Mein Problem mit den Steuergeldern

  • Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

    Sehr geehrter Herr Roberto,


    ich bin erfreut zu hören und zu sehen, dass sich die Bürger dieses Staates zum Wohl aller zu engagieren und ihre Souveränität somit nicht aufgeben.

    Gerne würde ich Ihnen und den Ideen ein paar Worte widmen:


    Die Rate an gelungenen Bankräuben ist binnen der letzten Wochen bzw. Monate drastisch gesunken, wobei gleichzeitig die Menge an versuchten Bankräuben gestiegen ist. Faktisch gesehen heißt das, dass wir bei einer höheren Anzahl an Bankraubversuchen prozentual (also auch zahlenbezogen) mehr Bankräube verhindern konnten. In den Augen der Polizei würde sich zusätzliches Sicherheitspersonal alleine für das Bankgelände nicht lohnen, wobei diese Entscheidung in der Hand der Regierung liegt.
    Auch zusätzliche Schutzmaßnahmen in Form von Wärmebildkameras bzw. Bewegungsmeldern sind in unseren Augen überflüssig und nicht zielführend. Wie bereits von anderen Vorrednern erwähnt, wären diese Maßnahmen deutlich fehleranfälliger, als die derzeitigen.


    Sollte es tatsächlich ungenutzte Steuergelder geben (wovon ich nicht ausgehe), empfehle ich eher diese den fehlenden Außenspiegeln der Polizeioffroader zugute kommen zu lassen.


    Gerne stehe ich für weitere Fragen und Anregungen der Bürger offen.

  • Also der Anonyme Ganja Ticker verkauft immer noch sein Ganja. Stay high Brüder