher ausgewählten Ordner eures Soundpacks. Achtet darauf, dass Ihr die alte Datei "whisper_notify.wav" mit der neuen ersetzt. Sie darf nicht "whisper_notify1.wav" etc. heißen, sonst funktioniert das nicht.



    Schritt 3: Plugin installieren

    Nun bei Teamspeak in der oberen Menüleiste wie folgt navigieren: Extras -> Optionen -> Erweiterungen -> Browse online. Dort in der oberen Suchleiste nach "RadioFX" suchen und dieses anschließend auswählen und installieren.


    Schritt 4: Plugin einrichten

    Nun erneut bei Teamspeak in der oberen Menüleiste wie folgt navigieren: Plugins -> Radio FX -> Radio FX. Im neu geöffneten Fenster jetzt noch den Haken bei "Whisper" setzen und das Fenster anschließend schließen.



    Schritt 5: Fertig

    Bei weiteren Fragen, gerne unter diesen Thread schreiben.