Beiträge von Lewis Harrison

    Elaaaannn,


    auch wenn es zwischen uns viele hochs und tiefs gegeben hat, stellt sich für mich nicht die Frage, ob es die Zeit wert war. Spiele jetzt auch schon zweieinhalb Jahre hier und es macht mir, mit kleinen Ausnahmen, immernoch sehr viel Spaß... Die Community ist zwar manchmal sehr gehässig nach außen hin, aber ich glaube, insgeheim haben sich alle ganz doll lieb! ;) <3

    Auch wie sich der Server entwickelt hat ist einfach schön anzusehen. Diese ganzen Neuerungen und Verbesserungen, die wir miterlebt haben, waren geil... Manchmal regt man sich im ersten Moment über manche Neuerungen auf, jedoch merkt man, dass sie die Admins was dabei denken... es war/ist eine sehr tolle Zeit, wenn man allein die Meschen bedenkt, die man kennengelernt hat.

    Man meint zwar es sei nur ein Computerspiel, aber wenn man Jahrelang mit den gleichen Menschen auf diesem Server spielt und sehr viel Zeit investiert, wächst man eng zusammen. Durch die Jahre hat man zu Team Elan so eine enge Bindung aufbaut, man würde meinen, man komme gar nicht mehr weg...

    Will auch einen großen Dank an die Amins raushauen, die uns allen diese tolle Zeit ermöglicht haben. Es muss sehr viel Aufwand hinter dieser ganzen Sache stecken, allein wenn man es schafft, diesen Server 4 Jahre lang am Leben zu halten. Und das noch mit diesen Spielerzahlen...

    Seid einfach mal ein bisschen netter zueinander und schätz das, was uns hier jahrelang ermöglicht wurde!


    Liebe <3


    Maxwell die Chromfelge

    Ich weiß...habe auch keinen Kummer😘


    Schreibe nur das ich dann davon eh nix mitbekommen werde. Es war mein Vorschlag, weil es bestimmt sehr viele andere Spieler gibt, die diese Neuheit begrüßen würden😊

    Vorab möchte ich hiermit keineswegs reinfronten!


    Ich schreibe lediglich nur, was mir in der kurzen Zeit (1 Woche), die ich nun wieder als Maxwell Chromfelge auf diesem Server spiele, aufgefallen ist...


    Dieser Server besteht gefühlt nur noch aus Cripz, NWO, den Cops und Leuten, die nichtmal Wissen, wie man Ingame redet...


    Tanoa ist ganz ausgestorben... schon vor vielen vielen Monaten... die Gerüchte kamen auf, man wolle den Tanoa Hive ganz schließen. Diese Gerüchte verstärken sich in den letzten Wochen/Tagen, da sehr viele Spieler einfach eine Tanoa- Auszeit bekommen haben... (Night Raid, zuvor NWO)

    Somit zerstört man den Hive nur noch mehr... jetzt kam noch eine neue Regelung dazu, was dazu führt, dass jedermann einfach ohne große Sorgen seine 40 Mio erfarmen kann.


    Ein weiterer Punkt ist die Vorgehensweise der Admins gegenüber die/den letzte/n verbliebene/n Gang/s. Wir aus NWO haben nach vielen Gesprächen eingesehen, dass wir etwas an unserer agressiven Spielweise ändern müssen. Aktuell sind wir ja im ,,Krieg“ gegen die Cops, also haben wir das ,,ballern“ mit einer guten RP- Story verknüpft... wir führen auch mit den Civs viel mehr RP, was auf diesem Server auf normal sein sollte... Dies stieß, besonders von Lutrox, auf gute Rückmeldung bzw. Lutrox machte so ein wenig mit.

    Wir sprangen ja auch immer auf das RP an...


    Dies ist alles schön und gut, aber jetzt finde ich es ist ein unding, das trotzdem auf den Gangs so rumgehackt wird. Dass wir Banditen geworden sind, ist verständlich, war ja auch im RP begründet. Jedoch Spieler ( John Gotti , ich) werden nun vom Server ausgeschlossen, aufgrund ihrer KPH... obwohl wir im Krieg gegen die Polizei sind, und diese nicht auf die im RP gestellten Forderungen eingegangen sind. Dann sollte man sich mal überlegen, warum man denn so eine Story erfindet. Schließlich wurden wir vom Staat verstoßen. Somit handeln wir gegen den Staat und er gegen uns. Dann ist es doch wohl logisch, dass dort, wie auch im Forum gepostet, sehr viele Schlachten stattfinden und somit die KPH gepusht wird...


    Finde ich etwas unfair, wenn man auf die Admins eingeht, sich massiv verändert, und trotzdem bestraft wird, ohne das einem irgendetwas gesagt wird...



    Im großen und ganzen geht es mir darum, dass sich das Adminteam finde ich, mal überlegen sollte, wie sie mit ihrer Comm umgeht und das ganze mal aus unserer Sicht betrachtet.


    Chromfelge raus.


    Edit: Lutrox nimmt oft Kontakt zu uns auf, was ich toll finde, jedoch wird man von RamBob erst von Tanoa ohne Kommentar gebannt, dann vom ganzen Server, ohne das ich jemals mit ihm ein Wort gewechselt hab.

    Er hat geschrieben, dass er das von anderen liest. Zumindest laut deinem Beispielzitat.

    Für mich ist das ein großer Unterschied, ob ich schreibe:

    "Von Zivseite werden Fehler gemacht."

    oder

    "Ich lese hier viel, dass die Zivs Fehler machen"

    Naja, vielleicht nicht an der Stelle aber wie gesagt, auf den Beitrag von Rod Reiss reagiere ich mit ,,Ja das stimmt´´´... somit sehe ich es schon ein..

    Nein, aber du hast auch nicht geschrieben, dass sie Fehler machen. Du hast lediglich geschrieben, dass die Cops immer Fehler machen.


    Du beschuldigst somit die Cops, aber äußerst dich in keinster Form zu Fehlern die von Zivilisten Seite gemacht werden. Falls ich mich irren sollte, korrigier mich gerne.

    Er hat klar geschrieben, dass die Civs nicht alles brave Schäfchen sind.

    Ich konnte es zumindest raus lesen :/

    Danke, Ruffus...


    McAllen... ich habe das Zitat, welches ich zitiert habe, direkt am Anfang meines Beitrags, bejaht... somit stimme ich zu, dass die Civs auf die Cops abfucken, aber solange ihr (die Cops) nix ändert, werden wir uns leider auch nicht ändern...wie im Klimawandel...lul


    Wie Lutrox sagte, ein Teufelskreis, der aber, wie ich finde, eher von den Cops aufgelöst werden kann als von den Civs...

    Ganz, ganz ganz dickes ,,Aua´´... Entweder hast du meine Beiträge in diesem Thread nicht gelesen, oder einfach nur nicht Verstanden... Also laut dir sind es die Civs, diie unfair spielen? Hmmm... komisch, dass es tausende von Beschwerden gab, inoffiziell oder offziell über diese diskutierte ,,Verhältnismäßigkeit´´... Entweder sind die Cops zu wenig, weil sie einfach keine andere Möglichkeit haben... aber wenn die Cops die Möglichkeit haben, die Civs mit der Mannzahl und den Fahrzeugen zu überragen, dann nutzen Sie das eiskalt aus und übertreiben wieder komplett... du bekommst dies aber möglicherweise nicht mit, da du selten als Civs spielst, und wenn, nicht ballerst wie die anderen Gangs...

    Ich habe auch nicht geschrieben, dass die Civs keine Fehler machen... aber das hast du wahrscheinlich auch ignoriert...

    Stimmt größtenteils alles... jedoch will man das Problem ja lösen und nicht nur schildern...

    Also sucht man den Grund... die Gründe habe ich oben meiner Meinung nach gut erfasst...

    Dazu muss ich auch sagen, dass es mir ziemlich hart auf die Nerven geht, dass alle (Cops und Civs!) immer sofort zum Mod/OP usw. laufen, ohne sich mal in der Schlichtung zu treffen oder einfach mal drauf zu scheißen...

    Immer nur die Frage: Darf er das? Hä das darf man nicht! Das ist fail! Mimimimimi

    Dazu kommt, dass man meiner Meinung nach auf Team Elan sehr viele Leute, die Mods sind, leider kaum bis gar keine Ahnung von dem haben was sie da tun und Sachen sagen, die die Leute dann wieder bei Wort nehmen und auf alles anwenden!


    Das führt meiner Meinung nach auch wieder dazu, dass viele Spieler abgefckt sind und Tanoa verlassen!

    Ich finde diesen Thread ja ziemlich interessant.... leider dreht ihr euch nur im Kreis und jeder gibt seinen Senf dazu...also schließe ich mich an!


    Im Moment seid ihr stark dabei, die Gangs für die geringe Spieleranzahl verantwortlich zu machen und die Cops ,,schießen“ gegen die Civs und andersherum... Ich höre hier viel von ,,Wenn dann mal Cops on sind: Zack kommen die Civs angekrochen und ballern die Cops zusammen“


    Das stimmt größtenteils auch... aber warum?


    1. Die Civs haben sonst nix zu tun und freuen sich wenn sie denn mal ,,was zu tun“ haben. Das heißt man könnte ja versuchen, den Civs andere ,,Aufgaben“ zu geben, als zu farmen und bei Möglichkeit sofort loszuballern. Welche ,,Aufgaben“ oder andere Sachen, habe ich keine Ahnung von, bin ich ja auch nicht für verantwortlich...


    2. Irgendwann kommt es immer zu einer Ballerei, auch wenn in verschiedensten Situationen ausführliches RP geführt wurde. Wenn es dann zu dieser Ballerei kommt, dann wird in 95% der Fälle von den Cops mal wieder (!) trotz hunderten Beschwerden maßlos übertrieben und Hunter in Scharen ausgeparkt! Die Civs lassen es sich spätestens nach dem zweiten mal nicht mehr gefallen und schieben Hasskick aufs übelste! Daraufhin ballern die Civs natürlich richtig los, auch wenn es nur 3 Cops sind. Also sollte man nicht immer das Problem bei den Civs suchen, sondern erstmal in ,,den eigenen Reihen“ die Probleme lösen. Das Problem mit der Mannstärke haben die Cops nicht erst seit gestern und auch nicht erst seit dieser Leitung.


    3. Ich frage mich warum auf Tanoa kurz vor einer Ballerei fast nur die sogenannten ,,Ballercops“ connecten, und nur wenn sie mal heftig auf die Fresse bekommen, sich beschweren und dann demonstrativ nicht mehr auf Tanoa kommen, außer bei einer erneuten Ballerei.

    Ich werde keine Namen nennen, aber dann brauchen sich die Cops nicht wundern, wenn sie ,,gecallt“ werden, und zack 10 Ballercops auf der Matte stehen, und gegen 5 Quilins 10 Hunter ausparken!



    Das ist meine Meinung dazu, die ich hoffentlich im Jahr 2019 frei äußern durfte.