Beiträge von Ryan Salvatrucha

    Hallo.


    Dieses Ereignis am Kommunikationszentrum am Samstag, den 5.5.19 um 3:00-4:30 hat mich dazu bekommen, einen Beitrag zu verfassen.


    Eigentlich ist es ja unwahrscheinlich, das wir als ARARs um diese Uhrzeit noch online sind.

    Das wir uns aber immer Mühe geben, um jeden einzelnen zu retten, ist ein Fakt.


    Kommen wir zum Ereignis:


    Die Gang Micky Maus hat sich gegen die NSA angelegt. Die NSA hat das Kommunikationszentrum angegriffen und wollte diese einnehmen. Micky Maus Wunderhaus ist aber eingetroffen und hat natürlich gekämpft. Die NSA hat die Schlacht gewonnen und wir durften langsam anfangen, die leute wiederzubeleben. Allerdings kam dann die USS, die sich gegen die NSA aufgelehnt hatte, welche die NSA auch zurückschlagen konnte. Ich habe mir natürlich einen Scherz erlaubt und meinte, „SAFE es kommt die CripZ oder die Bruderschaft“. Wer kam? Natürlich. Die CripZ


    Allerdings wird mir jetzt von NSA & Sinaloa Kartell (Paul Pap) vorgeworfen, dass ich der CripZ bescheid gegeben habe, aufzutauchen, um die NSA hochzunehmen. Das stimmt nicht. Dieses Zitat war eigentlich nur dieses „Safe“ die kommen. Natürlich ist man sauer, wenn man verliert, aber dass man die Schuld bei einem ARAR sucht, finde ich einfach nur traurig und unverschämt.


    (Paul Pap hat einen USS Mitglied getötet, obwohl er in einer medizinischen Behandlung war und gerade erst wiederbelebt wurde. Spottete im Nachhinein noch andere Personen, welches ebenfalls nicht erlaubt ist )


    Ich bitte die beteiligten der CripZ, hier nochmal zu bestätigen, dass ich nichts, garnichts an euch geschrieben habe und auch nicht dazu aufgefordert habe. Die meinten, ich hätte euch gesagt, dass die NSA einen Ifrit hat. Witzig ist, als der Ifrit kam, wart ihr 2-3 Minuten später da.


    Die Kämpfe waren für uns 2 Arars sehr stressig, da ca. 15 Leute da waren und alle durcheinander geredet haben. Natürlich kommt es zu kleinen Fehlern oder zu Wiederbelebungen, die von maskierten Personen angesagt werden.


    Ich hoffe, die Sache klärt sich mit der Bestätigung der CripZ.


    An alle Gruppen: Ich habe niemals eine Gruppe angeschrieben, um bescheid zu geben, wo die andere gruppe ist, um eine Schiesserei zu stande zu bekommen. Das zählt als Neutralitätsbruch und diese begehe ich nicht. Paul Pap möchte euch alle vorwarnen, das ich so einer bin.


    In diesem Sinne, danke an jeden, der das durchgelesen hat.