Beiträge von McClane

    Ich war zu lange Bandit und hatte zu oft das Pech, keine Psychiater erreichen zu können.

    Also habe ich mein Schicksal selbst in die Hand genommen und mir auf etwas unkonventionellem Wege eine Einweisung verschafft.





    Herzlichen Dank an dime und John Bordello für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Durchsetzung meiner Forderungen!

    Danke für das RP an den ARAR Jonas Decker (unsere arme Geisel) die Cops Philton , Bernd Axo und Fabian Graaf . Dank auch dem Verhandlungspartner vom SEK und seinen ihn unterstützenden Kollgen, die selbst wisen, welche gemeint sind ;). Und natürlich Dank auch dem Psychiater Cody Andres . Und, last but not least, auch allen anderen einen Dank, von deren Anwesenheit ich nichts wusste oder die nur im Hintergrund aktiv waren.


    Ich habe es endlich geschafft, ich bin wieder unbescholtener Bürger :).



    P.S.:

    Slap0r , bitte ban mich nicht. Unser Gangkonto hat ein wenig unter der Propa-Nachricht gelitten.

    Ich konnte am Event leider nicht teilnehmen, mich würde aber interessieren, wie das mit der Versteigerung der Häuser ablief?

    Insel und Füllstand sowie ausgebaute Kapazität wurden bekanntgegeben.


    Es wird bestimmt wieder mal eine Versteigerung geben, wann genau, können wir noch nicht sagen.

    Timo Hafer ist halt wie gefühlt jede Diskussion in der Community... Wurde zwar drüber gesprochen aber passieren wird nie etwas:)

    Eine absolute Unverschämtheit und ein Schlag ins Gesicht des gesamten Teams, das (aufs Team gerechnet) 24/7 damit beschäfitgt ist, seine Freizeit in ein Hobbyprojekt zu stecken, damit Leute wie Du hier Spaß haben können und absolut nichts dafür tun müssen, aber noch das Recht haben, einem sowas ums Ohr zu klatschen.


    Wir freuen uns über jeden sachlichen Beitrag und jede konstruktive Kritik, egal, wie marginal der vorgetragene Punkt sein mag. Aber die Offenheit für Kritik ist kein Freifahrtschein, unreflektiert und in fast schon beleidigendem Maße reinzufronten.


    Es passiert nichts? Frag doch mal lutrox und RamBob, wie viele Stunden sie allein schon dieses Jahr in das Projekt investiert haben. Und dann geh weiter, und frag alle anderen, die sich abgesehen von den beiden, auch noch engagieren. Ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Damit Du hier spielen kannst.


    Sorry, Dodo, ich hab nix gegen Dich, aber das war echt unfair und unangemessen.

    Die nächste Runde hat begonnen:


    • Videos dürfen bis zum 23.06.19 eingereicht werden
    • Die Clips müssen im Zeitraum vom 27.05. - 23.06.19 entstanden sein
    • Der Gewinner wird am 24.06.19 bekanntgegeben


    Denkt dran, es müssen keine hollywoodreifen Videos sein! Der Spaß am Video steht im Vordergrund. Also scheut Euch nicht, etwas einzureichen. Wir freuen uns über jedes Video, auch wenn es keinen Oscar gewinnt.


    Falls Ihr Fragen dazu habt, kommt einfach auf uns zu!

    Der zweite offizielle TeamELAN-Videostar ist gekürt.


    Es ist Tyrone Baker .




    Deine Belohnung besteht aus:

    • 30 Clubtagen
    • 10 Mio A$
    • der Funktion des Jurors.

    Die Clubtage und das Geld werden Dir zeitnah gutgeschrieben. Für die Einweisung in Deine neue Funktion meldest Du Dich bitte zeitnah bei den Communitymanagern.

    Wir danken herzlich Fabian Graaf , der tournusmäßig seine Jurorentätigkeit beendet. Du hast ab jetzt die Chance, eigene Videos einzureichen und über einen eventuellen Sieg erneut Juror zu werden.

    Der Parktplatz vor dem Terminal am internationalen Flughafen von Altis sowie das Terminalgebäude werden ab 19:30 Uhr und bis zum Ende des Events zum Eventbereich und damit zur Safezone erklärt.


    Eine sichere Zone stellt einen Bereich dar in welchem keine offensiven Handlungen gegen einen Spieler durchgeführt werden dürfen.


    Unter offensiven Handlungen sind folgende zu verstehen:


    • Das Niederschlagen von Spielern.
    • Das Festnehmen von Spielern.
    • Das Ausrauben von Spielern.
    • Das Schießen auf Spieler.
    • Das Töten von Spielern.
    • Das Überfahren von Spielern.
    • Autos von Spielern zu beschädigen oder zu stehlen.

    Uns haben verschiedene Anfragen erreicht, ob auch Mitglieder von Whitelist-Fraktionen teilnehmen dürfen. Dazu der folgende Hinweis:


    • Selbstverständlich darf jeder vorbeikommen und zuschauen. Falls Ihr aber aktiv mitbieten wollt, müsst Ihr dies als Bürger machen.
    • Cops und ARARs dürfen nicht mit ihrem Wihtelist-Charakter mitsteigern, nur mit ihrem Ziv-Charakter.

    Quest: Feuerball II




    Questbeschreibung:

    Wir alle geraten mal in Situationen, die uns wirklich ärgern. Eine dieser Situationen ist der berühmte Feuerball, in dem unsere teuersten und liebsten Fahrzeuge vergehen. Reicht uns Videos von Euren in Flammen aufgegangenen Schmuckstücken ein. Je teurer das Stück, desto mehr Punkte gibt es.


    Status:

    • Aktiv vom 26.05.19 bis zum 02.06.19
    • Ein während des Questzeitraums entstandenes Video als Beweis (DB-ID und Datum sichtbar)
    • Maximal erreichbare Questpunkte: 300

    Belohnung:

    • 50 QP für den Abschluss der Quest
    • 25 Bonuspunkte für Kettenreaktionen mit mehreren Explosionen
    • 25 Bonuspunkte, falls McClane beim Ansehen des Videos lachen musste
    • Bonuspunkte nach Fahrzeugklasse:

      1. Klasse - 200 Bonuspunkte:
        • Huron
        • Wipeout
        • Taru
        • Neophron
        • Mohawk

      2. Klasse - 150 Bonuspunkte:
        • Tempest (Gerät)
        • HEMMT (Box)
        • Buzzard

      3. Klasse - 100 Bonuspunkte:
        • Orca
        • HEMMT Nuklear

      4. Klasse - 75 Bonuspunkte:
        • HEMMT Fuel
        • HEMMT Transport
        • Tempest abgedeckt
        • Hummingbird
        • Marid

      5. Klasse - 50 Bonuspunkte:
        • M-900
        • Sportlimo
        • Ifrit
        • U-Boot
        • RHIB

      6. Klasse - 25 Bonuspunkte:
        • Motorboot
        • Tempest Transport
        • Caesar / Caesar Racing

      7. Klasse - keine Bonuspunkte:
        • Cop- und ARAR-Fahrzeuge sowie alle anderen, oben nicht geannten, Fahrzeuge und Boote

    Questregeln:

    • Die Explosion Eures Fahrzeuges darf nicht absichtlich herbeigeführt worden sein. Es muss ein klassischer Fall von "Oh nein, bitte nicht!" sein.
    • Es muss Euer eigenes, gekauftes, Fahrzeug sein, das explodiert ist. Von Freunden geliehene Fahrzeuge, Miet-Fahrzeuge und Drohnen etc. sind nicht zugelassen.
    • Es gibt pro Teilnehmer nur einmal Punkte. Wurden mehrere Beiträge eingereicht, wird das teuerste Fahrzeug gewertet.
    • Die Quest darf auch von Cops und ARARs absolviert werden. Sie erhalten aufgrund der günstigen Fahrzeugpreise aber keine Fahrzeugklassen-Bonuspunkte.
    • Bitte schreibt Euren Namen mit DB-ID und den Fahrzeugtyp auch mit in die Antwort, in der Ihr Euer Video einreicht.


    Beachtet bitte die allgemeinen Hinweise zum Questsystem. Fragen zur Quest können hier gestellt werden.

    Falls Ihr Ideen für neue Quests und Events habt, schreibt Wilson und McClane privat im Forum an.