Beiträge von Alexander Sheppard

    Kritik, gerade bei solchen Tests ist überlebens notwendig. Ansonsten könnten die Tests schlichtweg nicht ausgewertet werden. Sie sollte jedoch konstruktiv und Verbesserungsorientiert geäußert werden. Wir Communitymanager bemühen uns einen Ausgleich zu schaffen zwischen beiden Parteien. Dies ist ein Prozess und passiert nicht von jetzt auf nachher. Wir gehen jeder Kritik nach und versuchen immer weitere wünsche in das Event zu integrieren. Auch jetzt bin ich auf eure Meinungen und eure Ansichten zum kommenden Event gespannt. Letzendlich soll es ja etwas anderes / besonderes sein, um euch etwas neues zu bieten. Kostenrisiko ist minimal. Der Spaßfaktor kann groß sein. Es ist ein Event. Steht dem ganzen Objektiv und optimistisch gegenüber und kommt zu uns, um Bedenken, Lob, Verbesserungswünsche oder Kritik zu äußern.
    Das letzte Event wurde vorzeitig abgebrochen lief aber auf Unentschieden/ Sieg der Polizei hinaus. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß



    Liebe Grüße

    Alex


    Lucky Luke III

     

    „Es formieren sich blaue Gestallten in unserer Zentralbank. Seit Tagen hat man keine Banditen oder Rebellen mehr dort gesehen. Was machen nun die Blaumänner dort?! Eine Geisel der Zivilisten wird mit vorgehaltener Waffe zum Tresor geführt. Oh mein Gott...... Sie zwingen Ihn die Tür aufzubrechen. Das sind korrupte Polizisten!!“



    Gemeinsam mit der Polizei und der Personalplanung kamen wir auf eine neue Idee für Lucky Luke III. Danke an dieser Stelle an unsere Polizei :) 

    Dieses Mal brechen nur nicht die Banditen in die Bank ein, sondern eine korrupte Abordnung der Polizei. Patriotische Rebellen wollen dies verhindern und rücken an, um das hart verdiente Geld der Zivilisten zu retten. Es reicht schon, wenn sich die Korruption über Schutzgeld an armen Bürgern bereichert. Nicht auch noch am Gold.

    Unsere Zivilisten nehmen Lucky Luke ernst und kämpfen in seinen Namen für Gerechtigkeit.


    Regeln:

    - Zivseite:

    o Die Seite der Zivilisten darf ausschließlich mit einer Zubr .45 antreten

    o Munition darf so viel verwendet werden, wie ihr für richtig haltet.

    o 2 Ifrits sind erlaubt

    o Ifrits dürfen in die Bank fahren

    o Zivs sind nach oben hin beschränkt. (25 Mann)

    o Anmeldung eines Vertreters der Ziv bitte bei mir.

    o Die Zivilisten müssen die Story von Lucky Luke in das RP mit der Polizei einfließen lassen.(Siehe Headtext)

    o Fahrzeuge dürfen nicht gestohlen werden, die am Event beteiligt sind.

    o Festgenommene Zivilisten sind aus dem Geschehen ausgeschieden (Keine Verhaftung)

    o Zivilisten werden eine Geisel stellen mit Bolzenschneider und Sprengladung.

    o Zivilisten dürfen aus den Fahrzeugen gezogen werden.


    - Polizei:

    o Ausschließlich Spar16 und Taser erlaubt

    o Es werden 15 Polizisten benötigt. Ich bitte um Anmeldung bei mir. (PN Teamspeak)

    o Zusatz: KEINE scharfe Munition

    o Ansonsten sind Steine erlaubt, Nagelbänder wiederrum verboten.

    o Sollten sich zu viele Polizisten melden, werden die Teilnehmer ausgelost.

    o Polizisten dürfen sich in der Bank positionieren und mit Fahrzeugen mäßig die Eingänge blockieren.

    o Es sind keine zusätzlichen Items außer Steine für die Polizei erlaubt.

    o Polizei darf mit so vielen normalen Polizeifahrzeugen anrücken, wie sie es für richtig halten.


    Allgemeine Regeln:

    o Es sind keine Hubschrauber erlaubt.

    o Die Geisel darf nicht getötet werden (Tot der Geisel führt zum Ende des Events).
    o Es gelten die Eventregeln der Staatsbank.

    o Teilnehmer des Events verpflichten sich zur Annahme dieser Regel,

    o Zivilisten dürfen sich nicht vorab positionieren.

    o Zivilisten sollten der Fairness halber bis 15 Minuten vor Start in einem Umkreis von 3 km sich nicht in der Nähe der Bank aufhalten.

    o Am Event Abend darf bis 2 h nach Event keine neue Bank gestartet werden.

    o Die Zivilisten Geisel wird den Tresor knacken und 2 LkWs dürfen gefüllt werden. Hierbei darf der Zivilist während des ganzen Events nicht die Kuppel verlassen. 1 Polizist darf hierbei assistieren ein weiterer die Kuppel sichern. LKWs werden gestellt. (unabgedeckter Tempest)
    o Jegliche Verwendung einer anderen Waffe oder ein Verstoß gegen die Regeln wird als Eventstörung angesehen und kann geahndet werden!

    o Für keine Partei gilt das zweite Leben!

    O Gewonnen haben die Polizisten, wenn sie den Grenzposten passiert haben oder alle Zivilisten festgenommen wurden.

    o Gewonnen haben die Zivilisten, wenn kein Polizist mehr in der Lage ist einen LKW zu fahren.


    Es gelten die Regeln, die ab 18 Uhr Mittwochabend hier veröffentlicht werden.


    Gewinn:

    Polizei:

    2 Lkws mit Gold

    Zivseite:

    5 000 000 Preisgeld, gespenndet durch die Personalplanung


    Teilnehmer:

    Eventstart: Mittwoch 19 Uhr! Event findet auf Altis statt.

    Die Gangleitung findet sich bitte um 18:30 am Dienstag in Ersuch: Communitymanager ein

    Zivilisten dürfen anrücken, wenn eine dementsprechende Polizeimeldung gesendet wurde.


    Einsatzleitung Polizei wird ausgewählt und findet sich bitte 18:30 im Ersuch: Communitymanager ein.

    Eventstart 19 Uhr.


    Ich hoffe es macht allen Spaß und wir werden sehen, was dabei rumkommt. Wie immer ist das ganze ein Test. Es kann ein Ende haben, womit keiner rechnet. Geht mit Spaß heran und erfreut euch eines schönen Abends auf Team-Elan.


    Liebe Grüße


    Alexander Sheppard

    Steckerbeauftrager Lutrox hat mal wieder alle Stecker vom Server abgesteckt. Um den Server aber wieder hochfahren zu können, sagte Rambob er muss zwischen jedem Stecker 3 Minuten warten bis der nächste gesteckt werden darf. Wie viele Minuten braucht Lutrox bis alle 7 Stecker wieder stecken?


    #das Rätsel I

    Danke für eure Kritik. Die ist uns immer Wichtig, da sie uns cms immer wieder hilft, die Events und damit euren Spaß zu verbessern.


    Interessant finde ich den Punkt, dass die Organisation etwas Chaotisch gewirkt hat, gerade weil es gestern nochmal ein ganzes Stück besser geklappt hat, wie beim letzten mal. Ich kann von meiner Seite aus nur sagen, dass es vielleicht so gewirkt hat, da in letzter Sekunde zwei abgesprungen sind und einer vergessen wurde. 2 Fahrzeuge gingen in die Luft und die Ursprünglichen Fahrzeuge mussten alle neu beschafft werden. Für die Umstände und die Kompromisse finde ich persönlich haben das alle wunderbar hinbekommen. Letztendlich zählt es, wenn es funktioniert :) Aber dennoch danke. Wir werden darauf achten uns noch einmal genauer das ganze anzuschauen, um es weiter zu perfektionieren.


    Eure Wünsche finde ich klasse und wir versuchen so schnell wie möglich jeden Punkt in irgendeiner Form einfließen zu lassen.


    :) 

    Liebe Grüße

    eure CMs

    Ich fühle mich schon irgendwie schuldig :D


    Aber ich muss ehrlich sein: Selten hat ein Event so gut funktioniert, die Helfer waren klasse und auch die Teilnehmer haben um jeden Platz gekämpft. Ihr macht so etwas erst möglich :)

    15 Runden waren hier etwas zu viel des guten. Ich hoffe einfach es hat nicht zu sehr den Spaß reduziert.

    Ich finde es klasse wie es gelaufen ist und ich hatte mein Spaß. Die Helfer waren bis zu 4 h hier beteiligt. Einfach Wahnsinn Leute. Klasse Community !!

    Hallo liebe Community,

    herzlichen Dank an alle Helfer. Ihr habt dieses Event erst so möglich gemacht.


    Und hier präsentiere ich euch nun eure Gewinner:


    1. Ceph

    2. Danger Dime

    3. Torsten Total


    Glückwunsch an die Gewinner und auf ein nächstes Mal bei unseren Rennen und Events.


    Liebe Grüße

    Eure Communitymanager


    Vielen Dank Jared Krueger


    Grand Prix de Team Elan II


    Wir haben Benzin im Blut. Es ist wieder soweit. Der zweite Rundkurs steht kurz bevor.

    Wir fahren nun wieder in der Königsklasse: Die Sportlimo


    Das Rennen findet Mittwoch Abend statt.


    Hierzu folgende Hinweise:

    - Austragungsort ist Tanoa

    - Es wird ein Rundkurs gefahren , 15 Runden.


    - Es wird eine „Boxengasse“ geben, bei der das Fahrzeug repariert und aufgetankt werden kann.

    - Die Straßen werden nicht geräumt, im Gegenteil: Es können zufällige Hindernisse nach einer Runde oder schon in der ersten Runde auftauchen.

    - Teilnahme als Rennfahrer: Alleine

    - Die Bürger auf der Insel werden per Meldung gewarnt und werden angehalten den Bereich des Rennens und die Strecke für den Zeitraum zu meiden. Schlüsselstellen werden von der Polizei abgesperrt.

    - Platznummer werden ausgelost und vergeben.


    Sponsoren




    Regeln:

    - Reperaturkits auf der Strecke müssen selbst mitgenommen werden, alle Rucksäcke sind erlaubt.

    - In der Boxengasse darf der ARAR alles.

    - Nur in der Boxengasse darf getankt werden.

    - Wie immer sind keinerlei Hilfsmittel erlaubt, außer Verband und Werkzeugkasten

    - Boxengasse: Teams können angefeuert werden.

    - Rammen von anderen Fahrzeugen ist nicht erlaubt.

    - Strecken Wahl ist nicht !!! Frei !!! Streckenpunkte werden durch Polizisten markiert und müssen befahren werden. Strecke wird durch „Safty Car“ vorgestellt.

    - Tuning ist nicht erlaubt, aber auch nicht möglich.

    - Streckenabkürzungen und Verstoß gegen Renndisziplin:

    o Rennen wird durch Hubschrauber beobachtet, Schuss auf das Auto bedeutet erste Verwarnung.

    o Bei nächstem Verstoß wird das Fahrzeug fahr unfähig gemacht.

    o Sollte erneut ein Verstoß eintreten wird man disqualifiziert.

    - Jeder Fahrer MUSS mindestens 2 mal 30 Sekunden in der Boxengasse verbracht haben. Zeit wird durch eure ARARS in der Boxengasse n gestoppt und notiert. Wann man letztendlich die 30 nutzt (um zu Tanken ect.) darf frei entschieden werden. Fährt man in der letzten Runde durch das Ziel, ohne beide Boxenstopps absolviert zu haben, muss man erneut eine ganze Runde fahren.

    - Boxengasse darf unlimitiert aufgesucht werden.

    - Boxengasse muss jede Runde einmal aufgesucht werden. Kurzes halten in seiner Boxengasse um Rundenzählung zu gewährleisten.


    Regeln bei Saftycar Ausruf:

    - Saftycar Ausruf bedeuted:

    - Abbremsen auf 80 Km/h

    - Keine Überholmanüver mehr

    - Sammeln hinter Saftycar. Erst wenn Saftycar erkennbar weg von der Straße fährt und eine Durchsage erfolgt ist die Saftycar Regel aufgehoben



    Wie immer gelten die Regeln, die ab 30 Minuten vor Start hier zu finden sind.


    Helfer Treffen: (ELAN Chilloutlounge)


    Am Abend des Events 18:45 (Nehmt Zeit und Geduld mit, es muss viel vorbereitet werden.)

    Cops und ARARs werden in höherer Anzahl als beim letzten Mal benötigt.

    Bitte hier Helferteamleiter pro Fraktion bestimmen, damit ich Ansprechpartner habe.

    Helferteamleiter melden sich am Abend vorher um 21 Uhr bei mir bitte im Ersuch: Communitymanager.


    Teilnehmer: (ELAN LABERECKE)


    Anmeldung unterhalb dieses Posts als Antwort.

    Treffen aller Teilnehmer in der Boxengasse (Tanouka) um 19:45 (seid pünktlich wegen Saftycar Start)

    Eventstart nach Plan ist 20:20

    Letzte Ankunft eines Teilnehmers 19:55 Uhr.

    Letze Anmeldung 19:45 Mittwoch Abend


    Manfred Mayer

    Rennteilnehmer Team Boxennummer  Zugeordnete ARAR
    Platzierungsnummer
    Jope F. Bolzen Team Downer
    1 5
    Ralf von Schwarzwolf
    Tanoa Speditions Verbund
    2 Dr. Marvo von Fisch 6
    Danger Dime Danger Motorsports 3 Dr. Anton Biotika 8
    Andreas Helkat
    Team Höllenkatze
    4 John Constantin 1
    Ceph Grunt
    2 Slow
    5 Dr. Janosch Eiter 4
    Judge Dredd
    Delta Drift
    6 Marcus Pes 3
    Bob Lee
    Delta Drift 7 Dr. Reinholzen 2
    Jeff Starkmann
    Danger Motorsports 8 John Constantin
    Torsten Total
    Bordstein 8 Rigo Belebend 7



    Sponsoring Partner:




    Noch einmal der Hinweis:

    - Es ist kein Beifahrer erlaubt.

    - Boxengasse können Teams angefeuert werden

    - ARARs werden in der Boxengasse und auf der Strecke bereitstehen.


    Preisgeld:

    Platz 1: 425 000 Altis Dollar

    Platz 2: 275 000 Altis Dollar

    Platz 3: 150 000 Altis Dollar


    Ich denke es wird wieder ein heiden Spaß und ein krönender Abend auf Team-Elan.

    Ich wünsche allen viel Spaß


    Liebe Grüße

    Alexander Sheppard


    Communitymanager



    Hallo liebe Community,

    ich danke herzlich allen Teilnehmern für dieses schöne Event. Wir haben nun mit beiden Einsatzleitern gesprochen und die Verbesserungswünsche entgegen genommen. Ich denke wir haben nun einen guten Ausgangspunkt, um Ihn weiter zu verfeinern. Für das nächste Lucky Luke Event ist mehr euer Wissen zu Team-Elan und eure Gedanken gefragt. Lasst euch überraschen. Die nächsten spaßigen Zusammenkünfte kommen


    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend wünschen

    Lutz und Alexander

    Im Namen des Communitymanagments möchte ich mich herzlich bedanken, dass bei diesem Test sich doch noch so viele gefunden haben. Ich freue mich schon auf das Event. Ich wünsche allen viel Spaß, denn darum geht es heute :)


    Liebe Grüße

    Lutz und Alexander

    steht ja nicht aus gaudi Lucky Luke 2 im Titel. Das Event fand unter den Bedingungen schon einmal statt ( Taser + Gummis vs Scharfe Munition ). Beim ersten Versuch gab es das Abschlachten jeglicher Cops. Jetzt wird es mit gleichen Bedingungen nochmal gestartet. Deshalb trifft das Event hier im Forum auf harte Kritik.


    Ich danke allen für Ihre Kritik.

    Die Zubr kommt der Story hinter Lucky Luke am nächsten. Sie war schon beim ersten Event geplant, doch wurde da geäußert, dass Polizisten zu stark wären wegen dem Vorteil des Tasers, der SDAR und der Steine. Aus diesem Grund wurden damals alle legalen Pistolen erlaubt. Viele waren mehr als überrascht vom letzten Ausgang. Aus diesem Grund der neue Test.

    Ich bin ein wenig erstaunt, über den Inhalt manch einer. Es wurde sich von Seiten der Zivs eine stärkere Herausforderung gewünscht, während die Cops gerade den Wunsch nach einem Hunter geäußert haben. Lucky Luke ist eine TESTREIHE. Wir im Communitymanagment versuchen das Staatsbankevent zu variieren und euch entweder eine starke Herausforderung, was können und Treffsicherheit angeht, zu bieten oder eine Rollenspielherausforderung, wo eure Fantasy und euer Wissen über Team Elan zum Sieg führen würde (Lucky Luke III).

    Ich habe mir nun alle Punkte durchgelesen. Da sich hier beide Seiten in einem beträchtlichen Nachteil zu befinden scheinen stehe ich gerade etwas mit einem Fragezeichen hier. Beide Seiten können nicht im Nachteil sein.

    Im Endeffekt riskiert hier niemand etwas außer 2 h seiner Zeit und die Möglichkeit bei einem Test mitzuwirken, um Dinge zu verbessern. Eure Punkte sind berechtigt wurden aber in der Praxis nicht getestet. Ich bitte euch an dieser Stelle erneut euch zu mindestens die Mühe zu machen und euch bei weiterer Kritik im Ersuch: Communitymanager einzufinden. Diese Events sind ja gerade dazu da, Kritik und Verbesserungswünsche zu äußern und Dinge zu testen. Nur sollten die Kritikpunkte letztendlich auch zu einer Verbesserung führen. Mich interessiert sehr eure Meinung. ;)



    Liebe Grüße

    Alexander