Gruppierungen und Gangs

  • Unter einer Gruppierung wird eine zusammen agierende Spielerschar, aber nicht zwingend eine Gang bezeichnet.


    Für eine Gruppierung ist zu beachten, dass

    • die Mannstärke nicht mehr als 6 betragen darf (ausgenommen hiervon sind Serverevents).
    • es nicht erforderlich ist ein Kürzel zu tragen, um sich einer Gruppe zugefügig zu zeigen.
    • die einzelnen Mitglieder einer Gruppe nicht in derselben Gang sein müssen.
    • eine Gruppierung sich vor Interaktionen mit anderen Spieler oder Gruppen ankündigen und ihre Gruppenstärke angeben muss, sofern nicht alle Spieler der Gruppe in derselben Gang sind.

    Ein Verstoß kann für einzelne Mitglieder der oder die ganze Gruppierung zu einem Ban führen.


    Für Gangs ist zu beachten, dass

    • es nicht erforderlich ist ein Kürzel zu tragen, um sich einer Gang zugefügig zu zeigen.
    • nicht mehr als 7 gleichzeitig spielende Mitglieder in einer Gang sein dürfen.
    • keine zweite Gang gegründet werden darf, um die Mitgliedergrenze zu überwinden.
    • sie sich selbst, nicht aber ihre Gangstärke, bei Interaktionen mit anderen Spielern/Gruppen oder Gangs ankündigen zu haben.

    Gesondert ist beachten, dass das Einnehmen oder Verteidigen ausschließlich mit Hilfe der eigenen Gang geschehen darf (Gruppierungen sind somit ausgeschlossen).

    Desweiteren gelten auf unserem Tanoa-Trio-Hive gesonderte Gruppierungs- und Gangregeln. Diese könnt ihr unter Gruppierungen und Gangs (Tanoa-Trio-Server) nachlesen.


    Ein Verstoß kann für einzelne Mitglieder der oder die Gang zu einem Ban führen. Die Administratoren behalten sich vor bei wiederholten Vertößen durch Gangs auch Ganggelder einzuziehen oder die Gang aufzulösen.