Beiträge von Saza

Informationenen zur Anfängerwoche [14.07- 01.08]: Klick mich
Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de

    Mein Beitrag hat sich auch auf Gangariale bezogen... wenn das Kommi von einer Gang eingenommen wird, soll diese dann alle Anderen wegschicken die mit dieser Gang unterwegs sind ? Des weiteren klingt das für mich ziemlich unfair gegenüber kleinen Gangs, die teilweise auch das Kommi haben wollen. Viele kleine Gangs müssen sich nunmal zusammen tun um den "Großen" das Kommi abzunehmen. Bündnisse unter Gangs gehören für mich zu Altis life dazu, genauso wie Feindschaften und sind für mich auch Teil des rps.

    Ich bin der Meinung das die 12 Mann Grenze ausreichend ist. Was ist denn wenn ich und meine Gang grade mit 5 Leuten im Ts sind und Überfälle machen, aber gleichzeitig noch 2 andere Personen mit uns überfallen, die aus einer anderen Gang kommen/keine Gang haben ? Soll man die dann einfach wegschicken ?

    Es spricht ja nichts dagegen Leute, die über eine längere Zeit (z.B. 1-2 Monate) eine auffällig hohe KpH haben und weit über dem Durchschnitt liegen entsprechen zu bestrafen, aber das jetzige System ist einfach.... naja "scheiße". Ich kann mich den genannten Punkten nur anschließen, insbesondere der Zeitraum von einer Woche ist zu kurz, zumal 0.5 ein Wert ist den man leider leicht erreicht, wenn man zu einer großen Gang gehört und häufig um z.B. den Don kämpft. Das heißt nicht, dass man dann automatisch kein Rp macht. Die 0,75 waren meiner Meinung nach eine bessere Grenze. Man kann meistens unter dieser Grenze (0,75) bleiben, wenn man vllt. mal nicht gleich jemanden erschießt, der nicht kooperiert und versucht das anders zu lösen. Genau das soll doch auch mit dieser Regelung bewegt werden.