Beiträge von Sophia Dietrich

    Guten Tag Mike,


    nun habe ich mich doch dazu durchgerungen mich zu bewerben! Ich möchte aber nicht mich selbst oder eine Gruppierung bewerben sondern mich lediglich als "Spendenbank" zur Verfügung stellen.


    Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen den neu eingewanderten Bürgern Rucksäcke und Fahrzeuge zur Verfügung zu stellen und so die Weichen für ein Farming-Karriere zu legen! Leider sind die LKWs auf den Straßen weniger geworden, da die Leute sich nichtmehr trauen die Spitzhacke auszupacken und loszulegen. Ziemlich verständlich, wenn man bedenkt das hinter jeder Ecke ein fieser Bandit sitzt der nurnoch Dollar Zeichen in den Augen hat.

    Um die Neuankömmlinge zu schützen würde ich diese, wie schon so viele Male zuvor, an die Hand nehmen und Ihnen ein wenig die Insel zeigen sowie Tipps und Tricks für das Farming mitgeben.

    In den letzten Wochen haben die Gewaltdelikte leider stark zugenommen .. verzweifelt habe ich versucht die Menschen zum Guten zu bekehren und die Waffengewalt einzudämmen, sogar mit Propagandanachrichten für alle in der Zeitung lesbar - vergeblich.



    Ebenso musste ich leider vielen Menschen psychologisch zur Seite stehen um die schweren traumatischen Erlebnisse zu verkraften. Da meine schwarze Ledercouch mittlerweile schon durchgesessen ist bräuchte ich eine finanzielle Hilfe um diese zu ersetzen.


    Auch abseits von der Couch habe ich schon mehrere Konflikte friedlich geklärt wie zum Beispiel zwischen einem Kollegen und einem Wissenschaftler welcher bei einem wissenschaftlichen Experiment die Geldbörse klaute. Nach stundenlanger Diskussion und einer Entschuldigung konnte ich meinen Augen nicht trauen als die beiden sich dann doch umarmten! Zum Glück habe ich schnell die Kamera gezückt.



    Ich würde mich sehr freuen wenn SIe meine Bewerbung überzeugen konnte und ich das Geld in ein friedliches Miteinander zur Verfügung gestellt bekomme.


    Küsschen, Sophia Dietrich




    <3 Frieden schaffen ohne Waffen <3