Tag- /Nachtzeiten nach 18 Uhr

  • Soll es Nachtzeiten nach 18 Uhr geben? 141

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    <!Bitte erst Lesen und dann abstimmen!>
    Moin an alle Leser da draußen,Wie ihr vielleicht mitbekommen hattet, gab es am 30.11.2020 einen Mini-Community Talk.
    Im laufe dieser sehr interessanten Gespräche gab es unter anderem das Thema, ob es eventuell Nachtzeiten nach dem Restart um 18 Uhr geben könnte.
    Dies wurde grundsätzlich nicht abgelehnt, aber darauf begründet, dass die meisten Spieler lieber bei Tag spielen.

    Nun bin ich ein Großer Freund von den Nachtzeiten vor 18 Uhr und ich wollte mit dieser Umfrage einmal erfragen, wie es so bei euch (Der breiten Community) ankommen würde, wenn es nach 18 Uhr den selben Tag- / Nachtrythmus geben würde wie vor 18 Uhr.


    Hier sind meine Gründe warum ich die Nacht interessant finde:

    1. Städte sehen bei Nacht beleuchtet viel schöner aus.
    2. Nachtsichtgeräte erhalten an Bedeutung.
    3. Das Fliehen vor Verbrechern wird einfacher und die Suche spannender.
    4. Es herrscht allgemein eine schönere Atmosphäre.


    Mit dieser Umfrage möchte ich nicht erreichen, dass die Nachtzeiten verlängert werden oder durchgängig Nacht auf dem Server herrscht.
    Mir gefällt nur die Mischung von: "1 1/2 Stunden Tag und eine halbe Stunde Nacht" sehr gut und ich hoffe, dass ihr meine Meinung auch teilen könnt.
    Schreibt gerne einen kleinen Kommentar mit eurer ausführlichen Meinung unter diesen Beitrag!

    Machts gut und bleibt gesund,
    Tim Sturm

    | Rebell: Tim Sturm | Supporter: TSturm | Polizeiausbilder: Peter Rammstein | ARAR-Ausbilder: Dr. Tim Sonde | Pate: Rammstein |

    3 Mal editiert, zuletzt von Peter Rammstein ()

  • Falls ihr euch entscheiden solltet für nein zu stimmen würde mich persönlich eure beweggründe interessieren, wie ihr zu dieser Meinung gekommen seid.
    Schreibt es mir gerne unten drunter!

    | Rebell: Tim Sturm | Supporter: TSturm | Polizeiausbilder: Peter Rammstein | ARAR-Ausbilder: Dr. Tim Sonde | Pate: Rammstein |

  • Die Nacht hat in Arma meiner Meinung nach einen zu geringen spielerischen Mehrwert, um die Nachteile zu rechtfertigen. Wenn es tatsächlich für alle gleich dunkel wäre und man nur Scheinwerfer und Taschenlampen hätte, gäbe es vielleicht einige interessante Aspekte, die die Spelerfahrung bereichern. Das ist jedoch nicht der Fall. Nachtsichtgeräte sind nicht teuer und sehr leicht verfügbar. Da sie in Vanilla-Arma komplett overpowered sind, ändert sich an der Spielerfahrung letztlich gar nichts, bis darauf, dass alles grün ist und die Blickfeldränder etwas eingeschränkt sind. Selbst wenn man kein Nachtsichtgerät hat, lassen sich durch Arma kinderleicht Gamma und Helligkeit hochstellen, wodurch die Nacht ebenfalls an Bedeutung verliert - aber wieder bloß schlecht aussieht. Als letzten Schritt kann man auch noch am Monitor und ggf. in Windows auch noch Einstellungen verändern, um besser zu sehen.


    Kurz gesagt verändert die Nacht spielerisch fast nichts, sieht aber einfach massiv schlechter aus, wenn man keinen erheblichen Nachteil in Kauf nimmt. Daher habe ich dagegen gestimmt.

  • Erstmal danke ich dir für deine ehrliche Antwort Falkenhorst,
    Deine Punkte finde ich interessant da ich dir zustimmen kann dass ein zu hoch gestelltes Gamma nicht wirklich schön aussieht.
    Allerdings muss ein Kampf im Dunkeln nicht immer nur der eigene Nachteil sein, da die andere Partei auch die selben Einbußen hat.
    Außerdem Zwingt niemand jemanden, einen Kampf bei nacht zu starten, wenn die Sichtverhältnisse schlechter sind. Mann könnte die Zeit einfach durch andere Dinge überbrücken und dann am Tag kämpfen.
    ABER was das wohl wichtigste ist, ist dass das Kämpfen in großen Gefechten nicht das Einzige sein sollte, was man auf dem Server macht.
    (No Offense)

    Dennoch respektiere ich deine Meinung, Danke dir.

    | Rebell: Tim Sturm | Supporter: TSturm | Polizeiausbilder: Peter Rammstein | ARAR-Ausbilder: Dr. Tim Sonde | Pate: Rammstein |

  • Verstehe nicht, wieso sich die Argumentation immer auf Kämpfe, Mehrwert sowie Vor und Nachteile bezieht. Einfach froh sein, dass es gewisse Vielfalt gibt und die Insel nicht tagtäglich gleich aussieht. Selbiges gilt für die Diskussion über Nebel.


    Einfach ein sehr engstirniges denken ohne wirkliches Interesse an Rollenspiel.

  • Habe keinen Reiz daran ständig Nachtsichgeräte kaufen zu müssen damit ich normal rumfahren kann.

    Da gibt es jetzt 2 Möglichkeiten: Entweder du stirbst nicht dauernd (ballerst also weniger) und verlierst Nachtsichtgeräte oder du benutzt zum Rumfahren einfach mal das Fahrzeuglicht, welches du mit "L" aktivieren kannst. Ich persönlich finde Nachts auch schön, da kann man dann (natürlich v.a. auf ARAR-Einsätzen) schön mit Fahrzeuglicht und Signallicht arbeiten. Diese Features sind tagsüber ziemlich schlecht zu sehen und somit außer für das Blitzerprellen echt zu wenig genutzt (Außerdem sieht man tagsüber bspw. beim Offroader gar nicht richtig, ob das an ist. Fände eine Nacht ab 18 Uhr also auch sehr angenehm. Achja und Nachtsichtgeräte sind echt nicht teuer.


    LG :)

    - Dr. James Blumenmorgen, ARAR von 01.08.2019 - 10.05.2020; seit 08.11.2020-

    -JWhite, Supporter von 12.12.2019 - 27.01.2020; seit 31.12.2020-

    -Blumenmorgen, Pate von 19.04.2020 - 10.05.2020-

  • Da gibt es jetzt 2 Möglichkeiten: Entweder du stirbst nicht dauernd (ballerst also weniger) und verlierst Nachtsichtgeräte oder du benutzt zum Rumfahren einfach mal das Fahrzeuglicht, welches du mit "L" aktivieren kannst. Ich persönlich finde Nachts auch schön, da kann man dann (natürlich v.a. auf ARAR-Einsätzen) schön mit Fahrzeuglicht und Signallicht arbeiten. Diese Features sind tagsüber ziemlich schlecht zu sehen und somit außer für das Blitzerprellen echt zu wenig genutzt (Außerdem sieht man tagsüber bspw. beim Offroader gar nicht richtig, ob das an ist. Fände eine Nacht ab 18 Uhr also auch sehr angenehm. Achja und Nachtsichtgeräte sind echt nicht teuer.


    LG :)

    Da muss ich dir voll und ganz Recht geben. Wenn es nach 18.00 Uhr mal Nacht werden würde wäre das sehr toll. Die Sicht und das ganze Spielerlebnis verändert sich bei Nacht. Und wie Blumenmorgen schon gesagt hat, kommen Fahrzeugbeleuchtungen mehr zum Vorschein. Sei es das Signallicht beim ARAR, das Blaulicht bei den Cops oder die Unterbodenbeleuchtung bei den Zivs, die dann auch mehr gekauft werden würde. Dazu kommt, dass Arma bei Nacht teilweise schöner aussieht. Es wäre auch mal Abwechselung, da jeder bei Nacht mehr aufpassen muss, was er tut. Also ich bin FÜR die Nacht nach 18.00 Uhr!

  • Im laufe dieser Diskussion habe ich festgestellt, dass es tatsächlich "relativ" ausgeglichen zwischen den beiden Meinungen ist.
    Was mich aber am meisten Fasziniert, ist dass die meisten Kommentare hier unten drunter von Personen geschrieben worden, welche FÜR das Einführen der Zeiten sind.
    Natürlich gab es auch schon einige mutige Ausnahmen, allerdings würde ich mich über ein paar mehr Antworten sehr freuen.
    Die Gruppe die die Nacht hasst kann ich zwar auch verstehen, besonders wenn es um persönliche Präferenzen geht, allerdings würde ich mir wünschen, dass wir ein paar weitere Einblicke in die ablehnende Seite bekommen würden, damit wir uns ein Bild von euren Problemen mit der Nacht machen könnten, und eventuell Lösungsmöglichkeiten dafür diskutieren könnten.

    Wie gesagt respektiere ich die Meinung aller Teilnehmer und es ist ihr gutes Recht für die Antwort zu stimmen, die sie für richtig halten.
    Außerdem danke ich wie gesagt allen, die bereits einen Kommentar geschrieben haben für ihre Teilnahme an der Diskussion.
    Sollte sich daher noch jemand äußern wollen, sei es FÜR oder GEGEN die Nacht, tut dies gerne weiterhin hier unten drunter.

    LG

    PS: Ich versuche unter anderem auch die Stärke der Argumente beider Seiten zu gewichten um für mich ein klareres Bild zu schaffen, deshalb gebt gerne eure Meinung kund. (Support ist kein Mord)

    | Rebell: Tim Sturm | Supporter: TSturm | Polizeiausbilder: Peter Rammstein | ARAR-Ausbilder: Dr. Tim Sonde | Pate: Rammstein |

  • Was mich aber am meisten Fasziniert, ist dass die meisten Kommentare hier unten drunter von Personen geschrieben worden, welche FÜR das Einführen der Zeiten sind.

    Liegt ganz einfach daran das die meisten die nacht aus einem Grund nicht mögen: Man kann net mehr gescheit "ballern" gehen. Snst gibt es keinen negativen Aspekt meiner Meinung nach. Die schönen blinklichter der Polizei/ARAR machen mal sinn. Allgemein eine viel coolere stimmung

  • Liegt ganz einfach daran das die meisten die nacht aus einem Grund nicht mögen: Man kann net mehr gescheit "ballern" gehen. Snst gibt es keinen negativen Aspekt meiner Meinung nach. Die schönen blinklichter der Polizei/ARAR machen mal sinn. Allgemein eine viel coolere stimmung

    Oh ja, kaum wurde das Thema "ballern" im Communitytalk angesprochen liest man nur noch Müll hier, nicht ausrutschen :glatze:

    Viele mögen komplett schwarze Nächte einfach nicht, viele mögen es sicherlich auch nicht, wenn die halbe Insel am Blinken ist.


    Ja bitte mehr Nächte ab 18:00!

    NV kann man ja bisle billiger machen und an den Tankstellen Shops verkaufen. :thumbup:

    Top Idee, vielleicht auch mal die hellen Nächte mit einbauen, dort braucht man nicht zwingend ein NV und die sehen wirklich gut aus.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!