Quest (15.06. - 28.06.20): Unterwasserarchäologie

  • Unterwasserarchäologie

    Bild: Bohemia Interactive



    Hintergrund:

    Da das Archäologische Institut der Universität von Georgetown unter akutem Geld- und Ausstattungsmangel leidet, hat es die Erfassung, Kartierung und Untersuchung einiger mariner Artefakte im Bereich der Gewässer rund um Tanoa als externe Auftragsarbeit für nautische Dienstleister ausgeschrieben. Gesucht werden Tauchbootführer und Archäologen, die bereit sind, diesen Auftrag zu übernehmen.



    Aufgabe:

    Fahrt mit einem SDV zu den folgenden marinen Artefakten und führt im Anschluss außerhalb des SDV tauchend eine unterwasserarchäologische Untersuchung der Objekte durch. Die folgenden Objekte gilt es zu erfassen, zu untersuchen und möglichst fachgerecht zu beschreiben:



    1. Das Wrack dieses zweimotorigen Flugzeuges in der Georgetown Bay



    2. Das Wrack dieses einmotorigen Flugzeuges in der Georgetown Bay



    3. Das Wrack dieses Bootes in der Harcourt Strait, nordwestlich des Hafens von Harcourt.



    4. Das Wrack dieses Trawlers nördlich von Momea/südlich der kleinen Insel im Norden Momeas



    5. Das Wrack unbekannten Typs nördlich von Muaceba/westlich von Sosovu Island



    Status:

    • Aktiv vom 15.06.20 bis zum 28.06.20

    Questregeln:

    • Ihr benötigt einen Tauchbootführer und einen Unterwasserarchäologen, die mit vollständiger Taucherausrüstung (Anzug, Brille, Atemgerät) versehen sind.
    • Es müssen die Wracks auf den Bildern untersucht werden. Andere Wracks gleichen Typs zählen nicht für die Quest.
    • Nehmt ein Video von Eurer Untersuchung auf und ladet es hoch. Das Video darf geschnitten und bearbeitet sein, muss aber auf dem Elan-Server entstanden sein. Von den Teilnehmenden braucht nur eine Person ein Video, sofern alle TN darauf zu sehen sind. Bitte die Namen und IDs aller TeilnehmerInnen bei der Einreichung mit Bezeichnung der Rolle vermerken.
    • Alles muss im RP auf dem Server stattfinden.
    • Uns ist bewusst, dass diese Quest aufwändig ist. Daher habt Ihr dieses Mal zwei Wochen Zeit - die Belohnung wird entsprechend großzügig sein, falls Ihr Euch Mühe gebt.
    • Diese Quest ist nicht für Polizisten und ARAR-Mitarbeiter freigegeben.


    Beachtet bitte die allgemeinen Regeln und Hinweise zum Questsystem. Fragen zur Quest können hier oder im TS (Ersuch: CM) gestellt werden.

    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt Wilson und McClane privat im Forum an.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von McClane () aus folgendem Grund: Formatierung

  • Beitrag von McClane ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Hat sich erledigt. ().
  • Beitrag von Lorenzo von Mattahorn ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Video noch nicht von YT verarbeitet ().