Beiträge von Borris Hell

    Guten Tag


    Da alle Mitglieder aus meiner Gang die Insel verlassen haben und ihren Weg wo anders suchen und auch ich keinen Sinn mehr dahinter sehe eine fast komplett ausgebaute Gang alleine weiter zu führen würde ich diese hier gerne anbieten und mich eventuell in den Ruhestand versetzen.

    Da ich gerne die Mittel unserer alten Gang jemanden zu Verfügung stellen möchte und etwaige Geheimnisse usw teilen möchte.

    Lediglich das Reservisten Update und das Übermachts Update fehlen. Bedeutet die Gang hätte einen Schätzwert von ca 53mil.

    Ich freue mich auf eure Angebote. Angebote bitte per PN!


    Name der Gang "vK"


    :love:8);)

    Hätte da eine Idee gehabt im Bezug auf die Gangs. Und zwar sind ja nicht immer alle gleichzeitig on. Somit wäre es doch fein wenn man Z->Gang drückt man einen Gang Chat zb Sieht und ein Motto des Tages was Gangmitglieder ab zb lvl 7 ändern können?


    Mit freundlichen Grüßen

    Borris Hell

    ???

    Wir haben das Übermacht-System. Damit bekommt man als Gang ganze Stützpunkte freigeschaltet UND muss dafür noch regelmäßig was machen. Im Vergleich zu Ganghäusern ist das ein Alleinstellungsmerkmal, dein System würde die das neue System außerdem zum Teil aushebeln.

    Warum sollte es eine gute Idee sein, etwas, was dieser Server kreativ, durchdacht und anders gelöst hat als alle anderen auszuhebeln, um mit andrern Servern gleichzuschalten??

    So war das ganze nicht gedacht... Ich finde das Übermachtssystem auch genial und einzigartig nur fehlt mir hier einfach die Möglichleit Lagerplatz zu teilen weil immer der Hausbesitzer on sein muss und gewisse Leute einfach auch ihr Reallife haben leider... Zb könnte man auch zu dem Übermachtsupgrade noch nach ca 60Stunden an dem Versteck 2k Lagerplatz zb freischalten.

    Nur als Beispiel?

    fänd ich in manchen punkten nice

    Ja das meiste sind ja nur Vorschläge. Eigentlich geht es mir ja ums Lagerplatz teilen. Wenn also durch welchen Gründen auch immer sich die Admins nicht dafür begeistern lassen könnte man doch wenigstens einführen, dass man seinen Hausschlüssel permanent vergeben kann? Zeitgleich müsste dann aber auch das knacken schwieriger werden eventuell?

    Hallo Freunde!!

    Hoffe ihr seit alle schön ins neue Jahr 2018 "gerutscht" 8o


    Ich versuche es hier erneut um zu erfahren ob denn bei den Bewohnern Interesse besteht.

    Wäre es nicht eine einzigartige Idee Häuser/Garagen/Fahrzeuge usw als Gang oder als Gewerbe kaufen zu können? Also zb, dass der Kauf eines Hauses mit der Gangkasse möglich wäre. Dieses aber dann das doppelte zb kostet und generell das ganze erst im Gang Menu gekauft und freigeschalten werden muss. Aber, dass dan die komplette Gang auf das Haus, Garage whatever jederzeit zugreifen kann und dies aber vom Gangleader verwaltet werden kann wer darauf Zugriff hat usw und das Knacken dieser Hallen/Häuser nur möglich ist wenn der Einbrecher dies in seiner Gang freigekauft/geschalten hat(zum Beispiel). Und des weiteren, dass man in diesen Arealen neue Möglichkeiten hat ob man dies nun als Gang oder fürs Gewerbe als Firma macht ... zb Gangfahrzeuge was jeder benutzen kann, erweiterbarer Lagerraum, eventuell mögliche installation von verarbeitern welche sehr teuer sind und nur sagen wir für 1 Serverperiode erhalten bleiben ... Hier gäbe es unzählige Möglichkeiten und würde ein neues Ziel für alle schaffen. Freue mich sehr auf eure Kommentare ... Aber größten Teils geht es mir darum endlich Lagerplatz permanent mit seinen Gangmitgliedern teilen zu können!


    8):evil:


    Mit freundlichen Grüßen

    Borris Hell

    Hiermit muss man das Große und Ganze beachten! Durch diese Vorschläge wird enorm neuer Kontent geliefert, legaler sowie illegaler und dies größten Teils fürs Lategame dadurch werden wieder LKWs auf den Straßen fahren und der Punkt Gefängnis ist wohl in meinen Augen beste von allen Ideen diesen man so weit ausschmücken mit eigenen Wärtern, Minigames usw usw


    Ich will auf keinen Fall Überfälle verbieten! Ich will nur das diese sich im Rahmen halten! Und durch eben solche Gefängnisstrafen wird das ganze sich wohl verändern! Denn niemand will dann in den Knast. Somit wird man bevor man alles abknallt wohl doch mit mehr Worten um sich werfen...

    Nehmen wir nun als Beispiel, Spieler Mustermann wird nun für eine Maximalzeit von 1 Stunde zu Haft verurteilt. Nun kommt ein Wärterteam und bringt diesen ins Gefängnis. Dort hat er dann sagen wir 2 Möglichkeiten die Zeit zu verringern. Zb Wäsche waschen oder Hof putzen. Dann hätte er aber noch die Möglichkeit bei 4 Punkten im Knast durch ein Minigame auszubrechen zb: An einem Gullideckel, am Haupttor, an einem Mauerstück, Tunnel graben... Und je nachdem was man versucht bekommt man verschiedene Minigames welche man bewältigen muss. Sollte es klappen wird man nach draußen geportet ca 200 Meter entfernt und im Gefängnis geht der Ausbruch alarm los. Nur als Beispiel ... Somit würde dem Wärter und den Gefangenen niemals langweilig werden!

    Natürlich ist das ganze nur der Keim einer Idee! Wie man das ganze umsetzt ist ja wieder eine ganz andere Sache ... Aber wie Oliver schon sagt da hätte niemand Bock drauf im Gefängnis zu arbeiten... Das wäre ja der Sinn dahinter. Natürlich müsste man das Strafregister anpassen usw usw aber würde dies nicht die Kriminalität enorm einengen? Und man ist ja dann wahrscheinlich selten allein im Gefängnis.... Durch andere Gefangene, Wärter und eventuell verschiedene Arbeiten Möglichkeiten durch die man die Zeit veringert. Und zu alle dem besteht eben die Möglichkeit befreit zu werden. Oder aber könnte man auch Ausbruch versuche durch Minigames einfügen somit wären Wärter noch mehr gefordert und ein komplett neuer Kontent für Cop und Ziv Seite würde sich eröffnen!

    Das müsste ja nichtmal zwangsläufig besetzt sein. Nur halt als Option, wie der Grenzposten. Es funktioniert auch ohne das er besetzt ist, aber wenn jemand drin ist, ist es eine erfrischende Erfahrung.

    Vielleicht könnten Polizisten die als Wärter im Dienst sind auch die Gefangenen in nem Bus abholen (Hunter). Dann folgt dem Spruch "Ich ruf schonmal den Gefängnissbus" tatsächlich auch eine Tat und man verschwindet (zumindest auf Altis) nicht einfach und ist Plötzlich im Gefängnis.

    Dies wäre eine geniale Idee! Somit würde das ganze schon mehr rund als eckig wirken! Somit wären die sogenannten "Wärter" auch beschäftigt! Die Frage ist nur die Zeitspanne wo der Gefangene abgearbeitet wird und er dann wirklich im Gefängnis ist kann sich auch ziehen man denke Kavala HQ zum jetzigen Gefängnis mit einem Hunter?

    Das hab ich nicht verstanden, aber den Rest finde ich gut. Es könnte dann auch Gefängniswachen geben, allerdings müsste die RP Bereitschaft der Gefangenen entsprechend hoch sein, weil es sonst für die Wärter schnell langweilig würde.

    Dann würde ein Ausbruch auch mal Sinn machen, weil die Befreier nicht ewig Zeit hätten irgendwas zu hacken und wieder weg zu sein bevor die Polizei überhaupt kommen konnte.

    Jo den Satz habe ich richtig gestellt. Danke

    Ja Polizeiwache am Gefängnis klingt natürlich cool aber ist dies Umsetzbar? Natürlich wäre dann der Spieler dauerhaft anwesend und hätte somit die Möglichkeit zu sprechen aber wird das so funktionieren? (wie du schon erwähntest RP- Bereitschaft) Im schlimmsten Fall würden da nur Cops afk rumstehen, man müsste für die Cops irgend eine Art "Arbeit" einführen. Wie zb, aus dem Gefängnis noch zusätzlich ein HQ machen was eben dauerhaft besetzt ist wo man Anzeigen erstatten kann usw....

    Guten Tag werte Community


    Habe mich bereits mit mehreren Leuten unterhalten über etwaige Veränderungen und Ideen für den Server welche das "LateGame" aber auch den Anfang verändern könnte.


    Und zwar muss man ehrlich sagen fehlt den Leuten ja der "LateGame" Reiz. Oder anders formuliert eine Beschäftigung, deshalb wird alles nur noch überfallen und abgeknallt was sich bewegt und die Safezone verlässt.

    Nun hatte ich mir mit Absprache von mehreren Leuten eine kleine Ideen liste erstellt:

    • Häuser selber bauen sanieren?

    Dies ist natürlich ein rießiges unterfangen und Unternehmen aber wie wäre es wenn man sich sein Haus oder Garage selber bauen kann?

    Beispiel1: Man kann sich am Markt einen Rohbau kaufen diesen aufstellen und dort muss eine gewisse anzahl an Zement, Eisen, Kupfer, Glas usw eingelagert werden um das Haus bauen zu können.

    Oder auch zb Ganghäuser usw


    Beispiel2: Beim Kauf eines Gebäudes die Möglichkeit zu haben es selber mit erfarmten Rohstoffen zu erbauen, so zu sagen selber zu sanieren



    Dies würde eine enorme Veränderung und Beschäftigung in meinen Augen bringen und wäre denke ich ohne Mods möglich.


    • Crafting von Fahrzeugen, Waffen und Items

    Hierzu eventuell die Möglichkeit zu bringen, dass man zb wie bei den Häusern die Rohstoffe an bestimmten Orten zu Waffen, Fahrzeugen oder Kleidung und Westen verarbeiten kann.

    Aber dann müsste man auch einbringen, dass man Fahrzeuge aus der eigenen Garage direkt an Spieler für einen eigenen Preis verkaufen kann. Dann würde auch ein Jagdgebiet sinn machen

    für Rohstoffe um Kleidung herzustellen. Natürlich ist das nun alles leicht gesagt bedeutet aber viel Arbeit und würde den kompletten Markt verändern, auf welche Art ist die Frage.






    Mit diesen Punkten würde eindeutig der Bedarf an großen LKW´s wieder hergestellt werden!

    Denn dieses Altis Life entwickelt sich immer mehr zu einem "Ausraub Simulator"

    Nun eine Idee um die Überfälle und Schießereien etwas zu reduzieren:


    • Härtere Strafen für etwaige Vergehen

    Für viele ist ein Mord eig nur ein Griff in die Geldtasche oder ein paar Minuten afk im Gefängnis sitzen.

    Wenn man nun zb das Gefängnis zu einem wirklich schlimmen Ort umwandelt? Also dass man wirklich arbeiten muss für die Vergehen damit sich die Zeit verringert?

    Aber gleichzeitig müsste auch eine Möglichkeit eingeführt werden um Leute aus dem Gefängnis befreien zu können. Weil wenn man einen größeren Legalen Kontent liefert und man

    dann trotzdem eigentlich 24/7 Mord und Raub betrieben wird kann man auch im Gefängnis für die Freiheit arbeiten. Die Leute Farmen ja auch Stunden um ihr Geld zu verdienen.







    Rechtschreibfehler sind eventuell enthalten ;)


    Mit freundlichen Grüßen

    Borris Hell

    Finde deine Ideen genial!

    Etwas neues wäre wie schon erwähnt wenn Konsumgüter wirklich einwirkungen in das Spielgeschehen findet. Zum Beispiel eben Weed gegen Parkinson und wenn ma es zu oft verwendet hat man eine Sucht. Sollte man dieser nicht nachgehen verliert man dauerhaft Leben und bleibt bei 20 HP stehen. Und auch wenn man von einem Arar behandelt wird sinkt es sofort wieder auf zb. 20 HP bis man eben zB von einem Arar in einen Entzug eingeliefert wird. So könnte man auch zb andere Güter in den Spielverlauf einbauen mit verschiedenen Auswirkungen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Borris Hell

    Guten Tag

    Auch wir die vK wollen euch hier mal einige Einblicke in unser Treiben zeigen.


    Viel Spaß 😅

    Video 1: (Ja die Qualli is schei.. wird aber mit den folgenden Videos besser 😅😂 und diese Lags waren real bei mir 😉)



    Video 2:



    Mehr findet ihr auf dem Kanal von mir Borris Hell mit laufend neuen Videos....8o

    Guten Tag


    Ich Borris Hell will euch heute hier unser laufendes und wachsentes Gewerbe "vK Industries" etwas näher bringen.

    Wir sind ein Gewerbe welches dir unglaubliche neue Möglichkeiten auf der Insel bringt.

    Wir ermöglichen es dir deine verarbeiteten Rohstoffe sicher bei uns mit einem Fixpreis zu verkaufen! Dies bedeutet keine lästigen Überfälle an den Verkäufern und keine fallenden Preise im Marktsystem. Vorerst beschäftigen wir uns damit eure Rohstoffe anzukaufen. Nach einiger Zeit wird es auch möglich sein bei uns Rohstoffe anzukaufen! Unser Gewerbe ist eingetragen und hält sich an die Gesetze von Altis, daher ist der an- und verkauf von illegalen Rohstoff bei uns nicht möglich!

    Im Moment sind wir lediglich auf Altis erreichbar sollte dennoch der dringende Wunsch bestehen Handel auf der Insel Tanoa zu betreiben bitte ich um eine dementsprechende PrivatNachricht hier im Forum.

    Generell erreichen sie uns hier im Forum, einfach eine PrivatNachricht an mich Borris Hell oder wenn ich mein Handy eingeschalten habe auf der Insel Altis. Weiter Infos zu Preisen usw finden sie auf unserer Homepage: http://vkgewerbe.de.tl/

    Natürlich können wir uns auch auf ein persönliches Gespräch auf unserem Teamspeak treffen, diese Daten erhalten sie auf Anfrage per PrivatNachricht.

    Für weitere Fragen stehe ich ihnen hier zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen

    vK Industries

    Geschäftsführer Borris Hell