Beiträge von McClane

    Quest: Retter in der Not



    Questbeschreibung:

    Jeder von uns gerät mal in eine Lage, in der man dringend Hilfe benötigt.

    Es kann aber passieren, dass in einer solchen Situation kein ARAR, Polizist oder Mate da ist, der einem aus der Situation heraushelfen könnte.

    Zeigt uns, dass Ihr ein Retter in der Not seid! Helft jemandem aus einer kritischen Lage und präsentiert uns den Beweis.



    Status:

    • Aktiv bis zum 03.03.2019

    Nachweis:

    • Ein während des Questzeitraumes entstandenes Video als Beweis (DB-ID und Datum sichtbar)

    Belohnung:

    • 20 QP für den Abschluss der Quest
    • 5 Bonus-QP für den ersten gültigen Quest-Beitrag
    • bis zu 25 Bonus-QP für die Rettung aus besonders heiklen Lagen und schönes Rollenspiel

    Questregeln:

    • Wie immer gilt: Angehörige von Whitelist-Fraktionen dürfen nur als Civ teilnehmen.
    • Es muss eine zufällig entstandene Situation sein - vorherige Absprachen sind nicht erlaubt!




    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt Wilson und McClane privat im Forum an.



    [Anonymer Shoutboxeintrag in einem der üblichen Foren]


    Verstehe nicht, dass diesen ganzen Regierungsfeinden nicht mal langsam endlich die Internetverbindung gekappt wird! Was für eine Banenrepublik sind wir eigentlich? Wofür besteche ich eigentlich regelmäßig alle höheren Beamten der Insel? Damit ich im Inselnet nicht die Hetze dieser Dissidenten und Regimekritiker lesen muss.

    Tolle Diktatur sind wir... - in den anderen Drittweltstaaten klappt das mit dem Stecker ziehen doch auch ohne Probleme, warum denn bei uns nicht? ich glaube, wir müssen mal ein paar russische oder nordkoreanische Hacker einfliegen. Die verstehen ihr Handwerk wenigstens.

    [Anonymer Shoutboxeintrag in einem der üblichen Foren]


    Was schreibt dieser Hafer da? Verhandeln?! Besonnen Gespräche führen mit diesen Meuterern und unerlaubt Abwesenden?! Diese Defätisten von der sogenannten "Gewerkschaft" sollte man allesamt einsperren und aushungern! Und diesen knetweichen Hafer am besten gleich dazu!

    Der Pressesprecher der Polizei soll gefälligst ordentliche Greuelpropaganda machen und Hurrapatriotismus verbreiten, anstatt zu Gesprächen aufzufordern! Wo kommen wir denn da hin?! In den tiefsten Kerker gehören diese Staatsfeinde geworfen! Vermutlich ist dieses ganze Streikdingens eine mit den üblichen Staatsfeinden abgekartete Sache...

    Verrat überall!




    [da Herr Opium seine letzte Mail wohl aus Versehen an alle Bewohner der Insel geschickt hat, antwortet Frau Meyer - ebenfalls wohl aus Versehen - per "allen Antworten"]

    Sehr geehrte Herren Opium und und Conway,


    bezugnehmend auf Ihre Anfrage an Herrn Ministerialrat McClane antworte ich Ihnen namens meines vorgenannten Vorgesetzten.


    Die beurkundete Gründung einer Gewerkschaft ist dem Staatsministerium für Wirtschaft und Infrakstruktur nicht bekannt - geschweige denn die staatlichte Anerkennung oder gar offizielle Zulassung derselben. Die sogenannte "Polizeigewerkschaft Tanoa" bzw. die maßgeblich Verantwortlichen handeln also gänzlich ungesetzlich.


    Der für solche Fragen zuständige Justiziar unserers Ministeriums hat bei der weitergehenden Recherche bzgl. der Gesetzeslage darauf erkannt, dass es Staatsdienern und insbesondere Poilzeibeamten der Republik von Altis und Tanoa grundsätzlich nicht gestattet ist, sich ohne Einverständnis des Ministerrates der Republik in Gewerkschaften, Mitarbeitervertretungen oder Betriebsräten zusammenzuschließen.


    Im vorliegenden Falle handelt es sich also um also um einen rechtsunwirksamen Akt, der zudem (den Streik betreffend) als Insubordanation und Meuterei zu werten ist und dementsprechend mit der vollen Härte disziplinarischer, dienst- und strafrechtlicher Mittel zu ahnden ist.


    Ich hoffe, Ihnen mit meiner Auskunft weiterhelfen zu können und verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung.


    Unterschrift Meyer + Siegel.png

    [Shoutboxeintrag in einem der gängigen Inselforen]


    Was sehen da meine entzündeten Augen?

    Eine unabhängige, nicht vom Staat zugelassene Gewerkschaft?! Dazu noch ein Streik von dienstverpflichteten Beamten, denen das Streiken gesetzlich verboten ist?!

    Denen müssen wir wohl mal Streikbrecher auf Crack mit Lötkolben und Kneifzangen zu Besuch nach hause schicken.

    Angemeldete Zivs:

    1. Lorenzo von Tesco (42870)
    2. Phil Schmidt (69814)
    3. Ipat Mih Nij (27910)
    4. Bene (38630)
    5. Vince Masuka (25845)
    6. Shane Schröder (97919)
    7. Alexandro Bexan al Hamid (74096)
    8. Tomilius Tierro Ramos (75769)
    9. Timmy Tauchboot (106836)
    10. Ibrahim Kocaman (81468)
    11. Bondar (3313)
    12. Billie Bullit (106205)
    13. Nalden (7955)
    14. Kutzi D. Ace - (65276)
    15. Joe Davison (47)
    16. Peter R. (16149)
    17. Steve Ritter (96598)
    18. Enzo Castillo (99416)
    19. Mahadi Aldi (18540)
    20. Hauke Hauert (117578)
    21. Kalle Koggschocka (13450)
    22. Dennis Dube (102590)
    23. Max MacGyver (85108)
    24. ---


    Nachrücker:

    1. ---

    Der Eventbeginn wird sich etwas nach hinten verschieben!


    Da der Altis-Server momentan down ist, fehlt uns Vorbereitungszeit, die wir nach dem Restart nachholen müssen. Wir bitten um Verständnis und geben Euch Bescheid, wann es losgeht.