Quest (10.02. - 17.02.20) Überfall mal anders II

  • 710DV4B4lmL._SY355_.jpg


    (Quelle:https://images-na.ssl-images-a…I/710DV4B4lmL._SY355_.jpg)



    Questbeschreibung:


    Die Cops haben Euch neulich die Waffen abgenommen. Alle Waffen. Und allen Waffenhändlernn haben sie Eure Steckbriefe zukommen lassen, so dass diese Euch keine Waffen verkaufen wollen. Auch Eure Freunde haben deswegen Schiss, Euch ne Waffe zu geben. Ihr steht also ohne Waffe da. "Tja", denkt Ihr Euch, "challenge accepted" - dann überfallt Ihr halt ohne Waffe!





    Status:

    • Aktiv bis zum 17.02.2020

    Nachweis:

    • Ein während des Questzeitraumes entstandenes Video als Beweis (DB-ID und Datum sichtbar)
    • Alle teilnehmenden Räuber (maximal 4) müssen im Post namentlich und mit ID aufgeführt sein

    Belohnung:

    • 60 QP für den Abschluss der Quest
    • 20 QP für den ersten gültigen Quest-Beitrag
    • bis zu 50 Bonus-QP für besonders schönes Rollenspiel

    Questregeln:



    • Der Überfall muss durchgeführt werden, ohne dass die Räuber eine Waffe dabei haben
    • Die Räuber dürfen keine Hilfe von bewaffneten Personen erhalten.
    • Als Waffen im Sinne dieser Quest gelten alle Schusswaffen, Tazer, das Betäubungsgewehr, Sprengladungen, Blendgranaten und Nagelbänder.
    • "Wasserpistolen", "Familienerbstücke", "Dekowaffen", "Softairs" usw. gelten als Waffe und sind verboten
    • Es ist gestattet, die Quest als Gang oder Gruppierung zu absolvieren, aber bitte nicht mit mehr als 4 Personen auf Seiten der Räuber (wird für uns sonst zu unübersichtlich)
    • Vorherige OOC-Absprachen mit den Überfallopfern sind nicht erlaubt, alles muss im RP auf den Servern stattfinden!






    Beachtet bitte die allgemeinen Hinweise zum Questsystem.

    Fragen zur Quest können hier gestellt werden.



    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt mich (Wilson) privat im Forum an.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wilson ()