Beiträge von Cortez

    Ok ausführliches Tutorial hierzu Geralt Slübell  
    1. Click einen Client im gewünschten Channel an, dann sollter er hellblau highlightet sein

    2. Mit STRG + Linksclick auf den nächsten gewünschten Client klicken und auch dieser sollte zudem mit dem ersten Client hellblau highlightet sein.

    3. Nachdem du die Auswahl beendet hast drag & drop auf nen anderen Channel

    Grundsätzlich kann man bei solchen Problemen einfach mal mit Audacity oder ähnlichen Programmen, seinen Microphon-Input aufnehmen, wenn man gerade mit nen paar anderen im TS sitzt und diese laut reden.


    Das ganze dann einfach mal anhören und testen ob wirklich Sound von den Ohrmuschel-Speakern aufs Mic übertragen werden.


    Habe ein Sennheiser PC360, welches jetzt auch schon in die Jahre gekommen ist und das selbe Problem.

    Keine Ahnung warum die Abschirmung gefühlt über die Jahre schlechter geworden ist, bzw. mir das Problem direkt nach dem Kauf nicht aufgefallen ist.


    Alles in allem denke ich das es sich aber um ein Hardware Problem handelt, wo man mit bestimmter Software etwas tricksen kann, damit es nicht so auffällt.

    Sie glauben meinem Kollegen Tom Hauptkommissarlone nicht?


    Dann wählen sie noch heute die 911 und überzeugen Sie sich von dem umfangreichen Service der Polizei:


    • Kostenlos und überall verfügbar ✅
    • Knastet diese lästigen Verbrecher für mehrere Monate weg ✅
    • Kommt sofort mit 20 Mann ✅
    • Tower-Express-Service ✅
    • Sprengt keine Fahrzeuge ✅

    Ich kann in diesem Thema tatsächlich nur aus Erfahrung sprechen.


    Einer meiner besten Kollegen Tom Colone hat schon einige Perm-Bans gesammelt und hinter sich und auch ich hatte bereits zwei.


    Meiner Meinung nach ist es wichtig, wenn Spieler entbannt werden, diesen Alternativen zu zeigen. Wenn Leute entbannt werden und jene direkt zurück in ihre alten Verhaltensmuster fallen, über die Insel fahren und Leute erschießen.


    Was eventuelle Duper betrifft, die Stammspieler waren, würde ich sagen, dass jene dies auch kein zweites Mal versuchen werden und ihre Lektion gelernt haben.

    Der C&C Tauchclub möchte Ihnen natürlich erstmal alles Gute zu ihrer Vermählung wünschen.


    Zudem sind wir natürlich auch ein wenig empört, dass wir nicht zu den Feierlichkeiten eingeladen worden sind. Wir hätten ihnen natürlich unsere kleine abgelegene Insel für die Hochzeit zur Verfügung stellen können und zudem unsere Beach-Bar vom Herrn Lorenzo endlich testen können.


    Nun gut, sollten Sie jetzt noch ein Maritimes Abenteuer für ihre Flitterwochen suchen, stehen wir ihnen natürlich als Ansprechpartner zur Seite.



    Mit besten Grüßen


    Der C&C Tauchclub

    Auch RedWater wird weiterhin keine Staatsform akzeptieren und somit auch gegen die sog. "Freie Republik Ostaltis" vorgehen.


    Zwar wurden wir ebenfalls von dem jetzigen Polizeistaat als terroristische Vereinigung eingestuft, dennoch werden wir zu keiner Seite Partei ergreifen.


    Sollten wir erleben, dass Sie versuchen mithilfe einer selbst aufgestellten "Polizei" durch den Osten von Altis zu patrouillieren, so wird diesen das selbe widerfahren, wie den jetzigen Streifen.


    Somit würde ich Sie bitten ihre Entscheidung, die "Freie Republik Ostaltis" gründen zu wollen, noch einmal zu überdenken.


    Mit freundlichen Grüßen,


    RedWater