Safezone an der Garage bei Pyrgos beim umpacken

Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de
  • Folgenden Fall hatte ein Kollege:

    An der Garage in Pyrgos parkte er ein zweites Fahrzeug aus, packte kurz was um, wurde gecallt, nahm dies nicht für Ernst, parkte es ein.


    Dann 20 Minuten später wurde er aufgefordert in die Schlichtung zu kommen und wurde verdonnert Summe X an die Spieler zu übergeben.


    Begründung vom Mod: Man erschafft sich einen Vorteil, weil man in der Safezone umpackt und darum erlischt die Safezone dann für einen.

    Hierzu gibt es auch nichts im Regelwerk, es ist eine auslegung der Mods.


    Ich habe mittlerweile mehrere Spieler im Spiel befragt und die meisten wusste nichts von dieser Regelauslegung und waren sehr überrascht.


    Die logische Konsequenz, dass ich am Marktplatz bei den Staukisten dann ja auch jemanden überfallen könnte, da er sich dann ja auch einen klaren Vorteil verschafft, wurde mir wieder als Regelwidrig ausgelegt auf Anfrage.


    Das soll mal einer verstehen?!?


    Wenn diese Auslegung der Regel den Tatsachen entspricht, wäre es eventuell eine Möglichkeit, diese in den Regeln in einem Satz zu vermerken.


    "Wenn man an der Garage Farmgüter zwischen zwei Fahrzeugen umpackt, erlischt für den Spieler der Schutz der Safezone."


    Ich freue mich über konstruktives Feedback dazu.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung.

  • Unser Regelwerk deckt derartige Situationen ab, daher ist eine Regeländerung diesbezüglich nicht nötig. Solltest du es nicht verstehen, wende dich bitte an die Modleitung oder die Operatoren.


    Dir noch einen schönen Abend

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!