Beiträge von McClane

    Werbetafeln






    Questbeschreibung:

    Auf Team Elan gibt es viele Werbetafeln und Banner. Zeige uns Deine Kreativität und reiche selbsterstellte Banner und Werbetafeln ein!


    Questsstatus:

    • Aktiv vom 24.06.19 bis zum 30.06.19
    • Maximal erreichbare Questpunkte: 150 QP
    • Die Quest ist angelehnt an einen Vorschlag von Simon Panzer und eine alte Quest von Lausiger Lutz  


    Belohnung:

    • 50 QP für die Teilnahme
    • 50 Bouns-QP für Platz 3
    • 75 Bouns-QP für Platz 2
    • 100 Bouns-QP für Platz 1


    Questregeln:

    • DB-ID und Name müssen geposted werden.
    • Die eingereichte Grafik muss inhaltlich geeignet sein, zumindest theoretisch den Weg auf eine Werbetafel auf dem Server finden zu können. Sprich: Nur ernstgemeinte Beiträge. Lustig darf es sein, aber nicht übertrieben (kein Trolling, keine Diffamierung, keine Namecalling etc.).
    • Auflösung, Größe und Format sind nebensächlich.
    • Es darf nur eine Grafik pro Person eingereicht werden.
    • Die Plätze 1-3 werden von Wilson und McClane aus den besten Einsendungen bestimmt. Hierbei zählt unser Gesamteindruck der Grafik, nicht unbedingt nur die reine "Qualität" und handwerkliches Geschick.
    • Sollte es zu wenige gültige Einsendungen geben, verzichten wir auf eine Siegerehrung.
    • Die Quest ist dafür gedacht, dass Ihr Eure Kreativität ausleben könnt - bitte geht bei der Teilnahme nicht davon aus, dass die Einsendungen in die Mission eingebaut werden.
    • Keine alten Grafiken einreichen, insbesondere keine, die schonmal in Quests eingereicht wurden.

    Beachtet bitte die allgemeinen Hinweise zum Questsystem. Fragen zur Quest können hier gestellt werden.

    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt Wilson und McClane privat im Forum an.

    Sorry Leute,


    aber aufgrund einer wichtigen Besprechung des Serverteams muss die Gangbesprechung heute leider ausfallen. Uns ist leider was dazwischen gekommen.


    Wir bitten um Entschuldigung für die kurzfristige Absage und teilen Euch zeitnah einen neuen Termin mit.


    Mit der Bitte um Nachsicht

    McClane

    Urkunden- & Dokumentenservice McClane



    Sie möchten sich bei der Polizei bewerben, aber finden Ihr Abiturzeugnis nicht mehr?

    Sie möchten ein Gewerbe eröffnen, aber Ihr Hund hat Ihren Meisterbrief gefressen?

    Sie möchten heiraten, aber haben leider Ihre Gebursturkunde mit in die Wäsche gelegt?

    Sie müssen Ihren Führerschein bei der Polizei vorzeigen, aber er ist mit dem alten Auto zusammen in der Schrottpresse gelandet?


    Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

    Der Urkunden- & Dokumentenservice McClane beschafft Ihnen Ihre Dokumente wieder!


    Wir erledigen für Sie alle nötigen Behördengänge und Formalitäten, die erforderlich sind, damit Sie amtlich gültige Neuausfertigungen Ihrer Urkunden und Dokumente erhalten! Nie wieder bei der Handelskammer eine Nummer ziehen und im Warteraum platznehmen, wenn Sie eine Kopie Ihres Gesellenbriefes benötigen. Das machen wir für Sie!


    Hier einige Beispiele für Dokumente, die wir schon für unsere Kunden wiederbeschaffen konnten:


    Unsere Preise richtgen sich nach dem Arbeitsaufwand zur Wiederbeschaffung des jeweiligen Dokumentes und sind verhandelbar. Gängige Preise sind z.B. 500k $ für einen Führerschein und 1kk $ für ein Uni-Zeugnis.


    Sollten die von uns angebotenen Dienstleistungen Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie mir bitte per Konversation eine Nachricht (klick mich), gerne vereinbaren wir dann einen Termin, wo wir dann alle Details besprechen. Die Erstberatung von Neukunden ist gratis!


    Ich freue mich auf Ihre Anfrage,


    John William McClane junior

    Urkunden- & Dokumentenservice McClane


    Die nächste Whitelist-Gangbesprechung findet am Sonntag (23.06.) um 17 Uhr statt.


    Die Teinahme ist verpflichtend für Präsidenten (oder ersatzweise Vizepräsidenten) der Whitelist-Gangs:

    • CripZ
    • Schatten der Rebellion
    • Vrana Bandits

    Wir bitten freundlich um Euer Erscheinen. Unentschuldigtes Fehlen der Präsidenten/Vizepräsidenten kann den Entzug der Whitelist bedeuten. Für alle anderen Mitglieder der Gangs ist die Teilnahme freiwillig (aber gern gesehen).


    Channel: >>> TS3, Ersuch:Communitymanager <<<

    Inselmeisterschaften im Vierkampf


    Am Samstag, dem 27. Juli 2019, um 20 Uhr finden am ARAR-HQ am Internationalen Flughafen von Altis die Inselmeisterschaften im Vierkampf statt. Ziel des Events ist es, den/die besten VierkämpferIn von Team ELAN zu finden.

    Es gibt insgesamt vier Disziplinen, die im K.O.-System nacheinander durchlaufen werden. Es wird Aufgaben rund um technisches Know-How, Geschicklichkeit, Ausdauer und persönliche Skills zu absolvieren geben. Die genauen Aufgaben erfahrt Ihr erst bei Wettkampfbeginn.


    Ausrüstung

    Es muss keine besondere Ausrüstung mitgeführt werden. Relevante Gegenstände werden gestellt. Es dürfen keine Rucksäcke/Waffen mitgeführt werden.


    Regeln

    Die Regeln der jeweiligen Wettkämpfe werden Euch vor Beginn bekanntgegeben. Betrugsversuche werden mit Disqualifikation bestraft. Jede/r TeilnehmerIn bestreitet den Wettkampf für sich alleine, es ist kein Teamwettkampf! Der gesamte Wettbewerbsbereich wir von Beginn des Aufbaus bis Ende des Abbaus zur Eventzone und damit zur Safezone erklärt. Hierüber wird ingame gesondert Informiert. Störungen werden operativ geahndet.


    Gewinne

    Die beiden Erstplatzierten werden großzügig mit nach Platzierung gestaffelten Preisgeldern belohnt.


    Die wichtigsten Infos auf einen Blick

    Wo?

    ARAR-HQ am Internationalen Flughafen von Altis

    Wie?

    Teilnahme nach Anmeldung, 16 Teilnehmer können sich anmelden (nur Einzelanmeldungen)

    Wer?

    Ziv-Charaktere, Anmeldungen mit vollständigem Ziv-Namen und DB-ID

    Wann?

    Samstag, 27. Juli 2019, 20 Uhr


    Das Event wird durchgeführt aufgrund eines Vorschlages von Dr. Carsten Friedhoff, dem wir herzlich für die Eventidee und die Ausarbeitung danken!

    darf man auch als Pate die Quest absolvieren [...] ?

    Im Dienst befindliche Paten sind von der Quest leider ausgeschlossen. Ihr werdet verstehen, dass wir Euch keine Questpunkte dafür geben, dass ihr genau das macht, wofür Ihr da seid.


    Zur jetzigen Quest, was gilt denn als Einwanderer?

    Im Rahmen dieser Quest gelten alle Leute bis einschließlich Level 10 als Einwanderer. Falls die Leute kein "Anfänger"-Tag haben, fragt halt nach dem Ausweis (der dann im auch Video zu sehen sein muss). Auf die Art und Weise könnt Ihr auch direkt eine weitere gute Tat begehen und Ihnen erklären, wie man Ausweise und Dokumente zeigt ;)

    Quest beendet. Alle gültigen Questbeiträge sind mit Punkten versehen worden. Nächste Quest kommt im Verlauf des Abends/der Nacht.


    Questsieger (schnellste Zeit) ist Philton . Herzlichen Glückwunsch!


    Vielen Dank für Eure rege Teilnahme - Ihr habt mit dieser Quest übrigens den ELAN-Rekord für die meisten eingereichten Questbeiträge gebrochen, noch nie wurde eine Quest so oft absolviert! Auch dazu Glückwünsche!

    Da die laufende Quest extrem oft absolviert wurde (und noch wird), werde ich nun schonmal damit beginnen, die Videos anzuschauen und die Punkte zu verteilen. Einige Leute werden Ihre Questpunkte daher schon um 18 Uhr bekommen, andere erst später.

    Ich bitte dafür um Verständnis, die Liste ist nämlich echt lang.


    Der/die QuestsiegerIn wird logischerweise erst nach Beendigung der Quest bekanntgegeben und erhät auch erst dann die Bonuspunkte für die schnellste Zeit.

    2. Fallschirmsport-Meisterschaften




    Teilnehmer und Anmeldung:
    Es können 16 Personen teilnehmen. Anmeldungen bitte mit korrektem Civ-Namen und DB-ID in diesem Thread. Beispiel Max Mustermann [0815]. Jeder meldet sich selbst an - keine Gruppenanmeldungen!


    Treffpunkt zu Beginn:

    Samstag, 15. Juni, 20 Uhr am Bootssteg am Marktplatz von Georgetown. Bitte bringt eine beliebige Pistole mit mindestens 5 Magazinen Munition mit. Weitere Waffen mitzubringen ist verboten, alle anderen Items sind erlaubt.


    Am Treffpunkt erhaltet Ihr von uns Fallschirme (wer mag, kann einen Fallschirm am Anfang selbst mitbringen, das spart uns etwas Zeit) und steigt bei uns in einen Huron ein, mit dem wir Euch zur Eventzone fliegen.





    Eventablauf

    An der Eventzone angekommen, werden Wettkämpfe in drei unterschiedlichen Disziplinen stattfinden.


    Disziplin 1: Punktlandung mit Battle Royale

    Ihr springt aus 1 km Höhe vom Huron ab. Ihr versucht, so schnell wie möglich am Zielpunkt (s.u.) zu landen. Am Zielkreis geht nun der Battle Royale los. Die Gelandeten beballern sich mit ihren Pistolen. Wer als letzter (ungefesselt) übrig ist, hat gewonnen. Es werden nur lebendige Landungen innerhalb des Zielkreises gewertet, nach der Landung und während des Kampfes darf der Zielkreis nicht verlassen werden. Es ist nicht erlaubt auf Personen zu schießen, die noch am Fallschirm sind. Niederschlagen und Fesseln sind erlaubt, Gefesselte scheiden aus.


    Disziplin 2: Punktlandung auf Zeit

    Ihr springt aus 2 km Höhe vom Huron ab. Ziel ist es, als Erster auf dem Zielpunkt (s.u.) zu landen. Es werden nur lebendige Landungen innerhalb des Zielkreises gewertet.


    Disziplin 3: Ausdauerflug mit Punktlandung

    Ihr springt aus 500 m Höhe vom Huron ab. Ziel ist es, als Letzter auf dem Zielpunkt (s.u.) zu landen. Es werden nur lebendige Landungen innerhalb des Zielkreises gewertet.


    Landepunkt (für alle Wettbewerbe)



    Besonderer Dank gilt Kalle , dessen Idee wir für dieses Event adaptiert haben und das beim letzten Mal so gut ankam, dass wir es nun wiederholen.

    Offroad(er)-Skills


    Questbeschreibung:

    Zeige uns, wie gut Du offroad mit dem Offroader fahren kannst! Fahre auf direktem Wege und so schnell wie möglich von PD 17 zu PD 14!



    Status:

    • Aktiv vom 10.06.19 bis zum 16.06.19
    • Ein während des Questzeitraums entstandenes Video als Beweis (DB-ID und Datum sichtbar)
    • Maximal erreichbare Questpunkte: 225 QP

    Belohnung:

    • 50 QP für die Teilnahme
    • 50 QP für das Erreichen des Ziels
    • 50 QP, falls Du keinerlei Verletzungen erlitten hast und der Offorader keienerlei Schaden genommen hat
    • 25 QP, falls Du keinerlei Verletzungen erlitten hast
    • 25 QP, falls der Offorader keinerlei Schaden genommen hat
    • 50 QP für den- oder diejenige, der/die am schnellsten war
    • 25 QP für ersten gültigen Questpost

    Questregeln:

    • Fahre den direkt-möglichsten Weg, ohne Straßen/Feldwege zu nutzen
    • Fahre mit höchstmöglicher Geschwindigkeit
    • Nur der Offroder darf verwendet werden
    • Während der Fahrt (also, von der Abfahrt am Startpunkt bis zur Ankunft am Ziel), darf das Video nicht geschnitten oder editiert sein.
    • Cops und ARAR-Mitarbeiter dürfen teilnehmen - Ihr müsst aber die Ausbilder/Leitungen/Vorstände direkt vorher fragen, ob der aktuelle Steifendienst es zulässt! Nicht Eure eigentliche Arbeit liegen lassen!


    Beachtet bitte die allgemeinen Hinweise zum Questsystem. Fragen zur Quest können hier gestellt werden.

    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt Wilson und McClane privat im Forum an.

    Die grundsätzliche Idee [...]

    Ich hab jetzt auch mal Lust mich dazu zu melden. [...]

    Zwei differenzierte Beiträge, die die Vor- und Nachteile aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Danke Euch, das sind Wortmeldungen, mit denen wir als Feedback arbeiten können und nicht einfach nur Geflame. :thumbup:


    Wie wäre es, wenn man (Whitelistet) Gangs die Mitglieder Zahl auf 10 Erhöht und bei (Normalen) Gangs die mitglieder auf 7-8 macht. Gibt dann noch einen Boni als (Whitelistet) Gang und ist denke ich mal nicht zu unfair da ja jeder eine (Whitelistet) Gang haben kann.

    Auch diesen Vorschlag, ähnlich wie den von Neal Botffrey , finde ich interessant und man kann sicherlich darüber sprechen. Abseits von der technischen Umsetzbarkeit und dem Zusatzaufwand in Bezug auf die Whitelistung der jeweiligen Gang (die ich beide nicht ausreichend einschätzen kann), würde dies aber, so finde ich persönlich, auch bedeuten, dass von den Whitelist-Gangs (noch mehr) erwartet werden muss, dass sie sich auf anständiges RP konzentrieren. Bisher war es aber leider (nicht auf eine konkrete Gang gemünzt) oft nicht unbedingt so, dass die Whitelist-Gangs duch hervorrangedes Rollenspiel aufgefallen sind und auch viele Wochenberichte verschiedener Gangs kamen nur sporadisch oder waren oftmals lieblos. Und auch die Teilnahmbereitschaft an den Whitelist-Gangtalks war oft sehr schlecht.

    Würde Dein Vorschlag so oder ähnlich umgesetzt werden, würde dies aber auch bedeuten, dass die Hürde vermutlich etwas höher gelegt werden müsste, den Status einer WL-Gang zu erlangen. Aber das muss ja nichts Schlechtes sein, im Gegenteil, das würde den Einhornfaktor der WL-Gangs noch erhöhen.

    Schön, dass Du Dir Gedanken gemacht hast. :)


    Also abgesehen von den Statistiken, fühlt es sich so an als wäre die Insel einfach nur leer [...]

    No front, aber dann ist das wohl ein gutes Beispiel dafür, dass Gefühle und Fakten nicht unbedingt was miteinander zu tun haben. Ich halte mich lieber an Fakten. :S