Beiträge von Sunny Sun

    Meine Herren,


    gaaaanz ruhig. Alles ist gut durchdacht und geplant *amGlühweinnipp*.

    Wir können alles gebrauchen, aber keinen Stress am heiligen Abend.

    Herr Schwarz aka Weihnachts Baum und meine Wenigkeit werden schon dafür sorgen, dass das junge Gemüse nicht übertreibt. Und für den Fall der Fälle haben wir den Sani Maria Himmelfahrt mitdabei, der sich direkt um die Alkoholleichen kümmern wird. Auch muss sich keine der Damen alleine fühlen, der Herr Simon Firelli hat seine Wohltätigkeit heute auch schon gezeigt und wird dies den Abend über wohl auch tun.

    So, etwas Zeit habe ich noch um mich zu richten und schau mir dabei weiter die leckeren Bildchen und Filmchen von den jungen, gutgebrauten, muskelgepackten Weihnachtsmännern an, die gerade die Runde machen. *mehrGlühweinfürmich*


    Ach und Herr Backblech, ich hoffe Sie machen Ihren Namen auch alle Ehre und bringen lecker Kekse mit ;)

    <3<3Du erhälst diese Nachricht, da Du Dich für diesen Newsletter angemeldet hast. <3<3

    <3<3Cc: Katie McAlister   Ivonne   Karla Schnikow   Mala Awolowo   Bella Bombe   Eva marie @alleanderenMädelsaufdieserInsel<3<3


    Kopie an: Johann Grenz den wir gerne als Medic auf unserer Spritztour dabei hätten. Da wo es spritzig ist, ist Hasi nicht weit entfernt ;)

    Ralf von Schwarzwolf der uns mit seinen Zuckerstangen verwöhnt und für heissen Glühwein sorgt





    <3<3Du erhälst diese Nachricht, da Du Dich für diesen Newsletter angemeldet hast. <3<3

    <3<3Cc: Wanda Fuhl   Ivonne   Karla Schnikow   Mala Awolowo   Bella Bombe   Marie Benson @alleanderenMädelsaufdieserInsel<3<3



    Meine werten Damen von Altis,

    es wird Zeit, dass wir uns zusammen tun und gegen das Geschöpf von Manne vorgehen!

    Es kann nicht sein, das wir nur als Objekt dieser Spezies angesehen werden.




    Einen ersten Schritt bin ich gegangen und habe die Gunst der Stunde genutzt und mir einen Mann gekrallt. Natürlich nicht ohne Hintergedanken.

    U.a. konnte ich ihn bereden, folgendes im Ehevertrag zu notieren:


    "Sollte Sam Moon beim “Flirten” mit anderen Frauen erwischt werden und wird dies mit einem zugelassenen Beweismittel dokumentiert und vorgeführt, wird eine Zahlung in Höhe von 15.000.000$ an die Begünstigte Sunny Moon fällig.


    Ich frag mich zwar immer noch, wie man so einen Vertrag unterzeichnen kann, aber gut, die Diskussion über den IQ bei Mann und Frau brauche ich hier gar nicht anfangen, ihr wisst genau, wer das schlauere Geschlecht ist.

    Diesen schwachen Moment meines "Mannes" müssen wir ausnutzen und dafür brauche ich Eure Hilfe:

    Schnürt das Korsett enger, hebt den Busen an, zeigt Bein und lasst Euren weiblichen Charm spielen! Spielt mit dem, auf das wir sonst nur reduziert werden!

    Für jede Aufnahme Eurer Go-Pro, die mir zeigt, das mein Mann mit Euch flirtet, erhaltet Ihr 7,5 Millionen Dollar von mir.


    Lasst ihn bluten und ihn für die wirklich wichtigen Dinge im Leben (Schuhe, Handtaschen etc.) zahlen.

    Ich werde mein Übriges tun, nämlich nichts, damit er auf der Durststrecke ist und hoffentlich sehr anfällig für Eure Flirtversuche sein wird.


    Die Töchter der Artemis - keinem Manne unterstellt

    <3<3Liebes Tagebuch,<3<3

    ich habe es mal wieder getan: Ich habe geheiratet. Und diesmal habe ich mir einen besonders dicken Fisch an Land gezogen. Nicht so wie beim letzten Mal; arm, dauer pleite, keine Immobilien. Diesmal hab ich jemanden, der mir einiges bieten kann. Ich mein, bei dem Antrag musste ich wirklich lange überlege, ob ich "Ja" sage, aber der Gute hatte wohl den extremen Drang nach bestimmten menschlichen Bedürfnissen, dass er zu allem "Ja und Amen" gesagt hat. Das war eine mega Chance für mich. Zum Glück hatte er die normalerweise folgende Hochzeitsnacht durch das ganze Diskutieren über die Bedingungen der Hochzeit vergessen bzw. mit keinem Wort erwähnt, sodas mir das bis dato auch erspart blieb.

    Nur habe ich so langsam das Gefühl, dass der Gute Sam mir doch einiges verschwiegen hat. Ist er doch ein Player? Hm, mal beobachten.
    Mit dem Ergebnis des Ehevertrages bin ich vollsten Zufrieden. Da die Ehe bzw. das Ende der Ehe an bestimmte Bedingungen geknöpft ist, die für mich nur zum Vorteil ausfallen, muss ich mir mal überlegen, welche Herren so auf der Insel auch mal einen schwachen Moment haben könnten und sich für mich nach der nicht ewig haltenden Ehe für mein Ziel lohnen könnten:



    - Coo Kayne Zentrium , mein kleiner Schokokeks. Eigentlich ganz süß, aber zu jung, Welpenschutz, da muss ich noch ein paar Jahre warten, bis der Gute zu einem echten Mann geworden ist und sich um passende Posten hier auf der Insel bemüht hat. Abwarten, er kann erfolgreich aber auch zu einer Niete werden. Erstmal nicht zu viel Zeit hineinstecken.


    - Boss Tradamus Einst einer der reichsten und erfolgreichsten Geschäftsmänner auf Tanoa. Aber ich hab ihn am Samstag am Marktplatz gesehen, ist total abgestürzt. Auf seinem Konto befinden sich lächerliche 2 Mio. Hat sich deswegen selbst bemitleidet. Entweder packt ihn wieder der Ehrgeiz und er arbeitet sich wie früher wieder hoch oder er verläuft sich im Wald aus Drogen, Alkohol und Sex. Mal abwarten und beobachten. Sexuelle Neigungen sind bekannt, bei passendem, wiedervorhandenem Polster sollte das hier ein Leichtes werden.


    - Mein Hasi Johann Grenz Ein Mann, wie ihn sich eine Frau wünscht. Hat Modegeschmack, redet genauso viel wie ich, kann gut zu hören, emotional nicht ganz unterbelichtet (im Gegensatz zu meinem ersten Ehemann), gepflegtes Erscheinungsbild, solider Job, könnte man zu 100% gebrauchen, aber leider schwul. Also abhaken. Obwohl, vielleicht hat er durch seine Treffen in den Dark Rooms Informationen für mich, welche andere Herren hier auf der Insel gut betucht sind. Die Tucken untereinander quatschen doch genau so wie wir Weiber, wenn nicht sogar schlimmer. Warmhalten, Kontakt pflegen.


    - Dennis Dube Dube D.  Tja, unser Date am Abend vor meiner Hochzeit am Kavala Marktplatz um Punkt 23 Uhr hat er sausen gelassen. Er hatte Wichtigeres zu tun. Am Abend nach meiner Hochzeit suchte er das Gespräch, aber leider zu spät. Er hatte Spaghetti gekocht und wollte das Date nachholen. Kochen kann er schon mal, sehr gut. Hm, ich weiss gar nicht, wie er so finanziell aufgestellt ist. Er gehört einer Gang an, aber von Bad Boys werden Frauen ja, warum auch immer, magisch angezogen. Wer weiß, wie sich das alles entwickelt hätte, wenn er zum Date erschienen wäre. Hat er eigentlich irgendeine wichtige Position in der Gang? Rang und Finanzen herausfinden


    - Till Henri Arsch


    - Sully Sullivan Sully Sullivan   Der wär vielleicht echt mal die Arbeit wert und da könnte man etwas mehr Zeit reinstecken. Hoher Posten bei den Cops. Aber ich glaube, da habe ich die Rechnung ohne Brian Morgen Brian Morgan gemacht. Bin mir nicht sicher, aber das könnte sein Suggar Daddy sein. Wenn ich das richtig verfolgt habe, war Sully finanziell nicht so gut aufgestellt bis er Brian kennen lernte und seit dem kleben die beiden ja förmlich aufeinander. Ich glaub, das ist Love, da will ich mich nicht einmischen. Mal Hasi Johann Grenz   fragen, ob er die beiden mal zusammen in passenden Etablismeus gesehen hat.



    - John Rainbow Mazud Mahandi Wer ist das bitte? Den kennt keiner mehr, ist von der Bildfläche verschwunden. Ich weiss auch gar nicht, ob er noch, so wie ich damals als Bonnie Parker, im Zeugenschutzprogramm ist und unter dem Schutznamen Clyde Barrow unterwegs ist. Aber das ist alles schon so lange her. Der war damals schon alt somit heute noch älter, der hat bestimmt vergessen, das wir mal verheiratet waren. Könnte allerdings zum rechtlichen Problem werden, wenn er auftauchen sollte. Aber er wird auch nicht wieder auftauchen, Polizisten werden ja nicht eingestellt im Moment. Zum Glück.


    - Perry Cox Bei dem Nachnamen muss ich immer an ein bestimmtes Körperteil denken. Hm, ist es so herausrangend, dass ich da echt diese Verbindung aufstelle? Beim nächsten Treffen mal drauf achten. Ist ein ganz netter, Finanzen unbekannt, aber er ist Arar-Vorstand, kann also eigentlich nur gut verdienen. Könnte mir vielleicht behilflich sein um Sam unauffällig natürlich sterben zu lassen. Auf jeden Fall weiter Kontakt pflegen, könnte noch hilfreich sein.



    - Frank Schwarz Ralf von Schwarzwolf Blacky, mit dem ich gern den Marktplatz sauber halte. Aber wenn ich jetzt grad so drüber nach denke, weiß ich gar nicht so viel von ihm. Gut, sein Spitzname könnte man von seinem Nachnamen ableiten, aber war Black Beauty nicht ein Hengst? Ich glaube, er ist Single, sonst würde er doch nicht den Kontakt auf einer bestimmten Ebene suchen. Scheint mit stressigen Situationen nicht umgehen zu können. Hm, den sollte ich mir mal genauer anschauen und rausbekommen, was das überhaupt für einer ist.



    - Sascha Schneider Eduard Schommer   scheint von der Ehe nicht ganz so begeistert zu sein. Hat mir auch direkt angeboten, Sam zu erschiessen. Macht auch bestimmte Anspielungen, aber da weiß ich nicht, was er genau möchte. Da muss ich bei Mala Mala Awolowo mal nach fragen, ob sie ihn für einen Player hält, der auf mehreren Partys gleichzeitig tanzt. Vermögen unbekannt.




    So, liebes Tagebuch, jetzt muss ich mir noch meine Nägel lackieren und noch ein paar Sachen vorbereiten.

    Wie gefällt Dir eigentlich die Grafik?

    Sieht eigentlich ganz cool aus, finde ich :)




    Die Töchter der Artemis - keinem Manne untertan

    <3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3

    <3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3

    <3<3<3<3<3<3<3

    <3<3<3

    <3

    Leider ist diese Ehe nicht rechtskräftig. Ich werde nun meinen Anwalt einschalten.

    Bitte? Also wenn, dann kann, wenn überhaupt, nur John Rainbow bzw. Clyde Barrow (sein Name im Zeugenschutzprogram) seinen Anwalt einschalten ;)

    Desweiteren liegt ja auch kein offizielles Dokument zu der Eheschliessung vor ;)

    Nein? Das RP hat sich tatsächlich sogar massiv verbessert, es ist Ewigkeiten her seitdem ich eine solche Bedrohung erhalten habe und diese werden nachwievor strikt moderativ geahndet.

    Spielen wir auf dem gleichen Server? Irgendwie habe ich das Gefühl, das wir es nicht tun.


    Es gab so viele gute RP-Spieler in den letzen zwei Jahren, die ich kennen gelernt habe. Sie wollten RP machen und haben den Server verlassen, weil eh nur noch "geballert" wurde und auf gut überlegte RP-Situationen nur noch die wenigstens Zivs und Cops eingegangen sind.

    Ja, es gab Zeiten, da wurde durch die Mods die sogenannten "Minimal-Calls" bestraft. Heute ist es ein Glücksspiel, welchen Mod man gerade antrifft und wie er persönlich zu "Ballern" oder "RP" steht.

    Aber warum sollten Spieler RP richtig betreiben, wenn es Personen in "höheren Stellen" es selber nicht tun? #Vorbildsfunktionundso


    Ach so und ja, zum Thema Arschkriecherei und Angst haben, seine eigene Meinung zu Äußern. Oh ja, wie oft habe ich das besonders als Polizeileitung mitbekommen. Egal welche Stufe in der Hierarchie, ist kein Übergeordneter im Chanel: soooooo dicke Eier. Ist ein übergeordneter im Chanel: sooooo klein mit Hut.


    Leute, was ist bei Euch los? Bleibt Euch selbst treu und verstellt Euch doch nicht so, nur weil jemand mit im Chanel ist, der spieltechnisch über Euch steht, denn es sind keine "Übermenschen" sondern genauso Menschen hinter dem PC wie Ihr auch. Äußert doch Eure Meinung in angebrachter Weise und denkt an den Spruch "der Ton macht die Musik". Aber hört doch bitte endlich damit auf, Schw... zu lutschen für ein Online-Spiel.

    Da ja hier öfters die Wächter angesprochen wurden, die ja ziemlich selten auf den Servern anzufinden sind, würde ich mal gerne meine Erfahrung zum Thema Wächter werden mitteilen:


    Im Forum befindet sich ein Bereich, in dem man sich als Wächter bewerben kann. Ok, dachte ich mir, schreibst du halt ne kleine Bewerbung. Joar, da war schon das erste Problem, ich konnte gar keine Bewerbung also keinen Beitrag erstellen.

    Im TS gibt es den Chanel "Ich möchte Wächter werden". Ich hab mich dort anschließend 1,2 Tage neben meinem damaligen Arar-Dienst reingesetzt, keine Reaktion. Also mal einen Mod angesprochen, ob er mal die Leitung fragen könnte, wann diese denn immer ca. anzutreffen ist, damit ich mich danach zeitlich richten kann. Der Mod sprach wohl mit der Leitung, ich sollte in dem passenden Chanel warten. Ein Tag später sass ich mit einem weiteren Bewerber wieder in dem Chanel und die Leitung schrieb in den Chanel, das wir hier nicht warten brauchen. Wenn er Bewerber annimmt, wird er in den Chanel kommen und irgendwas hinter seinen Namen schreiben, so das wir erkennen können, das wir uns bewerben können. Auf meine Nachfrage hin, wann das denn ca. sein wird (vllt. gibt es im Moment ja einen Aufnahmestopp oder er ist im Urlaub oder was weiss ich) bekam ich zur Antwort, ich werde ja dann sehen, wenn er da ist. Gut, dachte ich mich, als ob ich in meinem Leben nichts anderes zu tun hätte, als 24/7 im TS zu schauen, ob eine gewisse Person anwesend ist.

    Also probierte ich es nochmal mit einer schriftlichen Bewerbung. Oh Wunder, diesmal konnte ich sogar einen Beitrag verfassen. Ich hatte regelmäßig in mein Postfach geschaut, ob ich eine Nachricht erhalten habe - nichts. Ich kenne halt nur das Prinzip der Cops oder Arars, die auf Bewerbungen, egal ob Annahme oder Absage, eigentlich recht zeitnach innerhalb von 1,2 Tagen reagieren. Joar, nach 2,5 Wochen bekam ich von einem PP die Mitteilung, ich sollte mich in den Chanel "Ich möchte Wächter werden" bewegen, die Wächterleitung wird dann auf mich zukommen.

    Nein, das habe ich dann sein gelassen, denn einfach mal 2,5 Wochen gar nicht auf eine Bewerbung zu reagieren empfand ich schon recht unhöfflich. Ein einfaches "Hey,Bewerbung ist angekommen, wir melden uns in den nächsten Tagen" hätte schon ausgereicht. Und dann nochmal für mehrere Tage in den TS-Chanel und ohne Zeitangabe vor dem PC sitzen und warten? Warum sollte ich das tun? Ich als Spieler habe nichts von dem Wächterdienst, durch meine investierte Zeit wird das an sich gut gedachte Wächtersystem zu etwas Besonderem, was, soweit ich weiß, kein anderer Server hat. Als Pate erhält man wenigstens einen Paycheck, als Wächter gar nichts, was an sich ja auch ok ist, denn ich würde es ja freiwillig machen. Ausserdem freuen sich die Spieler meist richtig, wenn sie RP-Punkte erhalten und alleine diese Freude wäre es schon wert gewesen ;) Aber warum soll ich mich als "normaler" Spieler so behandeln lassen, wenn ich eigentlich etwas Gutes für den Server bzw. dem Spiel/Community machen möchte? Wäre eventuell nicht etwas mehr Anstand/Respekt angebracht? Oder befinden wir uns wieder in einem System, bei dem mal wieder ein bestimmter Rang/Titel im Spiel/TS zu abgehobenen Personen verändert, die dem "Fussvolk" nicht mit Achtung entgegen geht, frei nach dem Motto: "Der will Wächter werden? Jaja, ich bin Chef in dem Bereich, das mach ich irgendwann mal wenn ich Lust und Laune habe".

    Ich weiß nicht, ob mein Bewerbunsgverfahren ein Einzelfall war, aber wenn das öfters so ist, joar, dann wundert es mich nicht, das es so wenig Wächter gibt. Obwohl, auffällig ist es, wenn bestimmte Events stattfinden, dann sind auf einmal 3 bis 5 Wächter online, die nach dem Event dann auch direkt wieder offline gehen. Gut, das ist aber nur eine Beobachtung meiner Seits, ich möchte damit natürlich nichts ausdrücken ;)



    Auch wenn ich mit dem Beitrag jetzt "geoutet" habe und nie wieder Wächter werden darf, weil ich öffentlich drüber gesprochen habe, joar, dann ist das halt so. Mir ist nur wichtig, das vielleicht gewisse Personen wissen, wie es im Moment so ist, Wächter zu werden. Und wenn sich durch meinen Beitrag vielleicht etwas ändert und vielleicht mehr Wächter unterwegs sind, na, dann hat sich meine eventuelle Wächter-Sperre doch gelohnt ;) Denn es gibt viele Spieler, ich kann nur von Tanoa reden, die gerne RP machen und sich auch wirklich über ihre eventuellen RP-Punkte freuen und es wäre schade, wenn die seltene Rasse von Wächtern "aussterben" und diese Spieler fast gar nicht mehr die Chance bekommen, sich über RP-Punkte zu freuen :)



    Viele Grüße

    Sunny

    Missy McKenzie Dafür, dass du dich nicht angesprochen fühlst, rechtfertigst du dich aber ganz schön mit RL-Informationen ;) Aber hey, du hast 3 Katzen, ich nur eine, der Punkt geht an dich ;) Und anscheinend stört es dich ja doch öfters so stark, dass ein Teamkollege von dir aufgrund dessen hier einen Thread eröffnet hat. Aber gut, dass ist hier auch nicht der Diskussionspunkt.


    "egal wo man ist und am Marktplatz zB. sein RP durchziehen will"

    Wer am Marktplatz steht, weiss auf was er sich einlässt. Nicht ohne Grund wurde das Cop HQ auf Altis vom Marktplatz weiter entfernt platziert


    "Wir haben es auch aufgegeben zum Mod oder sonst was zu gehen da wir das Gefühl haben das bestimmte Personen einfach NARRENFREIHEIT haben hier."

    Unterschreib ich dir zu 100%


    "wie Leute auch dafür bestraft wurden wenn das RP nicht geführt wurde"

    Richtig, mit dem richtigen OP wurde ne zeitlang wirklich noch Wert auf RP gelegt (Können Pinguine eigentlich fliegen? ;) )


    "weil ich hier kein RP spielen kann, da kein RP zurück kommt! Nur Minimal Call"

    Unterschreib ich dir zu 100%


    "dann ist es sicherlich nicht weil ich nicht klar komme damit im echten Leben :D"

    hm zu dem Smilie sage ich mal nichts, ich dachte immer, Frauen haben Feingefühl


    "Im gegenteil, die bestimmten Leute sollten gerne mal im echten Leben vor mir stehen ;) Dann wäre die Schnauze nicht mehr so groß - sondern die wären seeeeeehr leise :)"

    hm, da frag ich mich, warum du das im RL schaffst aber nicht in einem Online-Spiel?



    Gut, aber ich merke, du hast die Message in meinem Beitrag nicht verstanden oder du möchtest sie nicht verstehen.

    Wie dem auch sei, Reisende soll man nicht aufhalten


    Hallo

    ich als Frau möchte mich auch mal dazu äußern. Nach etwa 6.800 Arma-Stunden könnte ich soviele Situationen erzählen, bei denen Frauen von "Männern" (es sind dann meist wohl doch eher Jungs ;) ) sexuell angemacht werden oder sich einfach blöde Sprüche anhören müssen. Auch wenn ich jetzt Gefahr laufe, gegen die Meinung von Baustein zu reden, möchte ich erwähnen, dass die Mädels bzw. Damen immer soweit angemacht bzw. beleidigt werden, wie sie es selber zu lassen. Du wirst nur "Opfer" einer solchen Situation, wenn du es selber zulässt. Es gibt genug Möglichkeiten, solchen Situationen aus dem Weg zu gehen oder wenn es dir zuviel wird, einfach Alt F4 zu drücken. Ich wette mit dir, in einer solchen Situation wird kein Mod gegen dich wegen Fail-RP handen und wenn doch, dann würde ich mit diesem Mod als "normaler" Spieler gerne mal das Gespärch suchen. Ich habe selbst als Arar oder Polizist gespielt und wenn du alleine unterwegs bist, brauchst du nur den Mund aufzumachen und die blöden Sprüche sind vorprogrammiert. Kommt mein Gegenüber direkt mit diesem Niveau, darf er von mir auch kein wirkliches RP erwarten und ich handel die Situation einfach schnell ab. Aber auch hier muss man aufpassen, das man nicht wegen schlechtem RP von einem Ausbilder angesprochen wird, was leider öfters vor kam. Aber sollen die mich rügen wie sie wollen, ich bin mein eigener Herr und tue das, was ich für richtig halte und solange man alles logisch erklären kann, ist es mir auch ziemlich egal, was irgendwelche Ausbilder von meinem RP halten, denn niemand hat das Recht über etwas zu urteilen, was eine Person in seinem höchsten Gut, nämlich der Freizeit, macht oder eben nicht, also auf das RP bezogen.


    Ich habe Situationen erlebt, wo Mädels im TS sassen und geweint haben, weil sie Ingame sexuell angemacht wurden, wo ich mir nur selber dachte, wie kann das Mädchen sich da so von emotional beeinflussen lassen? Aber ja, jeder Mensch empfindet Wörter anders als andere. Ich möchte hier auch keinem zu nahe tretten, aber auf diesem Server hier sind die meisten Spieler aus meiner Sicht noch recht jung. Ihnen ist noch nicht wirklich bewusst, das Wörter manchmal eine stärkere Wirkung haben als irgendwelche Polizei-Vorstands-Waffen und das es sogar mehr Unterschiede zwischen Mann und Frau gibt als Brust und Penis. Es ist hier alles nur ein Spiel, aber ich habe so oft gehoft, das es hier Spieler gibt, die aus dem Spiel etwas lernen und aus dem Spiel heraus etwas ins RL mitnehmen. Egal ob Männlein oder Weiblein. Es gibt hier so viele junge Spieler, die, wie soll ich es sagen ohne das es böse rüberkommt? Naja, die im TS oder Ingame einen Rang haben, auf den sie fast ihren ganzen RL-Tagesablauf unterordnen, weil sie im RL vielleicht nicht die Person sind, die sie eigentlich gerne wären. Aufgrund ihrer Rolle oder ihres Ranges erhalten sie Respekt, Anerkennung, Aufmerksamkeit, Sachen, die sie im RL vielleicht nicht so erhalten, da sie in der Schule zB. der nicht von anderen wahrgenomme Junge in der letzten Reihe sind. Und ich hoffe dann immer nur, dass sie durch diesen verdammten Rang im Spiel vielleicht den Kopf im RL etwas weniger auf den Boden senken. Ein Mensch in jungen Jahren ist noch nicht "fertig", er entwickelt sich jeden Tag ein Stück weiter, sein Charakter, sein Denken, alles wird noch geformt. Und so denke und hoffe ich auch bei den meist noch recht jungen Damen hier, dass sie das Spiel hernehmen und bestimmte Situationen darin üben um im RL besser auf solche Situationen vorbereitet zu sein sein. Nutzt doch solche Gelegenheiten um euch selbst daran zu üben. Lauft nicht zu euren Clan-Mitgliedern oder zum Mod, versucht selber damit umzugehen. Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber meist höher gestellte Personen im RL erkennen ganz schnell, welche Frau zu einem Opfer werden kann. Würde mir ein Kerl an den Arsch packen, wenn ich das nicht will, dann tut er das auch nicht. Aber es gibt leider genug Mädels, die das mit sich machen lassen, weil es z.B. der Chef ist und sie mit der Situation einfach überfordet sind. Von daher meine Bitte an die Damen: Lasst euch nicht zum Opfer machen sondern nutz die euch entgegengebrachte Aufmerksamkeit und formt sie um, nutz es, dass ihr hier in der Minderheit seid und macht euch die Schwächen der Männer zu euren Stärken ;) #Tittenbonus ;)

    Naja, wie oft soll man sich denn bestimmte Sachen noch kaufen?

    Wenn man z.B. die Bodenfahrzeuge schon zweimal in der Garage stehen hat, soll man sie nochmal ein drittes Mal kaufen?


    Ich weiß, es ist für einige schwer vorzustellen, aber es gibt hier Leute auf dem Server, die einfach gerne farmen.

    Und dabei geht es bestimmt nicht darum, in den Top10 auf irgendeiner Liste zu stehen.

    es kann ja auch gut sein, dass du den Humor nicht verstanden hast...

    Ich hab von den internen Strukturen hier auf dem Server keine Ahnung, aber ich würde folgende These in den Raum werfen:

    Tradamus hat in dem Bereich "Kritik und Vorschläge" etwas gepostet. Ich würde jetzt denken, ein Admin schaut hier ab und zu mal rein und liesst die Posts und kommentiert sie mit z.B. "Ja, gute Idee, werde ich bei der nächsten Besprechung ansprechen" oder "Nein, die Idee kann nicht umgesetzt werden."


    Welchen Wert hat jetzt der Beitrag von Jenner? Ok gut, anhand der Grafik sieht man, dass es viel Arbeit wäre. Aber warum sollte Tradamus das jetzt ausmalen? Ich denke, es gibt hier extra Leute, die sich um die Skins kümmern. Wenn er sich jetzt aber dennoch die Arbeit machen würde, was dann? An wen gibt man diese Dateien dann weiter? Oder wird wirklich jeder Skin dann auf den Server eingebaut? Also jeder kann sich dann jetzt eine Farbe aussuchen? Ich denke wohl eher nicht, sonst würde die Missionsdatei zu groß etc. Von daher kann ich solche Sätze wie "Aber warum selber was machen, das wäre ja zu einfach.." nicht ganz nachvollziehen.


    Ich denke, es ist nicht die Aufgabe eines Spieler oder eines Polizeiausbilders, sich um solche Sachen zu kümmern.

    Von den Spielern können Vorschläge kommen, den Rest machen die Admins oder wer auch immer dafür zuständig ist.

    Aber solche Texte, wie von Jenner finde ich dann unpassend. Jemand hat einen Vorschlag und der wird abgewährt mit einer absoluten schwachsinnigen Begründung, die gar nicht in sein Aufgabengebiet fällt.

    Ein Server muss sich weiterentwickeln, Stillstand bedeutet Tod, und wenn Vorschläge gemacht werden, dann bitte sachliche Gegenargumente bzw. Begründungen.

    Gott, hier verstehen einige wohl echt keinen Humor ....



    Aber unter den zweiten Post noch schnell ein "dein Polizeiausbilder" hinschreiben, damit der Internetpenis doch nochmal in den Vordergrund gerückt wird ;) Oder was hat dieser Beitrag mit der Polizei zu tun???