Beiträge von TeamELAN

    Gutz Tächle,


    heute haben wir mal wieder einen kleinen Changelog für euch.
    Aktuell liegt unser Fokus auf dem Aktualisieren des Backends hinter Team ELAN. Daher werdet ihr von den meisten Änderungen vorerst nicht allzu viel sehen. :(

    Dennoch wollen wir euch entwicklungstechnisch auf dem Laufenden halten nech. :P

    • Fehler behoben, welcher dazu führte, dass sich der Ladebalken beim Spielbeitritt nicht bewegt hat und man somit im Loadingscreen "gefangen" war.
      Ein erster Hotfix wurde bereits Anfang der Woche eingespielt. Bitte teilt uns mit, ob sich hier etwas verbessert hat!
      Danke auch an alle fleissigen Helfer, die uns ihre RPT-Logs zugesendet haben.
    • Weiter Ingame Icons durch das neue ELAN Logo ersetzt :)
    • Das ASP wurde komplett überholt und sorgt weiterhin dafür, dass ihr ungestört zocken könnt.
    • Unser Adminpannel wurde um etlich, nützliche Funktionen erweitert und erleichtert uns die Administration noch einmal.
    • Philton werkelt weiterhin fleissig am Crew. So könnt ihr unter anderem nun sehen, wer sich derzeitig in eurem Channel befindet.

      Zudem wurde auch hier das ELAN2020 Design übernommen.
    • Das Bannsystem wurde überholt und effizienter gestaltet.
      In diesem Zuge wurde auch unsere Bannliste entschlackt.... Ja.... Wir sind tatsächlich alle der mittlerweile 6.000 Bans manuell durchgegangen und konnten knapp 1.000 Bans aussortieren.
      Bei der Durchsicht ist uns übrigens aufgefallen, dass viele Banns nach dem Motto "Ich will den Server verlassen, also RDM ich nochmal deftisch rein." entstehen. Ein Großteil dieser Personen sitzt dann 2 Monate später wieder im "Fall für Admin" Channel auf dem TeamSpeak.
      An dieser Stelle möchten wir ausserdem darauf hinweisen, dass Arma 4 vermutlich nichtmehr ganz soweit entfernt ist und wir auch hier die Banns übernehmen werden. ;)


    Nun aber genug geschwafelt Freunde.

    Wie immer viel Spass auf den Servern und genießt das sonnige Wetter. :)


    Euer Adminteam

    Hossa Oleee zusammen,


    würde man sagen "Team ELAN erfindet sich gerade neu.", wäre es vermutlich etwas übertrieben, aber euch ist bestimmt aufgefallen, dass sich aktuell eine Menge tut.

    Solange wie ihr Augenlicht habt, kann es ja auch kaum an euch vorbeigehen.


    Mit diesem Changelog werden folgende Änderungen wirksam:

    • Auf dem Server haben wir nun endlich ein Wasserzeichen
    • Man kann nun anderen Spielern seinen Fahrzeugbrief zeigen
    • Beides siehe hier:
    • Die Mission hat unseren neuen Banner bekommen
    • Der Teamspeakserver ...
      • hat einen neuen Banner bekommen
      • hat neue Icons bekommen
      • wurde in der Struktur überarbeitet
      • hat nun einen Channel für die High-Priority-Moderations-Fälle
    • Clubmitglieder können ihre eigenen Channel nun über das Crew bearbeiten.
      Ein besonders großer Dank geht hier an Philton , der das entsprechende System programmiert hat.
      • Euch stehen nun Namensänderungen zur Verfügung
      • und ihr könnt euer Passwort alle 24 Stunden ändern
    • Im Crew gab es heute weiterhin einen neuen Coupon. Zehn Anfänger freuen sich nun über ein neues, goldenes Tempest Gerät.
    • Während ich diese Zeilen tippe, geht auch das neue Forendesign online.
      Wir hoffen es gefällt euch und ihr fühlt euch genau so wohl wie wir.
      (Uns gefällt es nämlich sehr gut!)
    • Regeländerungen:
    • Diverse Kleinigkeiten im Backend
    • Kleinere Bugfixes
    • Dupinglogs ausgebessert
    • ASP wurde von RamBob neu programmiert und läuft nun wesentlich stabiler

    Soweit so gut erstmal. Wir hoffen euch gefallen die Änderungen.

    Haltet euch sauber und share the love.


    Euer TeamELAN

    Seid gegrüßt Freunde der nativen Auflösung,


    heute gibbet mal wieder nen klenen Changelog zu den letzten Missionsänderungen.


    • GUI - Anpassungen
      In der vergangenen Woche sind wir tatsächlich jeden einzelnen Dialog durchgegangen (junge sind das viele... #15Stunden) und haben die Größenverhältnisse korrekt angepasst und kleinere Fehler behoben. Somit sollten nun auch Spieler ausserhalb der gängigen FullHD Auflösung ein ordentliches Spielerlebnis erfahren. :)
      Ausserdem wurden hier einige Vorkehrungen für ein kommendes Update getroffen. Aber spoilern wir mal nicht zuviel. :P

    • Ganspots
      Nach längeren Überlegungen haben wir uns dazu entschlossen, die maximale Anzahl an gleichzeitigen Gangspots je Gang auf 3 zu limitieren.
      Hierbei erhoffen wir uns ein wenig Abwechslung bei der Besitzverteilung der Gangareale und ermöglichen gleichzeitig den etwas weniger starken Gangs auch mal ein Anrecht auf die entsprechenden Spots.

    • Schluckeranzüge oder eben Erwachsenenpampers
      Hier müssen wahrscheinlich einige los - oder eben groß. Wir haben für uns festgestellt, dass leider viel zu viele davon unterwegs sind.
      Dies ist insbesondere einer fehlerhaft hohen Verfügbarkeit und Duping geschuldet. Um die Anzüge wieder zu dem zu machen, was sie mal waren - Luxus und selten - gehen sie kaputt, wenn man zu sehr "schluckt".
      Solltet ihr also zukünftig die dicke Windel tragen und müsst anschließend vom ARAR wieder hochgeholt werden, weil euch der Arsch auf Grundeis gegangen ist, dann zerschleißt die Kleidung.


      Uns ist wichtig zu erwähnen, dass wir diverse Möglichkeiten abgewägt haben. Z.B. Austauschen gegen Einkaufspreis oder Ersetzen durch schwächere Uniformen.
      Dies käme aber nicht der original angedachten Verwendung nahe. Ihr sollt sie schlicht beim Ballern verbrauchen.


    • Regeländerung / Anfängerschutz
      ArmA 3 gibt es mittlerweile schon seit fast sieben Jahren. #WannKommtEndlichArma4 #WirHabenBockJoaa
      Nicht selten schauen wir ins ACP und sehen Profile mit Spielern, die über 3000 Spielstunden auf Team ELAN verbracht haben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Erfahrungsunterschied zwischen den Spielern ziemlich extrem sein kann. Auf der einen Seite die Stammigang, bestehend aus einer 6er Gruppe mit einer Gesamtspielzeit von 15.000 ArmA-Stunden. Auf der anderen Seite ein ArmA-Neuling, der dabei ist Fuß zu fassen.
      Um dem etwas entgegenzuwirken und neuen Spielern den Einstieg zu erleichtern, haben wir uns lange beraten, eure Vorschläge berücksichtigt und letztendlich für die Einführung eines Anfängerschutzes entschieden.

      Hier einmal der direkte Link zum Anfängerschutz (KLICK).


    • Kleinkrams
      • Fehler behoben, welcher zu einem negativen Gewicht beim Kofferraum des Tempest-Geräts führte.
      • Sprachanruf-Button im Dispatchcenter der Cops und Arars eingeführt.
      • Gewicht der Aufbauelemente wurde von 7 auf 3 reduziert.
      • Geheime Sachen :evil:

    Wie immer viel Spaß mit dem Update und bleibt weiterhin fit und gesund.


    Euer Adminteam

    Jeder Spieler verpflichtet sich, Anfängern einen guten Spielstart zu ermöglichen.


    Der Umfang von ArmA Life kann Anfänger regelrecht überwältigen. Deswegen stellen wir jeden unserer Nutzer in die Pflicht, Anfänger in ihrem Handeln positiv zu unterstützen.

    Es ist in jedem Fall zu unterlassen, tödlich auf offensichtlich als Anfänger gekennzeichnete Spieler zu wirken.


    Weiterhin wird erwartet, dass Nutzer Anfänger nicht mit Falschinformation versorgen oder irre führen.

    Dies gilt insbesondere für den Teamspeak-Server. Gerade Regelfragen müssen nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet und zur endgültigen Er-/Klärung an die Moderation verwiesen werden.

    Das bewusste Verbreiten von Fehlinformation im Bezug auf das Regelwerk oder ein Handeln, welches explizit darauf ausgelegt ist Anfängern das Spielen zu erschweren oder sie gar von dem System zu vertreiben, wird mit einem Ban bestraft.


    Spieler unterliegen bis einschließlich LEVEL 25 einem Farmschutz, sofern sie nachweislich legale Güter sammeln und/oder sich auf einer solchen Farmroute befinden.


    Der Farmschutz besagt, dass:

    • der Schützling sich auszuweisen hat, um erkenntlich zu machen, dass er sich im Farmschutz befindet.
    • dem Schützling maximal 50% der mitgeführten Güter entwendet werden dürfen.
    • dem Schützling keine Kleidung / Rucksäcke abgenommen werden dürfen.
    • der Schützling nicht getötet werden darf.
    • Fahrzeuge des Schützlings nur entwendet und/oder verchopt werden dürfen, falls
      • diese keine Güter einer kürzlich absolvierten, legalen Farmingtour enthalten und
      • der Schützling im Stande einer Neuanschaffung des Fahrzeugtypes ist.

    Der Farmschutz entfällt, wenn:

    • in der Gruppierung(*) des Schützlings Personen sind, auf die der Farmschutz nicht zutrifft.
    • der Schützling sich nicht kooperativ zeigt. Ein angemessenes Verhandeln der Situation ist als Kooperation zu betrachten, sofern es nicht zeit-schindend ist.
    • der Schützling Waffengewalt anwendet.
    • der Schützling und/oder seine Gruppierung(*) illegale Güter sammelt.
    • der Schützling nicht der Eigentümer des Fahrzeuges ist und/oder der Eigentümer nicht Teil der Gruppierung(*) des Schützlings ist.

    (*)Mit Gruppierung ist selbstredend der Personenkreis gemeint, welcher der Farmtour angehört.

    Verstöße gegen den Farmschutz werden mit empfindlichen materiellen und/oder Zeitstrafen geahndet.

    Jojo ihr Landratten,


    heute brettern wir nochmal ein kleines Update raus.

    Die meisten Änderungen wurden bereits mit dem Restart um 8 Uhr eingespielt. Kleinere Fehler haben wir mit dem letzten Restart behoben.

    • Permanente Fahrzeugschlüssel

      Vergebene Fahrzeugschlüssel werden jetzt permanent gespeichert, bis der Eigentümer des Fahrzeuges das Schloss auswechselt.
      Hiermit ergebend sich folgende Änderungen in der Mechanik und dem Dialog (siehe Bild):
      • Fahrzeugschlüssel werden restartübergreifend gespeichert.
      • Schlüssel, die man durch einen Dietrich erlangt,
        • werden nicht permanent gespeichert.
        • könnnen nicht weitergegeben werden.
      • Schlüssel für Häuser und Garagen werden nicht permanent gespeichert.
      • Es können maximal 10 Fahrzeugschlüssel angefertigt werden.
      • Deine eigenen Fahrzeuge sind nun grün markiert.
      • Über den Button Wechseln kann der Eigentümer das Schloss austauschen.
        (Schlüssel, welche durch einen Dietrich angefertigt wurden, funktionieren weiterhin.)
      • Über den Button Auflisten kann sich der Eigentümer alle Schlüsselinhaber anzeigen lassen.

    • Abändern von Notizen

      Der Menüpunkt "Kopieren" im Notizblock wurde in "Ändern" umbenannt und ermöglicht euch jetzt das Verändern von bestehen Notizen.

    • Sonstiges
      • Das Neubewaffnen an Leichen wird nun blockiert und geloggt.
      • In der Spielerliste des Z-Menüs / Schlüsselmenüs, werden Personen ausgeblendet, wenn sich diese in einem Fahrzeug befinden und der eigene Spieler ausserhalb des Fahrzeugs ist.
      • Ein paar Kleinigkeiten, die nicht weiter auffallen sollten. :)


    Da wirklich viele Skripte angepasst und verändert wurden, können wir kleinere Fehler nicht ausschliessen.
    Meldet diese bitte wie immer über Z->Hilfe->Bugreport.

    Ansonsten viel Spass mit dem kleinen Patch und bleibt fit. 8o


    Euer Adminteam

    Hi John,


    die Notizen werden im aktuellen Arma Profil gespeichert.

    Vermutlich verwendest du getrennte Profile für das Spielen als Zivilist und den Copdienst.


    Danke für das positive Feedback und schöne Grüße

    Einen sonnigen Abend euch Raketen,


    obwohl der letzte Patch noch garnet so lange her is, gibbet heude mal wieder nän kleinen Changelog nech.

    Der Patch ist aktuell noch nicht live, wird aber im Verlaufe des Abends eingespielt werden.
    Hierfür werden wir dementsprechend die Server einmal neustarten.


    • Notizblock
      Ein oft gewünschtes Feature hat nun endlich den Weg in die Mission gefunden.
      Ab sofort könnt ihr unter Z->Noizblock oder per Shortcut F2 den Team ELAN Notizblock aufrufen.
      Die Anzahl der angelegten Notizen ist nicht begrenzt und wird auch fraktionsübergreifend in eurem Profil gespeichert.




    • Gesichter für jedermann
      Wer kennt es nicht... Überall laufen diese Standardglatzen rum... Baaahh... <X
      Dies sollte bald der Vergangenheit angehören, denn ab jetzt führen wir exklusiv das Team ELAN Facesystem ein.
      Bei der Einbürgerung wird sich jeder Zivilist nun für eines der über 150 Gesichter entscheiden müssen.
      Die Entscheidung sollte aber wohl überlegt sein, denn eine Änderung ist nur über unseren Support möglich.

      Der ein oder andere wird sich nun fragen: "Nur bei der Einbürgerung?". =O
      Das ist richtig... Und deshalb werden wir mit dem nächsten Restart jede Einbürgerung zurücksetzen.
      Ihr verliert dabei natürlich nichts, aber der Hangar könnte etwas voller werden. ;)
      Aja, wer absichtlich jemandem den Namen klauen möchte, wird selbstverständlich fachgerecht bestraft. :evil:



    • Sonstiges
      • Der Bugjump sollte nun nicht länger möglich sein?!
      • Das "Verbuggen" von Gangverstecken wird jetzt automatisch nach 15 MInuten aufgehoben und geloggt.
      • Der Headlessclient wurde nach 2 Jahren aus einer verstaubten Kiste geholt und ist bereit die bösen Duper zu überführen. :)
      • Polizisten und Arars dürfen nicht länger Landwirt spielen.
      • Viele kleinere Änderungen im Antihack
      • Rechtschreibfehler behoben... #USS_Freedeom
      • Der Offroad HMG kann wieder ohne Bedenken verwendet werden.
      • Fehler in der Wantedliste behoben.
      • Etlich Kleinigkeiten, die man halt so nebenbei mit einbaut und fixed. :P


    Wie immer viel Spass mit dem Changelog und bleibt gesund!


    Euer Adminteam

    Howdy ihr Granaten,


    heute gibts mal wieder nön Changelog (inklusive der letzten Änderungen).

    Also aff jeht die Fahrt.


    • Switch Button im Trunk-Menu eingebaut
      Mit diesem kleinen, unscheinbaren Button, könnt ihr Items tauschen und euch besonders beim Farmen sehr viel Zeit sparen. :)
      Wählt hierfür links und rechts das gewünschte Item aus und klickt janz entspannt auf den Knopf.
      Dabei werden alle der ausgewählten Items von rechts in den Trunk gelegt und die maximale Menge des linken Items ins inventrar gepackt.
      Der Button ist nur aktiviert, wenn ein Tausch möglich ist. Eingepackte I-Items können auf diese Weise nicht getauscht werden.


      Jaaaa, wir wisssen... Das Ding sieht nicht gerade schön aus und wird bestimmt nochmal geändert.
      Team ELAN war schon immer eher für Funktionalität, als Optik bekannt. :D
    • Itempool bei den Tickets erweitert.
    • Neuer Loadingscreen in Anlehnung an das Old-Man DLC.
    • Türen beim Qilin & Prowler entfernt.
    • Einige NPCs wurden auf den Boden zurückgeholt und stehen nicht länger in der Luft.
    • Ferhler behoben, welcher beim Niederschlagen zu Problemen führte.
    • Bugjump unterbunden (steht zumindest so im Commit von Phoenix :P)
    • Es gibt keine Tickets mehr, wenn man Seife farmt.
    • Etliche Gangflaggen eingepflegt. #DankePhilton :)
    • Beim Einnehmen von Gangspots, kann sich der jeweilige Spieler nun in einem 20m Radius bewegen und ist nichtmehr an die Flagge gefesselt.
    • Die Benachrichtigungen, dass ein Ganggebiet eingenommen wird, hat keine Information mehr über die Art des Gangspots.
    • Kleinere Anpassungen in der Fahrzeugvorschau der Garage.
    • Gebannt Spieler verlasen die Insel nun mit dem Text "XYZ musste die Insel verlassen."
    • Weitere Dupinglogs eingebaut.
    • Anticheat wurde erweitert, damit die bösen Leute euch nicht den Spielspass kaputt machen. :(


    Wie immer viel Spass mit den Änderungen und meldet Bugs bitte wie gehabt über Z->Hilfe-Bugreport.


    Bis dahin und bleibt gesund. :)


    Euer Adminteam

    Hallo zusammen,


    vielen von euch ist bekannt, dass wir einigen Gangs kollektiv die Einreise auf dem Tanoa-Server unterbunden haben.

    In den meisten Fällen war der Grund hierfür ein Spielstil, der für den Tanoa-Hive in hohem Maße kontaproduktive war.


    Wie schon angesprochen, wurden die Gangs jeweilis kollektiv gesperrt, ohne die einzelnen Mitglieder genauer zu betrachten.

    Daher können betroffene Spieler bis zum Freitag, den 15.Mai einen Antrag auf gesonderte Prüfung stellen.


    Bei der Bearbeitung wird die Spielweise, das Verhalten und die Entwicklung des Antragsstellers in der Zeit nach dem Ausschluss sehr genau betrachtet werden.

    Sollten wir uns sicher sein, dass die betroffene Person für den Tanoa-Hive förderlich ist, wird ein Ausnahmeentscheid getroffen und die Einreise wieder freigeschaltet.

    Jedem sollte bewusst sein, dass eine Entsperrung nur dann stattfindet, wenn wir euch mit gutem Gewissen wieder auf die Insel lassen können!


    Solltet ihr einen Antrag stellen wollen, findet euch bitte auf dem TeamSpeak mit #Tanoa im Channel "Fall für einen Admin" ein.

    Anträge nach dem 15.Mai werden nicht bearbeitet!


    Bis dahin und bleibt gesund


    Euer Adminteam

    Mahlzeit ihr Banausen,


    wie ihr sicherlich mitbekommen habt, gab es nach langer Zeit mal wieder ein Arma-Update.

    Unglücklicher Weise müssen wir hierbei ebenfalls unsere Mission etwas anpassen und updaten.

    Daher haben schon einige kleinere Änderungen ihren weg auf die Gameserver gefunden.


    Hier einmal die wichtigsten Punkte:

    • Fehler behoben, durch welchen ihr nach dem Tasern oder Ausknocken dauerhaft einen schwarzen Bildschirm hattet und euch nichtmehr bewegen konntet.
    • Fahrzeugvorschau in Garage und Shop überarbeitet. Nun sollten auch Heuballen auf dem Zamak zu sehen sein. ;)
    • Cops können in Safezones wieder Fahrzeuge disablen und Kommunikationsmittel abnehmen.
    • Cops können durch Halterabfragen (Bugusing) nicht länger die Zeit zum Heilen verkürzen.
    • Fahrzeuge können nicht länger getazert werden...
    • Heilen währrend der Fahrzeugreperatur lässt die Add-Actions nichtmehr verschwinden.
    • Das Verarbeiten von Gütern wird jetzt beendet, wenn man sich währrend des Prozesses in ein Fahrzeug begibt.
    • Dupinglogs eingebaut. Einige habens schon gemerkt. #Softreset :)
    • Beim Verchoppen des "Heuladers" liegt nicht länger ein einzelner Heuballen vor dem Ankauf rum. :P
    • Ganz viele kleine Sachen. ;)


    Wie immer viel Spass mit dem kleinen Changelog und kommt gesund durch die Corona-Zeit.


    Euer Adminteam 8)

    Howdy Nachbar!


    Hast du schon deinen Traktor genommen und die neue Saat gesäht?

    giphy.gif


    Was gibts neues fragst du?


    Na dann hör mal he:

    • Fueltrucks: Kein Tanken mehr an Fueltrucks mehr möglich.
      Dieses Update sollte schon lange stattgefunden haben. Es war nie die Gedanke, dass man sein Fahrzeug binnen Sekunden zu 100% befüllen kann.
      Entsprechend wurde die Änderung nun umgesetzt.
    • Hemtt Abgedeckt hinzugefügt - Dieser übernimmt die Werte des Hemtt Transport.
      Der Hemtt Transport hat dafür nun einen stärkeren Preis-Leistungscharakter im mittleren Preisbudget erhalten.
      Uns fällt negativ auf, dass kaum noch Hemtt rumfahren. Entsprechend haben wir nun hoffentlich eine preislich attraktive Alternative zu den Tempest gefunden.
    • Tankdauer angepasst: Alle Landfahrzeuge tanken nun mit einer Ihrer Kategorie angemessenen Dauer.
      Dies ist der erforderliche Zusatz zum Entfernen der "Milchkannen"-Tankfunktion.
    • Tankstellen prellen als Beamter im öffentlichen Dienst
      Da anscheinend jeder Gelb- oder Blaumann sich den Spaß gemacht hat immer und zu jeder Zeit Tankstellen zu prellen, holen wir uns das Geld nun von der gesamten Mannschaft zurück. Ggf. steuern wir bei den Blitzern nach.
    • Geiselnahme-Sack: Kosten auf 2.000$ gesenkt.
      Wir lieben dieses Item einfach zu sehr, als es verstauben zu sehen. Entsprechend schmeißen wir es euch lieber günstig nach!
      Viel Spaß damit. Bitte benutzt es ab und an!
    • Der Geiselnahme-Sack ist nun mehr eine Augenbinde. Also wirklich. Er ist nun eine Augenbinde.
    • Ticket-System hinzugefügt - Das neue alte Farmen
      • Beim Farmen, durch die Joinstreak oder beim Wählen habt ihr nun eine Wahrscheinlichkeit ein Ticket zu ziehen.
      • Es gibt insgesamt neun verschiedene Ticket.
      • Das Common/günstigste Ticket ist kostenfrei zu öffnen.
      • Die Tickets Uncommon, Rare, Epic, Legendary, Secret und Ultimate sind im Casino kaufbar und gegen Geld zu öffnen.
      • Jedes Ticket bietet Chancen auf unbezahlbaren, seltenen Inhalt.
    • Das neue Farmsystem - Weizenprodukte
      • Neue Routen hinzugefügt! Nähere Informationen im Helpcenter!
      • Standorte: Weizenfelder, Bauerndorf, Mühle, Destille hinzugefügt.
      • Neue Items im Landwirtschafts-Shop - An den Marktplätzen Kavala, Athira, Pyrgos, Sofia
      • Man muss dort Saat kaufen, diese Pflanzen und das Feld stellen.
      • Je nach Saatart variiert die Größe, das Wachstum und die Ergiebigkeit des Feldes.
      • Wenn das Feld ausgewachsen ist, ist es auf der Karte eingezeichnet und kann mit einem Traktor geerntet werden.
      • Der neue "Zamak Wasser" (SpezialLKW-Handel) ist einzig im Stande diese Güter in Rohform zu transportieren und hat 800 Slots.
      • Der erste Weg führt immer über das Bauerndorf und anschließend entweder zur Mühle oder Destille.

        Das neue Farming soll einfach mal einen weiteren Blickwinkel auf das Altbewährte bringen und etwas Abwechslung.
        Bitte lasst euch nicht von den Wachstumszeiten abschrecken. Ihr habt verschiedene Möglichkeiten damit zu arbeiten, also strengt etwas euer Game-Brain an. ;)
    • Schwarzsicht - Wer Niedergeschlagen oder getazert wird, sieht schwarz.
      Es kann hier zu Fehlern kommen. Diese bitte mit Video an einen Administrator weiterleiten lassen.
      Uns ist es negativ aufgefallen, wie viele Spieler entweder während sie getazert/niedergeschlafen werden noch mit Leuten Ingame oder auch auf Teamspeak sprechen.
      Fakt ist: Ist das Bild im Video schwarz und ihr redet weiter mit Teammates, so ist dies Metagaming und wird entsprechend bestraft.
    • Holz wiegt nun unverarbeitet 5 (vorher 3) und verarbeitet 3 (vorher 2).

    "Features" verbessert:

    • Slotmaschine: Nach dem direkten Disconnect erhalten die Buguser nun kein Geld mehr zurück. :)

    Wir arbeiten am Balancing: Uns ist bewusst, dass sich gerade im Bereich Tanoa diverse Routen eingebürgert haben, die unverhältnismäßig viel Geld generieren.

    Auch auf Altis stimmen diverse Vehältnisse zwischen Anfängerrouten, Erweiterten Gütern und Illegalen Waren nicht mehr.

    Wir haben uns dieser Sache angenommen und sind dabei Anpassungen zu planen und auch vorzunehmen. Es kann sein, dass dort nicht alles zu eurem Wohlwollen ausfällt. Wir bitten dort um Weitsicht und Fairness der Community gegenüber. Bei Fragen könnt ihr euch da gerne an lutrox wenden.



    Das sind soweit erstmal alle Änderungen. Besonderer Dank geht an das Team für die Unterstützung und Arschtritte endlich dieses Update zu finishen.

    Kleine Änderungen könnten in den nächsten Tagen selbstverständlich nachkommen.


    Viel Spaß euch allen und ganz viel Liebe!

    Euer TeamELAN


    PS: CORO-NA20-20X für alle die es verstehen. :)

    !















    Ahoi Piraten,


    ( Erstmal fordern wir euch dazu auf diesen Soundtrack zu starten, damit ihr im Feeling seid. )


    wir haben nun eine Weile die wunderschöne Insel mit unserem Schiff umkreist und yaarrrr festgestellt, dass ihr Landratten zwar besser, aber nicht allzu gut im Trio unterwegs seid. Oftmals habt ihr beklagt, wir seien zu forsch in See gestochen undhätten euch nicht in unsere Reiseplanung einbezogen.

    *Großer Schluck aus dem Humpen*

    Nun, wir sind jetzt ein wenig beschwippst in vorweihnachtlicher Stimmung und da habt ihr den Salat.

    Aber wählt euer Schießpulver weise. Nicht, dass euch das Pulverfass Tanoa um die Ohren fliegt!



    Pulverfass 1

    Ihr macht den Andreas. Es bleibt vier weitere Wochen so, wie es ist.



    Pulverfass 2

    Wir heben die Trioregeln auf, ihr kehrt zurück in den alten Wahnsinn.


    oder seid ihr so mutig und wählt das Pulverfass Nummer 3, welches den wohl explosivsten Inhalt hat.

    (Yarrr, zugegeben unser absoluter Favorit!)

    • Absolute Anarchie, so wie im 18. Jahrhundert!
    • Es gibt keine Bans mehr (außer für Hacking, Duping, Bugusing, Exploiting)
    • Jeder auf den voriges zutrifft, kann wieder auf die Schatzinsel Tanoa
    • Unsere Flotte hält sich aus dem Gebiet zurück! Das heißt keine Gloria Moderation und keine Gloria Support mehr vor Anker (außer für Hacking, Duping, Bugusing und Exploiting)
    • Keine Regeln, außer denen, die ihr selber in das Holz eures Schiffes kratzt.
    • Außerdem halten eure Schiffe mehr als 3 Mart (Trio-System wird ausgesetzt).

    Nun liegt es lediglich an euch euer Votum rechtzeitig einzureichen!

    Zeichnet eure Wahl mit eurem Blute ab und stecht in See.

    Die Wahlurne wird am 20.12. um 17 Uhr ausgewertet.

    Die Änderungen werden dann mit dem 18 Uhr Restart am Freitag umgesetzt. :)


    Auf in ein neues Abenteuer.

    Erzählt es weiter, am schnellsten eilt euch immernoch der Ruf voraus!



    EDIT [20.12.19 - 8:00 Uhr]

    Aktuell zeichnet sich ein ziemlich klarer Trend für Pulverfass 3 ab.

    Sollte das Ergebnis so bleiben, werden wir die Änderungen mit dem heutigen Restart um 18:00 Uhr umsetzen.
    Somit werden wie oben beschrieben sämtliche Regeln ausser Kraft gesetzt und ein Großteil der Banns entfernt.

    Da die letzten Tage immer wieder eine Frage aufgekommen ist, noch eine kleine Information an der Reling.

    Combatlog ist in der Theorie zwar nicht verboten, wird aber anarchiemäßig mit dem Entfernen von Fahrzeugen/Lizenzen und Absäbeln des Kontostandes geahndet. :)

    Ahoi Piraten und gute Fahrt




    EDIT [22.12.19 - 21:00 Uhr]

    How How How,


    heute gibt es mal wieder eine kleine Zusammenfassung der letzten Missionupdates.


    • Nummernschilder wurden wieder aktiviert. Diese waren aus Performancegründen deaktiviert.
      Falls es zu Problemen kommt, meldet dies bitte via Ingame-Bugreport.


    • Der Garagendialog wurde neugestaltet und beinhaltet nun mehr Informationen sowie eine Fahrzeugvorschau.
      Ausserdem könnt ihr den Kofferraum jetzt vor dem Bereitstellen abrufen.
      Somit sollten nicht länger falsche Fahrezuge ausgeparkt werden. :)


    • Skripttechnische Anpassungen für den Start des Trio-Servers heute Abend. #TanoaWhitelistGangs
      Die Änderungen erlauben es uns zukünftig auch, dass wir herkömmlichen Whitelist-Gang Ingame-Features freischalten. :)
    • Das Spawnen an Gangsports ist wieder möglich. (Sofern die nötige Punktzahl im Übermachtssystem erreicht wurde.)
    • Fehler behoben, welcher dazu führte, dass Fahrzeugschlüssel beim Re-Connect nicht richtig zugewiesen wurden.
    • Im Fahrzeugshop wird bei der Fahrzeugauswahl nun eine zufällige Farbe ausgewählt.
    • Es wurden neue Fragen beim "Spiel ums Leben" im Casino hinzugefügt.
    • Viele, viele Kleinigkeiten und Bugfixes.


    Bugreports wie gewohnt bitte über Z-Hilfe->Bugreports Ingame abgeben.


    Wir wünschehn euch einen entspannten Nikolaustag und viel Spass mit den kleinen Änderungen.


    Euer Adminteam

    Ahoi ihr Landratten,


    heute gibt es nochmal ein kleines Update.

    Wie die Überschrift schon vermuten lässt, geht es um ein Schließfachsystem.


    Nach einem etwas längeren Gespräch mit einigen Polizisten und neuen Spielern, haben wir uns gestern kurzerhand entschlossen, ein solches System zu implementieren.

    Hier einmal die wichtigsten Infos.


    Die Schließfächer

    • sehen ungefähr so aus.
    • haben eine Kapazität von 200.
    • können die gleichen Items lagern wie Häuser.
    • könnnen von allen Fraktionen genutzt werden, sind allerdings getrennt. Polizisten/Arars haben also zwei Schließfächer.
    • funktionieren Hive übergreifend. Ihr könnt zum Beispiel auf Altis etwas einlagern und dann auf Tanoa entnehmen.
    • stehen für Zivilisten an jedem Marktplatz und für Polizisten/Arars an jedem HQ.


    Weitere Änderungen/Fixes

    • Es wurde ein gravierender Fehler behoben, welcher bei höheren Spielerzahlen ein Laggen des Servers verursacht hat und gelegentlich zu Verbindungsabbrüchen führte.
      Hier müssen wir ausnahmsweise einmal Bohemia und deren unvollständigen Patchnotes die Schuld geben. :P
    • Der Preis für Aufbauelemente wurde auf 5.000$ reduziert.
    • Der Polizei-Prowler ist nun auch auf Altis verfügbar.
    • Das ASV-Gebäude kann wieder betreten werden. :)
    • kleinere Bugfixes. #DankeFürDieBugrepots


    Da wir das Update von gestern auf heute, also in recht kurzer Zeit, zusammengeknüppelt haben, können noch kleinere Fehler auftreten.

    Bitte meldet daher Probleme unbedingt via Ingame-Bugreport-Funktion (Z->Hilfe->Bugreports).


    Das wars auch schon wieder.


    Wie immer viel Spass mit dem Update. ;)


    Euer Adminteam

    Palim Palim,


    heute haben wir mal wieder einen kleinen Changelog am Start.

    Einige Änderungen wurden bereits in den letzten Tagen eingespielt.
    Also net lang schnacken, los gehts...

    • Beim Einparken von Fahrzeugen erhaltet ihr jetzt einen Teil der Ausparkgebühren zurück.


    • Bewustlose Personen werden für unsere Arar-Mitarbeiter nun etwas besser gekennzeichnet.


    • Spieler, welche aus dem Spiel getabbt sind, werden ingame als solche markiert.


    • Ab sofort kann jeden Sonntag bis 17:30 Uhr auch Ingame im Wahllokal in Sofia gewählt werden.
      Zudem könnt ihr dort die aktuellen Ergebniss einsehen.


    • Viele Spieler rutschen aus Unwissenheit in das Banditenleben.
      Daher könnt ihr nun einmalig das Banditendasein an einem Banditenmarkt widerrufen.


    • Die Altis & Tanoa Shops wurden zusammengelegt. Dies gilt für Waffen-, Kleidungs- und Fahrzeugshops.
      Ihr habt also jetzt auf beiden Inseln die gleiche Auswahl. :)
    • Kleinere Änderungen, um die Performance bei großen Sichtreichweiten zu erhöhen.
    • Der Gewinn bei DP-Missionen wird nun mit einem Zufallswert zwischen 0.2 - 1.8 multipliziert.
      Ausserdem wurde der Waffenpool für zufällige Drops erweitert.
    • Sprengladungen, welche bei Luigi erworben wurden, können nicht länger in Fahrzeuge eingelagert werden.
    • Arars können ab sofort wieder auf den "FFP3-Masken" Shop zugreifen.
    • Ganz viele kleine Sachen, die ihr leider nicht sehen könnt. :(


    Wie immer viel Spass mit dem Changelog und ein chilliges Wochenende.

    Bugreport bitte wie gewohnt Ingame über Z->Hilfe abgeben!


    Euer Adminteam