[PRESSE] WIR HELFEN GERNE!

  • Die Marktpreise waren am Boden...


    Vergangenen Samstag fand auf der Insel Altis der „Tag der Güter“ statt.

    Unzählige Lastkraftwagen machten sich von Pyrgos aus auf den Weg zur Kupfermine um dort das angelagerte Kupfer weiter zum Verarbeiter zu transportieren.

    Seit Monaten schufteten die Arbeiter um das Kupfererz an die Oberfläche zu fördern für diesen einen Tag, an dem die Berufskraftfahrer mit Ihren aufgebockten Lastkraftwagen sich an der Mine in die Schlange stellten um möglichst viel Kupfererz zum Verarbeiter zu transportieren.

    Aufgrund der vielen Fahrer und der enormen Menge Kupfer sanken die Marktpreise fast ins negative und so mussten die letzten Fahrer fast noch etwas draufzahlen, um das Kupfer loszuwerden.


    Doch diese Aktion wäre niemals ohne die ganzen freiwilligen Helfer des Altis Rescue and Repair und der Arbeit der Polizeibeamten des Staates Altis möglich. Hand in Hand arbeiteten beide Fraktionen zusammen um den Fahrern einen besonders angenehmen Arbeitstag zu verschaffen.

    Ohne größere Vorkommnisse endete der Tag für alle zumindest mit einem guten Gefühl dem Staat und dessen Bürgern geholfen zu haben.



    Einen entspannten Feierabend wünscht

    Dr. Tim Ufermann

    Pressesprecher