Regelverbesserung *Vehicle RDM*

Informationenen zur Anfängerwoche [14.07- 01.08]: Klick mich
Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de
  • Hallo liebe Mitspieler / Moderatoren !


    Ich habe beim durchlesen der Regeln fesstellen müssen, dass bei der Regel für Vehicle RDM keine Konsequenz für den Verstoss gegen diese Regel genannt wird.


    Ich wäre froh wenn ein Admin die Folgen bei einem Verstoss - wie auch bei allen anderen Serverregeln - dort noch ergänzen könnte.


    Vielen Dank ! :)

  • Wenn du dich nicht an die Serverregeln hälst, kannst du dir glaube ich selber denken was dann passiert. :D

    -Moderatorleitung-

    -Zuständig für den Moderationsbereich von Team eLAN-


    Bei Fragen oder Anregungen mich gerne kontaktieren (Forum oder TS)

  • Wunderbar ! 8)
    Finde ich gut dass das so gehandhabt wird - wurde nämlich gestern absichtlich überfahren.


    Ist es eigentlich erlaubt die Person zu kontaktieren und über eine Entschädigung zu verhandeln, sodass ich als Gegenleistung den Vorfall nicht melde ?


    Oder bin ich gezwungen solche Vergehen immer zu melden ?


    Vielen Dank für deine Antworten :thumbsup:

  • Hallo,
    es gibt ein VDM Script Welche verhindert das du bei Überfahren/Anfahren getötet wirst.
    Wenn ein Spieler dich in einem Fahrzeug rammt und du deswegen stirbst oder es als Waffe benutzt also es zum explodieren bring um dich zu töten ist das VDM,
    falls dies passieren sollte gehst du mit einem Video beweiß in den Warte auf Moderator channel im TS3 und dann wird das nach kurzem Warten von einem Moderator bearbeitet.

  • Je nach Schwere des Regelverstoße sprechen unsere Moderatoren strafen für die Spieler aus.
    Dies kann von Geldstrafen bishin zum temporären Ausschluss vom Server führen.


    Wir sind mit unserem "Strafkatalog" immer sehr vorsichtig diesen an die Öffentlichkeit zu geben, denn oftmals haben Regelverstöße auf Altis Life eine eigene dynamik, welche die Handhabe von Strafen sehr schwierig gestaltet und daher eine gewisses Feingefühl benötigen.


    Beispiel: Ein Spieler, der aufgrund einer Misskommunikation einen anderen Tötet (RDM/FailRP)
    Ein Spieler, der wahrlos Leute tötet mit gar keinem Roleplay oder sehr wenigem wie Überfall (RDM).


    Würden wir nun für RDM standatisiert bannen, hätte der Spieler aufgrund einer Misskommunikation ebenfalls einen Bann, obwohl hier nur ein Fehler vorrausgeht und nicht der Hintergrundgedanke Schaden anzurichten im Raum steht.


    Um es auf dem Punkt zu bringen, solltest du einen Vorfall melden, wird dieser vom Moderator bearbeitet und fallweise entschieden. Hierbei wird ein gewisser Leitfaden beachtet, welcher Teamintern bekannt ist.



    Zusatz: Du musst kein Vorfall melden. Du kannst gerne mit der anderen Partei dieses in einem Gespräch klären. Hierzu haben wir z.B. die Schlichtungschannel auf unserem Teamspeak.
    Jedoch sollte es nicht so enden: "Ersetzt mir mein Gear oder ich gehe zum Mod! Penner" sondern eher: "Hey, können wir das von grade klären? Ich finde, dass die Situation nicht so gut abgelaufen ist und denke ich wurde zu unrecht getötet." #gefühlsadminapproves

    Entscheidungen treffe ich aus der Nase heraus. Schließlich heißt es ja, „Immer der Nase nach“ ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!