Beiträge von Shauna Vayne

    Hey ihr lieben Elaner!


    Ich wollte mich von euch allen verabschieden!

    Wieso ich den Server verlasse ist nicht nennenswert, allerdings habe ich meine Gründe.

    Außerdem soll dies hier kein Q_Q Thread werden. Ich bitte euch, keine unnötigen Kommentare zu hinterlassen.


    Elan war mein erster Server als ich mit Arma 3 angefangen habe.

    Ich habe in verschiedenen Bereichen/ Fraktionen sehr viel Erfahrung sammeln können und bin Elan dankbar dafür.

    Ich bin jedem einzelnen den ich getroffen und kennen gelernt habe dankbar dafür, so eine tolle Zeit mit euch verbracht haben zu dürfen.

    Gerne würde ich euch alle namentlich erwähnen, jedoch sind mir da die hände gebunden.


    Was mir bleibt sind alle Erinnerungen von jegichen Personen und Gangs die ich auf der gesamten Reise kennen lernte und zu tun hatte.

    Allerdings gibt es noch bestimmte Personen, denen ich meinen größten Dank aussprechen möchte:






    HAFTBEFEHL :Meine Lieblingsglatze! Wegen dir habe ich mit Arma angefangen. Vielen Dank, dass du mir alles gezeigt hast!

    Weißt du noch, als ich am Marktplatz entführt wurde? Oder mein Offroader geklaut und ich eine Anzeige gemacht habe ?

    Oder du mit mir das erste mal Kupfer gefarmt hast?

    Die lustigsten Momente erlebt man, wenn man unerfahren ist und ich danke dir von ganzem Herzen, dass du immer bei mir warst.


    Cortez :Cortez, du hast mir beigebracht, was es bedeutet eine Polizistin zu sein. Von dir habe ich einfach alles im Dienst gelernt und du hast

    aus mir eine sehr gute Polizistin gemacht. Arigato Senpai!


    Otto Plumbum :Ottchen, als ich bei den ARARs war, warst du my best buddy. Es gab keinen Moment, wo ich nicht vor Tränen gelacht habe wenn wir zusammen im Dienst waren.

    Ich habe mir das Video, was du mir zusammen geschnitten hast gespeichert. Diese Zeit werde ich nie vergessen.


    Patrick Shelby   Hugo Stieglitz   Isabella Hutch :

    Vielen dank an euch und die schöne Zeit. Ihr wart immer da und hattet ein offenes Ohr.

    Danke für die tolle Zusammenarbeit!


    Jake Johnson :Einer der Besten Cops! Ein wahrer Beschüzer. Auf dich war immer Verlass und ich war froh, dich an meiner Seite zu haben.


    Coin :Einer der coolsten Admins. Danke dir vielmals für deine Hilfe und vor allem Danke dafür, dass man mit dir jeden Mist bauen konnte.

    Deine Pokes werde ich fast vermissen.






    Besondere Grüße gehen raus an folgende Gangs:


    - Feel The Love


    - Wolfspack


    - RedWater


    - Syndikat (Ihr bleibt immer in meinem Herzen)



    Vielen vielen lieben Dank für alles!

    #FromElanWithLove

    Mich entschuldigen, weil ich dein Ego angekratzt habe ? ;)

    Dafür ist mein Ego wiederum zu groß , jk


    Ich wünsche dir alles Liebe und alles Gute.

    Bleib immer auf deinem Weg!


    Man sieht sich immer zweimal im Leben <3

    Hey Guys!




    Jeder von uns hat ja mal klein angefangen und bestimmt gab es auch Situationen, wo man heute nur noch darüber lachen oder schmunzeln muss.
    Was habt ihr denn alles so erlebt, als ihr mit Arma 3 (Roleplay) angefangen habt?
    Bilder und Videos sind sehr gerne erwünscht.




    Hier ist eine meiner Geschichten:



    Als ich mit Arma 3 angefangen habe war Team Elan der erste Server den ich besuchte. Zum Glück hatte ich Leute die ich kannte (HAFTBEFEHL und seine Gang) und die mir das Spiel beibrachten.



    Als ich also zuerst THX4PDW , (achne das hieß ja THX4CASH) eingab, bekam ich vom Staat eine Starthilfe, was mich natürlich sehr gefreut hat.
    Stolz bin ich sofort zum Autohändler gegangen und habe mir mein erstes Auto gekauft. Es war ein roter Offroader.
    Mit diesem Wagen fuhr ich nach Kavala zum Marktplatz. Allerdings hatte ich das Auto nicht abgeschlossen und es wurde mir somit geklaut.....
    Wutentbrannt rannte ich also zur Polizei und wollte eine Anzeige gegen unbekannt machen.
    Ich konnte einfach nicht verstehen, warum der Polizist mich nicht ernst nahm und sich das lachen verkneifen musste.
    Was ich jedoch nicht wusste war, dass es zig weitere roter Offroader gibt.
    Ich war so enttäuscht, dass ich jeden Polizisten während des Tages fragte, ob er mein Auto wiedergefunden hat oder ob er etwas neues darüber wusste. ;(



    Ziemliche peinliche Story in meinen Augen, aber ich fand es irgendwo wieder süß, dass ich es euch einfach mal erzählen wollte.




    Ich würde mich freuen ebenfalls Geschichten von euch zu erfahren und hoffe viel lesen / sehen zu dürfen. :love:




    Shauna Vayne