Regeländerung im Bereich Grupperiungen und Gangs

  • Servus Grützi und Hallo,

    in den vergangenen Wochen haben wir uns die Spielerschaft auf dem Altis Hive etwas genauer angeschaut.

    Im Fokus der Betrachtung stand, welche Spieler und vor allem welche Gangs unseren Server täglich füllen.

    Die Auswertung hat ergeben, dass 83% der aktiven Spieler aus Gangs stammen, die eine maximale Gruppengröße (inklusive Reservisten) von 8 nicht überschreiten. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass nur ein kleiner Teil der aktiven Spieler aus Gangs mit eine Größe von mehr als 8 Spielern stammen.

    Um die die breite Masse der Spielerschaft zu stärken, hat sich unser Team nach einer längeren Überlegungsphase nun entschlossen, ein für 3 Wochen angesetztes Pilotprojekt zu starten!
    Wir werden daher für den genannten Zeitraum die Gangstärke auf 7 gleichzeitig spielende Mitglieder sowie die Gruppierungsgröße auf 6 Personen limitieren. Durch das Reservisten-Upgrade kann die Gang auf maximal 9 Mitglieder erweitert werden.

    Aus Gangs, welche sich aktuell aus mehr als 9 Mitglieder zusammensetzen, wird niemand ausgetragen. Spieler größer 9 gelten als weitere Reservisten.



    Zudem tritt eine zweite Regelanpassung in Kraft, welche zeitlich nicht befristet ist!
    An Kämpfen um Gangspots dürfen Gruppierungen nicht länger teilnehmen. Kämpfe finden fortan lediglich zwischen der "angreifenden" sowie "verteidigenden" Gang statt.



    Die Änderungen treten mit dem Restart um 18 Uhr in Kraft.


    Wir sind gespannt, wie sich die Änderung auswirkt und wüschen euch noch ein sonniges Restwochenende.8)


    Euer Adminteam

  • Kann man hierfür vlt eine Ausnahme für Kämpfe gegen die Polizei einführen? Mit 6 Leuten gegen die Polizei zu agieren ist sehr schwierig / unmöglich

    Ausnahmen gibt es nur bei Serverevents

    Habe ich das jetzt richtig verstanden. Es können auf Altis jetzt nur 7 Leute aus einer Gang gleichzeitig on sein?

    Ja das hast du richtig verstanden

    - Ein TeamELAN Überwachungsprogramm -

  • Zudem tritt eine zweite Regelanpassung in Kraft, welche zeitlich nicht befristet ist!
    An Kämpfen um Gangspots dürfen Gruppierungen nicht länger teilnehmen. Kämpfe finden fortan lediglich zwischen der "angreifenden" sowie "verteidigenden" Gang statt.

    Ist das so gemeint, dass diese Regel nur auf Altis bezogen ist oder auch auf Tanoa?

    ~ Menschen weinen nicht weil sie schwach sind sondern weil sie zu lange stark sein mussten ~


  • but why? das macht die gruppierungen doch nur immer kleiner

    Was ja der Sinn dahinter ist. Die großen Gang beschweren sich das Sie keine Gegner haben weil es an anderen großen Gangs mangelt. Also gehen die immer auf die Cops. Also wird die Gangstärke für alle reduziert bzw. an die durchschnittliche Gangstärke angepasst. So finden sich vielleicht eher auch unter anderen Gangs mal ein paar Gegner bzw. werden die kleineren Gangs dahingehend gestärkt das sie sich aufbauen können ohne immer eine personell größere Gang im Nacken zu haben.

    It´s not sarcasm. It´s an allergic reaction to your stupidity!