Beiträge von Tobi Liping

    Ich vermute, dass er durch seine weitreichende Bekanntheit als Warenhändler wertvoller Gegenstände bei Experiementen zusehen oder sogar Teilhaben musste.

    Der Narben in seinem gesicht und seiner Taubheit zu urteilen könnte es sich um etwas Explosives gehandelt haben.


    Es muss einen Grund gegeben haben, wieso er am "Paketshop-17" verweilte und dann spurlos verschwand.

    Wenn man die Siebzehn teilt also 1|7 könnte die eins wenn man sie in den Binärcode übersezt ein Ja bedeuten.

    Die Narben in seinem Gesicht stehen für enorme Sprengkraft.


    Nimmt man noch die 7 dazu hat man den Satz:


    Ja, die RPG-7 kommt!


    Wollte er uns warnen?

    Ist er deshalb wieder verschwunden?

    Guten Tag,


    Es gab Gerüchte, dass Luigi wieder zurück aus dem Urlaub sei.

    Heute wurde es bewiesen. Ich selbst habe ihn mit eigenen Augen gesehen.


    Doch...

    er ist nicht mehr er selbst.

    seine Lukrativen Geschäfte hat er vollkommen eingestellt,

    er spricht nicht mehr,

    er atmet nicht mehr.


    Sogar seiner größten Leideschaft dem Laufen geht er nicht mehr nach.

    Da bleibt nur die Frage: "Welche Unmenschlichkeiten hat er erlebt, als er im Urlaub war"


    Aber da gibt es eine Sache.

    Er steht reglos an "PD 17"

    Möchte er uns damit etwas sagen?

    Hat die Mafia etwas damit zu tun?


    Das alles erzähle ich euch in einer anderen Folge von....



    Ich hab noch eine Frage zum Changelog... Elan verliert ja aktuell sichtlich Spieler, wenn man bedenkt, dass vor einiger Zeit Tanoa so gut besucht war wie Altis aktuell. Finde ich sehr schade, da ich mir diverse andere Server einfach nicht antun kann.


    Aber dann Frage ich mich, wieso man dann bei einem Gang-balancing Update wie diesem jemandem was Weg nimmt, indem man Gruppierungen von 12 Spielern auf max. 10 herunter setzt, und einige Leute negativ stimmt, anstatt dass man es Gangs ermöglicht Intern zu 14 zu Spielen und diese auschliesslich positiv stimmt.


    Was CA. den gleichen Effekt hat.


    Wenn man die Wahl hat zwischen einer (Neutral und Negativ) oder (Neutral und Positiv) gestimmten Community ist es doch klar, was man bevorzugen sollte, oder nicht?


    MfG Liping

    Wenn man einen ifrit rausholt, soll man auch die eier haben den ggf zu verlieren,durch einen civ oder cop.

    Es war an der Tagesordnung.dass für ein belangloses gefecht 6 Ifrits ausgeparkt wurden, weil man ja nichts zu befürchten hatte


    Also holt eure Ifrits raus und zeigt wer die eier hier hat

    Also, das allgemeine Ausparken eines Ifrits ist für die meisten auch jetzt noch kein Ding der Unmöglichkeit, aber wenn man Zielt wie ein besoffener, ist der schneller weg, als man den wieder einparken kann ;)


    Finde es gut, dass das HQ in Kavala verlegt wurde, jetzt traut man sich auch wieder mit etwas teureren Karren in die Sandalen-Allee


    Über kugelsicheres Glas lässt sich glaube ich streiten, aber meiner Meinung nach ein zu großer Buff, da man zusätzlich keine Türen des HQ´s öffnen kann. Entscheidet sich also ein Cop einen Gefangenen mit sich einzusperren, kann man nicht wirklich was dagegen machen, ausser villeicht eine Geisel zu nehmen und zu tauschen.

    Leider hat man wenn man mit Zamaks oder Teureren Lastern fährt mindestens einmal Pro Stunde* einen Offroader mit 2 Personen am Hintern, welche dein Besitz haben wollen und sich sicher nicht mit Rp vom Gegenteil überzeugen lassen.

    @Philton, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Aber nochmal damit du es verstehst, ich differenzieren hier normale Spieler von Randy's. Extra für dich: Randy's sind neue Spieler, die auf den Server kommen sich eine PDW kaufen um zu ballern. Meistens mit garkeiner oder nur kurzer konversation. Du bist in deinem Fall nicht auf Randy's gestoßen.

    RamBob , ich glaube man sollte es mal Abwarten, dass stimmt aber eine Sache frag ich mich... Du schreibst so schön "Mal macht man Aktion, mal geht man farmen" ich Weiss nicht, ob Admins auf ihrem eigenen Server Farmen, aber du deutest an, dass man seine KPH beim Farmen abbauen kann... Leider hat man wenn man mit Zamaks oder Teureren Lastern fährt mindestens einmal Pro Stunde* einen Offroader mit 2 Personen am Hintern, welche dein Besitz haben wollen und sich sicher nicht mit Rp vom Gegenteil überzeugen lassen. Dass ist der Punkt, ich geh doch dann nicht hin lass mich ausziehen, verschenke Meinen Truck, nur weil ich mich KPH technisch nicht wehren kann.



    *Ich gehe hier nicht von Schülern Oder Nicht Arbeitsstätten Personen aus, die ihr gut um 4 Uhr morgens Farmen können


    MfG Tobi Liping

    Ja, wir haben viele Gefechte, welche aber zu 75% zwischen uns und andere "konkurrierende" Gangs stattfindet. meiner Meinung nach eine gesunde Balance, da ich einer der wenigen Spieler bin, die immer ein komplettes Polizei Equipment im Haus haben, um damit Rollenspiel zu betreiben. Dass man sich als "große" Gang mit anderen Gangs um Ehre, Ruhm und Einfluss streitet ist absolut normal, dabei kommt es dem Server auch zugute, dass dort massenhaft Geld in Form von Ifrits schweren Waffen und anderen Mitteln verbrannt wird. Ein Kampf ums Kommunikationszentrum wird selten mit RP geführt, und dass ist auch gut so, da man rein praktisch auf keinen nenner kommt, weil beide Parteien die Kotrolle wollen. Wir verwehren mit unseren Ganggefechten in keinem Fall anderen Spielern eine mögliche RP Situation, also inwiefern schaden dass dem Server?

    Ähm... das Bankevent findet abgeschottet von anderen spielern und möglichen, ballerfreudigen, RP_zerstörenden "Randys" nstatt. logisch, dass das klappt, Aber das ist absolut keine Kunst und findet auch in begranztem Maße statt (begrenzte Anzahl an Goldbarren die rausgegeben werden dürfen)

    Habt ihr alle nicht richtig gelesen oder was? Es wurde extra betont, das die erste Woche ein bisschen Cancer wird, weil es für die letzten 7 Tage gerechnet wird... aber was red ich hier eigentlich.

    Du hast Recht etwas derartiges wurde erwähnt, es setzt aber nicht die Argumente meines Textes ausser Kraft. Les es nochmal durch, villeicht fällt es dir dann auf.

    Der 7 Tage Rythmus [Changelog vom 12.05.17: "...Alle Werte werden für die Vergangenen 7 Tage berechnet...."] Hat auch zufolge, dass man Parkinson Plotzlich beim einloggen bekommt, weil 2 Serverperioden aus dem Raster rausfallen, in denen man ausnahmsweise mal friedlich und ungestört farmen konnte.

    Eure Entscheidungen habt ihr getroffen und nun trägt ihr die Früchte.

    Ihr müsst ja nicht ballern und ehrlich, wenn ihr dicht an der Grenze seid hat es kaum einen Einfluss.

    Haut ihr aber richtig rein: Dann kommt damit auch zurecht. Witzig, die Leute die hier runweinen Ballern immer schön.

    Man sollte rumweinen von Kritik schon unterscheiden können.

    Schönen guten Tag,


    Hier will ich mich mal kritisch zu dem Thema "KPH-Bestrafung" aka. ugs. "Parkinson-Syndrom" äussern.

    Ich will auf keinenfall das Thema "KPH-Bestrafung" im allgemeinen ansprechen, da dadurch der Hauptpunkt meiner Kritik untergehen würde.


    Die aktuelle Bestrafung, welche sich auf die letzten 7 Tage bezieht, grenzt den Umfang der Möglichkeiten imens ein.

    Bankevents sind prinzipiell für "gute" Spieler ein Ding der Unmöglichkeit, da viele Spieler die an dem Event teilnehmen bei der hohen Anzahl der Polizisten (meistens), welche gegen die Bankräuber kämpfen, ohne Probleme 4 Abschüsse oder mehr erzielen = Parkinson.


    Das selbe gilt für Gangverstecke, Kommikationszentrum, Propagandazentrum etc

    - ein Beispiel dazu: Bei unserem letzten Gefecht an dem Kommunikationszentrum haben wir die MIttel aufgebracht eine "Flying LRR" zu organisieren, welche sich nach geschlagenen 6 Minuten und 2 Abschüssen wieder verziehen konnte, da der Schütze von der fürchterlichen Krankheit ereilt wurde.

    Als sich diese Person 1 Tag später dazu entschied als Postbote anzutreten um Spirituelle Heilung zu finden, da sämtliche Medikamente der ARAR´s versagten. Gerade, als sich die Krankheit legte, wurde er dabei von 4 leichtbekleideten Sandalen, die bis an die Zähne mit PDW´s befaffnet waren, gestört. Sie waren offentsichtlich nicht auf "tiefsinnige Gespräche" aus. So lißen nicht lange auf sich warten, und machten einen "Call" mit sehr begrenztem Wortschatz. Nachdem der Postbote seine Handwaffe zog und damit 2 der Übeltäter auschaltete ging er zu Boden, nur um dann nach der ARAR behandlung zu bemerken, dass der Stress ihm so zugesetzt hatte, dass die Krankheit zurückgekehrt war.


    Der Punkt ist, dass man sich selbst bei aktivitäten wie Farmen gegen Schiesswütige Anfänger verteidigen muss. Da will ich jetzt auch kein "Ja, mach doch RP" hören, da jeder der schon länger auf Life-Servern aktiv ist, diese Situationen kennt, da es sie auf jedem Server gibt.


    Übrig bleibt nurnoch: Idlen, aka in der Safezone im Kreis laufen, um die KPH zu senken, was begrenzten Spielspaß bietet.


    P.S Viele reine RP Situationen werden von "Sandalen" gecrasht, so dass man auch dort nicht wirklich unter der KPH

    Ist nicht böse gemeint, aber ich vermute, dass die Leute, die hier widersprechen folgende Kriterien aufweisen:

    -trifft nix

    -kann nicht fahren aka. liegen 4 von 5 Stunden tot am Boden rum

    -ist ein ARAR

    -Spielt zu 99% als Polizist


    Solltet ihr nicht zu einem der genannten Spielertypen gehören, könnt ihr gerne jegliche negativa Anmerkung zu dem Thema verfassen.


    MfG Tobi Liping

    Ist eine echt gute Idee. aber zum Thema "Von großen Freunden eine Farmmaschine geschenktbekommen" muss ich sagen, dass es ja keinen Unterschied macht, ob man seinen Tempest "günstig" weitergibt, oder dem "Neuling" einfach 1 Mio € in die Hand drückt...

    Liebes ELAN-Team,


    Ich hatte mich heute dazu entschieden mir auf Tanoa eine "Cessna" (Caesar BTT) zuzulegen.
    Die Vorfreude, ein paar Runden um die Insel zu drehen, legte sich aber schnell, als sich herausstellte, dass man nach den ersten 10 - 15 Kilometern meine halbe Tankladung
    verbraucht hatte. 8|


    Meiner meinung nach ist das äusserst unverhältnissmäßig, und sollte auf jedenfall angepasst werden, da derartige Kurzstreckenflugzeuge wie die Modelle des oben genannten Herstellers "Cessna", welchen die "Caesar BTT" hauptsächlich nachempfunden wurde, ohne Probleme 500km bis 1000km fliegen können, ohne zu tanken.


    Da ein Flugzeug auf dem Server so weit ich das sehe, mehr als Unterhaltungsmittel dient, anstatt einen wirtschaftlichen Zweck zu erfüllen, sollte einer derartigen Änderung hoffentlich nichts im Wege stehen.


    MfG Tobi Liping


    P.S. sollte ich in einem Punkt falsch liegen, lasse ich mich gerne belehren. :D