Beiträge von Max Lachs

Informationenen zur Anfängerwoche [14.07- 01.08]: Klick mich
Altis-Hive: altis.Team-ELAN.de
Tanoa-Hive: tanoa.Team-ELAN.de
TeamSpeak: ts.Team-ELAN.de

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier meine kurze Ode an das glorreiche Genre des Kurz-/Stummfilms
    Der Arbeitstitel des Epos lautete : Ein Drama in 3 Akten, der Spannungsbogen ist denke ich selbsterklärend.

    achja und natürlich #TeamRambob


    Max Lachs [27190]

    und natürlich auch Shoutout an meinen Kameramann Felix

    Genau das wurde sich gewünscht. Damit „Offlineeinnehmer“ / „Nachteinnehmer“ es schwerer haben oder sich überlegen. Damit wird das kämpfen um Spots, während potentiell jemand verteidigen kommt, attraktiver. Wir werden das zumindest die nächsten paar Wochen noch so testen und dann nochmal ein Meinungsbild einholen.

    Sagen wir es mal ganz ehrlich: Die Leute die wir hier mit "Nachteinnehmer" betiteln, haben ja anscheinend sowieso Zeit ohne Ende, wenn sie um 4Uhr Morgens ein Versteck einnehmen. Ihr Ziel ist es, sich ein paar Paychecks oder ein bisschen Hideout-Geld abzuzwacken und das Übermachts-System haben Sie noch nicht freigeschaltet bzw. kennen es garnicht.


    Die Gruppierung auf der anderen Seite, die das Versteck mit 50 Übermachtspunkten kontrolliert, hat das Übermacht-System freigeschaltet und nutzt das Versteck somit als Spawnmöglichkeit etc. während es nicht auf ein paar Altis-$ ankommt.


    Lassen wir doch einfach wieder die kleinen Gangs die Spots nachts für ein paar Stunden schnell in 10Min einnehmen und dann tagsüber die Hauptbesitzer wieder in 10Min ihre Flagge hissen. Vorallem wenn sowieso bei keinem der beiden Einnahmeprozesse jemals ein Gefecht zustande kommt.


    Man könnte es ja z.b so einpflegen, das eine Gang mit 40 Übermachtspunkten 40% schneller einnimmt, mit 5 Punkten 5% schneller usw. Dann kann die "Haltende" Partei sich den Schinken schnell wiederholen und die "Nachteinnehmer" brauchen immernoch genauso lange.


    Aber das ganze kann man sicherlich besser an anderer Stelle diskutieren um langfristig eine Lösung zu finden, die die Mehrheit zufrieden stellt.

    Könnte man das Ganze im nächsten Changelog vlt noch so anpassen, dass der Einnahmefortschritt schneller voranschreitet, wenn gar kein MItglied der Verteidigerpartei online ist?

    So wie es aktuell ist dauert es ewig lang wenn man alleine einen Spot einnimmt, obwohl ja sowieso keiner von der Verteidigerpartei ankommen kann.

    Und sich jedes mal mit 5+ Mann in den Einnahmeradius zu begeben, obwohl dort offensichtlich nichts passieren wird ist auch nicht so prickelnd.

    Ich finde ehrlich gesagt, dass die alten 10-15min da völlig ausgereicht haben.

    Natürlich soll das Ganze nicht zu einfach sein und man sollte ein bisschen Zeit und Arbeit reinstecken müssen ein Versteck zu kontrollieren, aber die ~40 Min, die es jetzt teilweise dauert sowas einzunehmen sind meiner Meinung nach übertrieben.


    Die edle Tarnung sorgt mit ihrem Farbspiel unter direkter Sonneneinstrahlung für neidische Blicke auf jedem Parkplatz. Die getunte Karosserie macht das Schätzchen zusätzlich noch Offroad-tauglich und das Nummernschild zeigt so eindeutig wie nur möglich, worum es im Leben wirklich geht.

    Max Lachs (27190)

    Edit: anscheinend kann man das Nummernschild nicht lesen, es lautet : Suche Socken

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Steffen Wespe [27190]

    Das Feuerwerk musste ein bisschen kleiner ausfallen, wegen akuter Armut

    Ich kann mit Turtle nur anschließen, das Gangvesteck Marihuana, ist (gerade wenn das Feld nördlich von A. Konstantinos ist) eine absolute Goldgrube. Die Route ist wahnsinnig kurz und als Besitzer des Gangverstecks, kann man ja sogar noch einen weiteren LKW ausparken (Übermacht vorrausgesetzt) in den man dann direkt neben dem Verarbeiter stopfen kann. Zudem ist diese Route trotz ihrer Nähe zu Kavala meist sehr ruhig und somit kann man da schnell mal ne Tour düsen. Ich würde also sagen es lohnt sich deutlich mehr das Versteck selber zu nutzen als damit Geld durch andere zu generieren. Für diesen Zweck ist es dann aber auch deutlich besser als z.B Heroin oder Kokain, welche ich selbst als meine Gang die hatte nur seltenst benutzt habe. Von dem Feld südlich des Edelmetallhändlers bin ich ebenfalls kein Freund, aber, dass sich nicht alle Felder lohnen ist bei den anderen Verstecken ja nicht anders (z.B das Meth Feld direkt neben der Methverarbeitung an der Grenzmauer oder das Kokainfeld bei der Fensterherstellung wenn der Verarbeiter direkt neben der Silbermine auf dem A. Stemma liegt).

    Moin Jungs und Mädels, ich melde mich erneut zu Wort mit einer weiteren Anleitung!

    Da ich ja für meinen letzten Beitrag stark kritisiert wurde:( gibt es diesmal was Warmes und ohne Knoblauch. Und natürlich wie immer 100% Vegetarisch und Halal


    Also, heute widmen wir uns einer besonders schmackhaften Variante der Resteverwertung, ich nenne es "Reste-Reis" weil es sich annähernd reimt.

    folgendes Szenario: stellt euch vor ihr habt gestern Pizza belegt und habt noch jede Menge angefangenen Kram im Kühlschrank stehen (Ne Packung Sauce Hollandaise, Feta usw. o.Ä.)

    Dann findet ihr in irgendeinem komplett vergessenen Schrank eurer Wohnung mit Sicherheit noch ne Packung Reis und auf einmal fügt sich alles zusammen!

    Ihr kombiniert den Reis jetzt einfach mit irgendnem Quatsch und ob ihr glaubt oder nicht. Es schmeckt immer!

    Beispiel 1 : Reis mit Curry Ketchup und Knoblauch
    Beispiel 2 : Reis mit Mayonaise und Thunfisch
    Beispiel 3 : Reis mit Sauce Hollandaise und Feta
    Usw...

    Wir zaubern heute mal Beispiel 3...
    1.Reis kochen (natürlich den Losen und nicht in Beuteln:!:)

    2.Feta Würfeln

    3.Alles zusammen auf einen Teller geben
    4.Sauce Hollandaise drüber
    5. 5 Minuten Mikrowelle
    6. Guten Appetit


    Hier als Anhang noch ein Bild zur Anregung und viel Spaß beim Nachkochen!;)