Beiträge von Oscar Acosta

    Hallo zusammen, ich bin Dave, der Schwager von Chris (Oscar). Zuerst möchte ich mich bei allen hier drin für die freundlichen Worte bedanken. Wir waren überwältigt von der Freundlichkeit und dem Beileid, das wir in den letzten Tagen erhalten haben. Ich habe jedes einzelne Wort an seine Frau weitergeleitet und sie ist genauso fassungslos wie ich. Du bist wirklich eine besondere Gemeinschaft und ich freue mich, einige von euch getroffen zu haben.


    Nun, wie versprochen, werde ich dir den Text, den er geschrieben hat, weiterleiten. Ich hoffe, dass dies der richtige Ort dafür ist. Ich bin nicht an dieses Forum gewöhnt, also wenn es der falsche Ort ist, entschuldigen Sie bitte. Nochmals vielen Dank an alle und einen schönen Tag. Auf Wiedersehen.



    I had to split the text into two parts, it was too long. im sorry.

    Ja moin die Herrn.. wollt eig. schlafen gehen aber hab mich jetzt doch auch mal dazu entschiedenen etwas zu dem update zu sagen.

    AAAAALSOOoo... zuerst einmal muss ich sagen, ich habs jetzt mehrere stunden getestet und ich bin zu dem Entschluss gekommen, das ein teil des Updates doch gar nicht sooo schlimm ist wie ich dachte. Als ich den Changelog gelesen habe dachte ich "okay yeah.. jetzt kann ich eig. den ganzen Tag dem arar hinterher fahren bzw. den halben Tag damit verbringen einen zu suchen weil ich sonst an irgendwas sterbe oder hinke oder was auch immer". In meiner Spielzeit hat sich dies allerdings nicht wirklich bewahrheitet. Klar.. ich musste 2-3 mal in ein Krankenhaus fahren.. aber das war irgendwie jetzt auch nicht wirklich schlimm. Ich finde das Arar RP wird wirklich gut gefördert und wird nicht "unangenehm" in die Länge gezogen. Hat bisher Spaß gemacht.


    Jetzt komm ich aber mal doch kurz zum negativen.

    Ich HASSE nach wie vor den Combatmodus sooooo sehr.
    Und kommt mir jetzt bitte nicht wieder mit den berühmten "ist ein rp-server" gegen Argumenten. Ich weiß das RP im Vordergrund steht, trotzdem kommt es zu Gefechten. Es gibt Waffen ? -> Es wird geballert ! Durch den Combatmodus wird sich daran auch nichts ändern. Aber es fühlt sich in Gefechten einfach so an als würde mir, als Spieler die "Kontrolle" über die Situation genommen. Es beeinflusst meine Art zu spielen einfach so sehr, das es wirklich absolut keinen Spaß macht. Und ich finde auch nach wie vor aussagen wie "Fights werden fairer und spannender" komplett leere Worte. Ein Fight ist für mich persönlich nicht fair, wenn ich in meiner defensiven Position nicht sehen kann, wo der feind sitzt und z.b. auf mein Fenster ballert. Ein Fight ist für mich persönlich nicht spannender, wenn die besagte defensive Position nichts machen kann, außer die Tür vom eigenen Raum ab zu aimen weil raus gucken eh nichts bringt.



    Die zweite sache, die mir negativ aufgefallen ist:

    Dieses in den Wagen einsteigen mit F. Ich kann da, denke ich, nicht nur für mich sprechen. Aber wenn ich als z.b. cop bewaffnet aus dem Auto steige, ist die aller erste Taste die ich drücke "F" um den Feuermodus zu wechseln oder zu überprüfen. Und JEEEEDES mal steige ich dann direkt wieder ins fahrzeug ein. Das ist so unfassbar nervig... Kann man die Taste um in ein Fahrzeug zu steigen nicht bitte ändern ? Weil wirklich jedes mal läuft meine Situation wie folgt ab: ich steige aus, steige wieder ein, steige wieder aus, renne weiter vom Auto weg und überprüfe meinen Feuermodus. Also hier bitte etwas ändern.

    Zum Rest kann ich wie zu beginn schon sagen, ist gewöhnungssache und liest sich im changelog schlimmer als es letztendlich ist.


    ps: rechtschreibfehler dürfen behalten werden... es ist schon spät :)

    ich komme wieder und du gehst ???? och nöööö :(

    kann jetzt nur das selbe schreiben wie du damals mir geschrieben hast:


    "Du brichst mir das Herz.

    Es gibt viel zu wenig Spieler wie dich und bin verdammt traurig darüber, dass du gehst.

    Ich hoffe dennoch, dass du irgendwann wieder kommst..."