Beiträge von Jim McNugget

Informationenen zur Anfängerwoche [14.07- 01.08]: Klick mich
Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de

    Sehr geehrte BürgerInnen von Altis,

    wir, die Island Security Agency sind ein Sicherheitsgewerbe, welches sich dem Schutz der Zivilbevölkerung auf Altis widmet.

    Unser Gewerbe wurde aus den Überbleibseln einer Kampftruppe der US Army gegründet.


    Unter dem NATO-Mandat UNIM 2035(United Nations in Altis) für die Friedenssicherung der Inselgruppe ist unsere Truppe nach Altis geschickt worden. Dort waren für die Friedenssicherung und den Kampf gegen die Extremisten, die die Leben der Bürger aufs Spiel setzten zuständig. Als der Abzug der NATO-Truppen bekannt gegeben wurde waren wir zutiefst erschüttert, dass die NATO die Bürger der Insel in einem solchen zustand zurückließ.

    Dennoch leisteten wir den Anweisungen der UN folge und bereiteten uns auf den Abzug vor. Beim Abzug unserer Einheiten geriet unser Transporter unter Feindbeschuss und wurde abgeschossen. Seitdem saßen wir auf der Insel fest. Um unsere Familien nicht zu gefährden mussten wir unsere Namen ändern und untertauchen. Seitdem kämpften wir um unser Leben. Schon bei unserem ersten Einsatz auf der Insel fiel uns auf, dass die Präsenz örtlicher Milizen und Banditen sehr groß ist. Um zu verhindern, dass auch nur ein unschuldiges Leben verloren geht, arbeiteten wir aus den Schatten heraus, um die Bürger von Altis und Tanoa zu schützen. Damit wir uns diesem Ziel voll widmen können schufen wir die Island Security Agency [ISA], um ab sofort offiziell und mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln den Kampf gegen den Terrorismus aufzunehmen und so die örtliche Staatsgewalt bei der Schaffung eines angenehmen und gewaltfreien Lebens für alle Bürger zu unterstützen.


    Die Island Security Agency bietet folgende Leistungen an


    · Personenschutz

    · Fahrzeugschutz (Konvoi beschützen)

    · Luft- und Bodenüberwachung

    · Patrouillen

    · Gerne sind wir auch für spezielle Anfragen offen


    Falls wir durch unseren Beitrag dein Interesse geweckt haben und du dich bei uns bewerben möchtest, weil du dem Unrecht im Staate Altis nicht länger tatenlos zusehen willst, findest du im Folgenden den Bewerbungsbogen.


    Bewerbung:


    Unser Gewerbe sucht immer nach neuen Mitarbeitern, wenn du also Lust auf ein nettes Umfeld, ein gutes Team und Verantwortung hast, fülle den folgenden Bogen aus. Natürlich gibt es bestimmte Voraussetzungen die zu erfüllen sind:


    1. Wir setzen ein gewisses Grundwissen über die Insel voraus.

    2. Auch sollte eine bestimme Offenheit entgegengebracht werden.

    3. Natürlich soll man Spaß am Leben auf der Insel haben.

    4. Um Mitarbeiter unseres Gewerbes zu werden setzen wir Reife voraus. Deshalb gilt bei uns ein Mindestalter von 16 Jahren. In Ausnahmefällen kann dieser Punkt übergangen werden.

    5. Auch braucht man als Mitarbeiter Verantwortungsbewusstsein.

    6. Für die Kommunikation setzen wir eine verständliche Stimme und das "Discord" Funkgerät (erhältlich in allen Google-Elektronikläden) voraus.


    Wenn du Lust hast dich bei uns zu bewerben, fülle den folgenden Bogen aus, und schicke ihn mir als Brief. Bei einer erfolgreichen Bewerbung lade Ich dich zu einem Gespräch ein, um zu sehen ob du zu uns passt. Bei Fragen kannst du mich gerne an mich wenden.



    ISA2,1.jpg




    Mit freundlichen Grüßen,

    Liebe BürgerInnen von Altis,


    Um unsere Vorgehensweisen und Operationen immer weiter zu verbessern ist uns als Sicherheitsgewerbe euer Feedback sehr wichtig.

    Deshalb würden wir uns sehr über Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge freuen.


    Über folgenden Link gelangt ihr auf ein Formular, wo ihr eure Bewertung abgeben könnt:


    https://goo.gl/forms/9VgEYQr89BB9D4EH2


    Wir bitten darum die Bewertungen ausschließlich über dieses Formular zu übermitteln. Außerdem würden wir uns wünschen, dass die Kommentarsektion sauber bleibt! Wenn euch etwas auf dem Herzen liegen sollte könnt ihr mir auch gerne eine private Konversation schreiben.


    Die Antworten werden veröffentlicht, sollte jemand dies nicht möchten, findet er im Formular eine Spalte, wo er dies kundtun kann.


    Wir sind sehr dankbar für jede Rückmeldung und wünschen einen angenehmen und hoffentlich gewaltfreien Tag,