Die mysteriöse Krankheit... und ein Heilmittel?

  • Jeden Tag irgendwelche hintergrundlose "Calls" auf vereinzelte Streifen der Polizei von zwölf oder mehr eierlosen Gestalten und dann fragt man noch warum die Herren das denn tun was sie tun, dann heißt es nur "Leg schneller auf den Boden oder Tot", man geht auf deren möchtegern-RP ein, dann heißt es "Leg schneller auf den Boden oder Tot.

    Hmm wir wäre es denn wenn du deine scheiß Waffe einfach auf den boden legst wenn du aufgefordert wirst und eine MK200 vor deiner Nase gehalten wird.Aber nein viele deiner Kollegen natürlich nicht alle legen sie einfach nicht hin sonder versuchen Zeit zu schinden damit Verstärkung kommt obwohl man ihm das Handy wegnimmt (TS lässt grüßen). Für wie dumm hälst du den die Leute. Wenn die Leute die Wahl haben zwischen sein Leben und des des anderen, na 2 mal darfst du raten welches sie wählen.


    Die breite Masse ist nunmal dafür. Da frag ich mich wer auf diesem Server falsch ist.



    Ist mit Handy geschrieben wer Fehler findet kann sie gerne in sein Ar... stecken :)

  • Ich steh nicht so auf Namecalling. Gruppierung/Spielerbezogene Beiträge haben hier nichts zu suchen, reißt euch mal am Riemen.

    Jeder darf seine Meinung mitteilen, dies sollte aber auf einer normalen Art und Weise passieren.

    Hört auf euch gegenseitig anzumachen und konzentriert euch eher auf eure Kritik / Meinung, denn nur so könnt ihr mit eurem Beitrag etwas bewirken!


    So, genug offtopic.

    Hab eine viel wichtigere Frage. Wer hat das Heilmittel entdeckt? Dr. Parkinson? Ist er deshalb aufeinmal verschwunden und seitdem nicht mehr auf den Inseln als Doc tätig?

    Rente wurde mir gesagt... Ob das so stimmt? Ich weiß ja nicht... Oder war er das versuchskaninchen?

    Hat wohl etwas mit der Regierung und viel Kohle zu tun... Da halt ich mich doch lieber mal raus, bevor ich aufeinmal in irgendeinem verstecktem Regierungsgbunker aufwache... ohje...


    Illuminati confirmed.:S

  • Da fällt mir ein - warum Parkinson abschaffen? Warum nicht Parkinson wie eine echte (aber heilbare) Krankheit behandeln? Das aktuelle Geschaukel rausnehmen, durch etwas randomisiertes Zittern verstärken, noch ein paar andere Krankheiten hinzufügen (eine mit tödlichem Verlauf, irgendne Augenkrankheit, die die Sicht verschwommen macht, irgendeine, die die Laufgeschwindigkeit verringert etc.) und dem ARAR eine Möglichkeit geben, diese zu behandeln.


    -> ARAR's bekommen eine weitere Funktion von tatsächlichen Medizinern und nicht nur Unfallchirurgen


    -> Krankheiten sind vielfältig und cool


    -> Purtzel kann endlich wirklich AIDS haben

  • So eine Experimentelle Behandlung, welche nicht immer aufs erste mal gelingen darf (Je nach Zitter-grad), muss so viel kosten das es gar keinen Sinn mehr macht einen Truck Boxer/Zamak zu überfallen und dabei Gefahr läuft den armen Randy über den Haufen zu schießen.


    Vielleicht wird die Regel, das das leben das höchste gut ist, dann etwas mehr als nur eine Hilfe für Banditen Ihr RP auf ein Minimum zu reduzieren.

    "Lass alles rüberwachsen Kollege, oder wir erschießen dich" könnte werden zu "Hmmm lass den Lauch mal lieber nicht abknallen, sonst Zitter ich beim nächsten fight wieder und kann die Leute die mich wirklich nerven nicht wegballern (weil ich mir nicht ständig so eine Behandlung leisten kann)."

    Moment ist Minimal RP vielleicht ein selbst gelegtes Ei das von dieser Regel geradezu unterstützt wird ??? Wer hat das gesagt ??? schnell weg.

    Boss Tradamus | Judge Jospeh Dredd | Mark O' Leptiker

  • Muss aber dann unter mehr Auflagen stehen als eine Psychatrie-Behandlung. Das ganze muss dem ARAR irgendwie aufwand verursachen, also eine Art Bericht schreiben, sonst ist der Abuse jetzt schon vorprogrammiert. Denn jeder kennt Ihn und jeder hat Ihn, seinen "ARAR des Vertrauens"....

    Boss Tradamus | Judge Jospeh Dredd | Mark O' Leptiker

  • Ein Heilmittel für Parkinson sollte nur an die verteilt werden die nicht stark erkrankt sind und noch Hoffnung besteht. Alle jene die schon seit geraumer Zeit stark erkrankt sind müssen lernen mit der Krankheit zu leben und akzeptieren das es für sie keine Hoffnung mehr gibt.

    - Ein TeamELAN Überwachungsprogramm -

  • Back2Topic:


    Ich finde schon dass Heilmittel ausgegeben werden sollten. Ich denke die meisten Leute haben ihre Lektion gelernt. Aber halt auch sicherlich nicht alle. Deshalb denke ich, dass es sinnvoll wäre, die ganze Sache von wegen KP/H weiter zu überwachen und wenn es zu arg wird einfach wieder Parkinson zu verstreuen ;)

    Früchte getragen hat es bei vielen das stimmt. Ein freies Heilmittel für alle würde ich nicht herausgeben.

    - Ein TeamELAN Überwachungsprogramm -

  • Wieso bekommen solche Leute keinen Forumban? 10% konstruktive Kritik und 90% unnötiges aufregen, weil einem die Meinung der Mehrheit nicht gefällt und dann geht er noch auf spezielle Spieler und Gangs los. Völlig unnötig und so etwas wird natürlich nicht gelöscht aufgrund Provokation udn ein ban wird auch nicht erteilt, merkwürdig.....

    Sehe ich ja mal ganz genau so.. komplett unverständlich...

    Tja, leider gerade eure und Ronnys Post gesehen. Nun gibt es die Miesere in die Ihr mich bringt.

    Zum Einen finde ich den Post oben auch nicht angemessen.

    Zum Anderen stellt ihr unter anderem mich als jemanden mit Doppelmoral dar, der anscheinend willkürlich arbeitet.

    Natürlich nicht gezielt mich, aber uns als Adminteam.


    Nun natürlich die Fragestellung, was mich persönlich mehr bedrückt.

    Dass jemand, mit dem Ihr persönliche Differenzen habt, einen "Regelverstoß" begeht oder

    dass ihr uns als Adminteam diskreditiert, eine Doppelmoral vorwerft und zudem noch ein Communitymitglied öffentlich an den Pranger stellt (Anstatt den Beitrag einfach zu melden).

    Die Doppelmoral, welche ihr hier fahrt, finde ich dann doch recht eindeutig.


    Entsprechend wird nun folgendes passieren:

    • Gernhard Reinstecken wird bis auf weiteres gebannt und gesperrt. Da er sowieso nur negativ auffällt und seit über einem Monat nicht mehr auf unseren Systemen war.
    • Lucas Ryan kriegt die eine Woche Pause, die sonst auch jeder andere hier bekommt. (Wir wollen euch ja alle Fair behandeln. :) )
    • Ronny Rostpogge wird nun einmal öffentlich ermahnt kein Namecalling zu betreiben. Da er aber bei weitem nicht so toxic wie Ihr beide in der letzten Zeit war, bleibt es bei der Verwarnung. :) :) :)
    • Eure Posts werden nun alle gelöscht.
    • Happy Roleplay!

    Keine Ahnung... Ich projektleite hier nur. ?(

  • Für diese Genossen welche der Meinung sind ich würde effektiv pauschalisieren, der Inhalt meines Posts war lediglich meine und NUR meine Meinung dazu wie die Dinge hier im Moment laufen.

    Würde ich mal zur Abwechslung etwas anderes sehen und hören wäre ich in keinster Weise dazu gezwungen gewesen mal etwas Ärger abzulassen in Form dieses Posts, die Zivs sollten sich mal gekonnt gedanken darüber machen ob es vor einiger Zeit nicht vielleicht doch etwas mehr Spaß gemacht hat hier zu spielen und seinen ganz individuellen Senf zu verbreiten.

    Also betreibt doch mal dieses komische "Roleplay", wir könnne auch sehr gerne Selbsthilfe-Gruppen zu dem Thema gründen :3



    In diesem Sinne bedenkt stets, die Stasi sieht alles !

    Mit freundlichen Grüßen

    Ronny Rostpogge