• So, um dem ganzen negativen gegen das Team und gegen die, die sich für den Server engagieren entgegenzuwirken, möchte ich einfach mal danke sagen.

    Ich bin jetzt auf den Tag genau 13 Monate auf Elan aktiv. Ich hatte in diesen 13 Monaten extrem viel Spaß auf Elan, hab einiges gelernt, neue Freunde gefunden und natürlich auch schlechte Erfahrungen gemacht.

    Diesen schlechten Erfahrungen wurde sich aber immer zeitnah angenommen. Gings um Regelbrüche oder wenn ich mir bezüglich einer Situation unsicher war, konnte ich mir sicher sein, dass ein Moderator zur Stelle war und genau das selbe gilt auch für die Supporter.

    Danke, dass ihr eure Freizeit opfert, um anderen Spielern zu helfen!

    Dieses Danke geht insbesondere an die Leitungen. Ich kann mich noch dran erinnern, dass einer meiner ersten Modfälle nicht zu meiner Zufriedenheit bearbeitet werden konnte, aber Personalplanung und Operatoren haben sich damals noch für einen relativ neuen Spieler Zeit genommen, um die Situation aufzuklären.


    Als nächstes möchte ich die Fraktionsleitungen ansprechen, welche schon öfter durchgewechselt wurden. Egal, ob Polizei, Arar oder Paten. Egal ob Fragen oder Beschwerden, ihr nehmt euch Zeit, auch wenn insbesondere beim Arar bekannt ist, dass meine Beschwerden nicht immer angenehm zu bearbeiten sind. Ihr kümmert euch und haltet eure Fraktion am Laufen.

    Auch dafür mal Danke!


    Und als letztes ein Danke an die Administrative, die bei Problemen eigtl immer erreichbar ist und bei der man eigentlich gar nicht mitbekommt, wie viel sie im Hintergrund wahrscheinlich erledigt. Insbesondere im Kopf geblieben aus meiner Zeit als Arar-Ausbilder ist mir eine Situation mit einem Rdmer im Kopf geblieben. Ich saß vlt ne Minute in Warte auf Mod, als Philton mich gemoved hat und nochmal eine Minute später war er als Arar gekleidet vor Ort und hat sich auf eine für bis auf den Rdmer für alle Beteiligten lustige Weise um das Problem gekümmert.


    Mir wars persönlich einfach wichtig bei der ganzen Kritik mal ein generelles Dankeschön dazulassen.


    Jeder, der sich für den Server engagiert, kann sich von diesem Danke angesprochen fühlen :)


    Sry für mögliche Fehler, habs am Handy geschrieben, weil die Motivation diesen Beitrag zu verfassen relativ spontan kam.