Beiträge von Geralt Schlübell

Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de

    Nun so konntest du dich aber auf den Lorbeeren der vergangen Jahre ausruhen. Die ersten 2 Jahre viel RP gemacht und das letzte Jahr gar nicht mehr. Trotzdem Platz 1. Ist ja letztlich auch nicht fair.

    Naja wenn ich jetzt kein bzw. schlechtes RP führen würde, dann würde ich ja dementsprechend Punkte abgezogen bekommen. Ich verstehe, was du meinst und denke, dass das System vllt. auch gut ist als Ansporn für Leute, die neuer sind und dementsprechend nicht so schnell an die Summe herankommen können, allerdings fair finde ich es sorum auch nicht. Finde dabei die Idee von Dave gut. Die alte Liste neben der Trending, allerdings da auch die nicht mehr spielenden Leute rausstreichen.


    Aber ich hab meine Kritik hervorgebracht, hoffe, dass ihr in der Serverleitung nochmal drüber sprecht und möchte eigentlich hier ungern diskutieren, da das sowieso nie zu was führt.

    Sehr geehrter Ministerialrat,


    Mein Name ist Geralt Schlübell und ich habe erfahren, dass aufgrund trauriger Umstände der ASV gute Mitarbeiter, wie auch den Vorstand verloren haben. Allerdings finde ich, dass man eine so gut aufgebaute und aufgezogene Firma nicht einfach verkommen lassen sollte und möchte weiterhin dafür sorgen, dass die geschaffenen Arbeitsplätze erhalten bleiben können und nicht wie jetzt, viele Familien vor dem finanziellen Zusammenbruch stehen.


    Schon seit längerer Zeit versuche ich, mein Gewerbe aufzubauen und zu erweitern, mich selbstständig zu machen und einen Fuß in der Wirtschaftswelt zu fassen.


    Daher hoffe ich, das Gewerbe vom Herrn Schwarzwolf, Gott habe ihn selig, übernehmen, aufzubauen und verbessern zu können. Bitte sehen Sie dieses Angebot als ernstgemeintes Interesse.

    Auch, wenn der Herr Schwätzer nur im Urlaub ist, ist die Firma geschlossen und ich glaube, dass ich in der Lage bin, der Wirtschaft von Altis weiterhin gutes tun zu können, wenn ich als vorübergehender Vorstand vom ASV agieren dürfte.

    Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir Ihre dahingehend finanziellen Vorstellung für einen Kauf übermitteln würden, damit ich mich für weitere Verhandlungen mit Ihnen auseinander setzen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Geralt Schlübell

    Kurzes Update:

    Ich sehe, anscheinend haben da doch n paar Leute Bock drauf, dementsprechend setzen wir uns dann mal ans Organisieren. Termintechnisch wird es wohl das Wochenende vom 13.11-16.11.2020 sein, also könnt ihr das euch das Wochenende freihalten.

    Da wir die letzten male immer gut vorgearbeitet haben, fehlen uns nurnoch Teams, ne Map und ein paar freiwillige Helfer. Optimal wäre es auch, wenn sich jemand bereit erklärt, das ganze Turnier einmal für uns zu streamen. Sollte Interesse bestehen, am streamen oder am helfen, dann einmal per Forum oder im TS an Neal Botffrey und/oder mich wenden.


    Zu den Teams:

    Die letzten male war es so, dass man maximal 2 Teams pro Gang anmelden durfte. Dieses mal ist das ganze komplett offen. Wer wo ist, ist scheiß egal. Hauptsache, euer Team besteht aus 5 Mann und 2-3 Ersatzspielern. Wichtig dazu! Jeder Spieler darf nur in einem Team vertreten sein, allerdings Ersatzspieler in mehreren (Darf aber nur als letzte Lösung antreten).

    Bitte bestimmt einen Teamleader, der dann alles weitere mit uns übernimmt (Geldübergabe, Anmeldebestätigung, weitere Kommunikation etc.)


    Die Idee mit dem Buy-In finde ich übrigens nicht schlecht, dementsprechend werden wir das so machen, dass jedes Team 1Mio A$ als Buy-In zahlt. (Habt euch nicht so, dass sind 200k pro Kopf). Das Geld nutzen wir direkt für das Preisgeld, was am Ende ausgeschüttet wird. Heißt also, umso mehr Teams mitmachen und bezahlen, umso mehr kann man bekommen.


    "Aber was mache ich, wenn ich nicht genügend Mates habe oder alleine bin, kann ich trotzdem mitmachen?"

    Prinzipiell ja, allerdings wird immer nur 5v5 angetreten. Sollte man also alleine sein und einem ist relativ egal, mit wem man in einem Team ist, dann meldet euch alleine an, schreibt das so in die Anmeldung, wir stellen dann die Einzelgänger zu einem Team zusammen


    "Meine Kollegen und ich hätten Lust, allerdings haben wir nicht genügend Geld, um uns das Buy-In zu leisten"

    Also 200k pro Person sollte ja wohl machbar sein, aber falls es WIRKLICH nicht geht (allerdings mit nachweis), dann übernehmen wir die Kosten für das Team.


    Sollte also das Interesse bestehen und ihr bock drauf haben, dann meldet euch gern an! (Noch ist die Anmeldung nicht bindend)

    https://docs.google.com/forms/…DO_TulL6W1t9VnV6-KOw/edit <-- Einfach auf den Link klicken und loslegen


    Zum Spielmodus:

    Wir sind tatsächlich mehr Fan davon, wieder den Hardpoint Modus zu benutzen, einfach, weil man dort eine festgelegte Zeitspanne hat, man öfter als ein mal sterben kann und, was für mich das Hauptargument ist, dass man nicht für campen durch die doch recht subjektive Ansicht der Spielleiters gepunished kann. Das ist mMn das größte Problem bei Arena. Wenn man nicht will, dass sich die Runden ins unendliche ziehen, muss man die Leute fürs Campen punishen. Das haben wir auch gemacht, allerdings hat das, egal wie objektiv man sein will, immer eine subjektive Note, welche von Spielleiter von Spielleiter anders ist.

    Trotzdem überlassen wir euch die Wahl. (Siehe Post oben)


    Zum Ablauf:

    Letztes mal hatten wir eine Gruppenphase, wo die besten beiden der jeweiligen Gruppe eine Runde weiter gekommen sind. Der Vorteil daran ist, dass man nicht direkt, nur weil man ein mal verloren hat, rausfliegt, sondern mindestens 3 Runden spielen kann. Wir persönlich finden dieses System weitaus besser und würden das doch gerne wieder so handhaben, allerdings auch hier habt ihr die Wahl (Siehe Post oben)


    Wir würden uns über zahlreiche Anmeldungen freuen!

    LG

    Schlübell & Caffrey

    Persönlich habe ich davon noch nie was gehört. Um was geht's denn da im Groben? Hört sich ja zu mindestens schon mal interessant an.


    Is nicht wirklich Komplex zu erklären. Es gab bisher 2 Turnier von uns. Einmal, wie von Fury beschrieben, ein 5v5 Hardpoint (idk ich hoffe so heißt der Modus, kennt man aus BF oder COD), wo ein Team innerhalb einer bestimmten Zeit so viele Punkte wie möglich durch das halten der flaggen bekommen musste. Man konnte so oft respawnen, wie man wollte.


    Beim ersten Turnier allerdings war es klassisches Arena. 5v5 in einer gespiegelten Arena, das Team, welches zuerst alle Spieler des Gegnerteams tötet, bekommt den Punkt. Müsste damals entweder BO3 oder BO5 gewesen sein. Je nachdem, wie die Resonanz ist und wie viele Leute bock haben, überleg ich, wie wir das machen. Aber so ein Turnier macht nur mit MINDESTENS! 8 Teams Sinn, sprich müssen sich erstmal 40 Leute finden, die darauf Lust haben.

    So. Da anscheinend genug Interesse besteht, hier die Umfrage(n), welche unten im Post erwähnt worden sind


    Beachtet dabei, da ich nur eine Umfrage machen kann (außer ich bin lost) sind die ersten beiden Antworten für Frage 1 und die anderen beiden Antworten für Frage 2