Changelog 20.08.2018 - RamBob war es nicht, lutrox schon

  • "Yo mates, kann mal einer bisschen die Bude im Osten supressen, würde gerne kurz peaken"

    Außerdem musst du ja nicht wie ne Glatze immer direkt am selben Ort peaken?

    Nennt sich Taktik, ist neben Aim auch was, was mit Skill zu tun hat.

    Es geht ja nicht um die Situation in der ich weiß wo der Feind sitzt, es geht um die Situationen in der ich beschossen werde von Irgendwo aus einer sagen wir mal zu 90° genau einordenbarer Richtung und ja dann kann ich die Posi wechseln und wo anders peaken aber dann habe ich ja immernoch nur eine sehr kleine chance zu sehen wo der Feind ist

  • Es geht ja nicht um die Situation in der ich weiß wo der Feind sitzt, es geht um die Situationen in der ich beschossen werde von Irgendwo aus einer sagen wir mal zu 90° genau einordenbarer Richtung und ja dann kann ich die Posi wechseln und wo anders peaken aber dann habe ich ja immernoch nur eine sehr kleine chance zu sehen wo der Feind ist

    Yo, dann bist du atm. in ner taktisch unguten Situation und hast, da es deine Schuld ist, dass du in dieser Situation bist nicht verdient, zu wissen wo der Gegner ist. Nennt sich taktischer Nachteil.

  • Wäre super wenn man den Hotkey fürs Visuelle Einsteigen ändern könnte. Ich denke die meisten haben "Feuermodus Wechseln" ebenfalls auf F, was natürlich nicht so gut ist wenn man aussteigt und direkt wieder einsteigt weil man auf Dauerfeuer wechseln möchte.

    "Sir, we are surrounded!" "Excellent, now we can attack in any direction!"

  • sollte das jetzt ein joke sein oder sollte es eine Kritik sein macht wenig sinn in Kontext zur vorigen Sizuation :D

    Naja ich weiß zwar nicht inwiefern du das nicht verstehst, aber Camp doch ruhig mit First Person in einem Gebäude und AIM die Tür ab. Spottet man es halt mit Third Person aus nehm Auto ab, sieht wie du jämmerlich in der Ecke hockst. Und dann machst du halt Bekanntschaft mit einer Blendgranate oder mit einer 7.62mm Waffe durch die Wand.

  • das Update kriegt von mir ein klaren Daumen hoch. CM ist genial , es ist spannender und weit aus intensiver . Auch die Neuerungen am verletzungssystem gefallen mir sehr gut.hier würde ich aber gerade für Anfänger mehr Hinweise geben am Anfang . Ansonsten Top , weiter so. Ich sage selber immer stillstand ist nie gut, alles muss weiter entwickelt werden . Und ich finde es auch gut das trotz der aufkommenden kritik im Vorfeld, die Projektleitung an ihren Plänen festhält.

  • Naja ich weiß zwar nicht inwiefern du das nicht verstehst, aber Camp doch ruhig mit First Person in einem Gebäude und AIM die Tür ab. Spottet man es halt mit Third Person aus nehm Auto ab, sieht wie du jämmerlich in der Ecke hockst. Und dann machst du halt Bekanntschaft mit einer Blendgranate oder mit einer 7.62mm Waffe durch die Wand.

    Es geht darum das du damit meine vorige Aussage einfach nur bestätigst, weil ich da ja gesagt habe das genau aus solchen Gründen Combatmode scheiße finde weil man ja nicht gescheit peaken kann weil man nicht weiß wo der gegner ist.

  • das Update kriegt von mir ein klaren Daumen hoch. CM ist genial , es ist spannender und weit aus intensiver . Auch die Neuerungen am verletzungssystem gefallen mir sehr gut.hier würde ich aber gerade für Anfänger mehr Hinweise geben am Anfang . Ansonsten Top , weiter so. Ich sage selber immer stillstand ist nie gut, alles muss weiter entwickelt werden . Und ich finde es auch gut das trotz der aufkommenden kritik im Vorfeld, die Projektleitung an ihren Plänen festhält.

    Diese Ansicht haben auch andere Leute hier schon geäußert, mir fällt auf daß vorallem Leute die wenig auf dem Server spielen bzw nur cop spielen so denken. Ich glaube jeder der wirklich aktiv spielt sowie ich auch mehrere Fraktionen und auch schon einige Erfahrungen mit dem Update gesammelt hat merkt daß es im gesamten einfach zu überzogen ist.

  • Diese Ansicht haben auch andere Leute hier schon geäußert, mir fällt auf daß vorallem Leute die wenig auf dem Server spielen bzw nur cop spielen so denken. Ich glaube jeder der wirklich aktiv spielt sowie ich auch mehrere Fraktionen und auch schon einige Erfahrungen mit dem Update gesammelt hat merkt daß es im gesamten einfach zu überzogen ist.

    kann ich so leider nicht bestätigen :(

    Mit freundlichen Grüßen


    Lucas Dupio

    COO und CHRO der DP11 Cew

  • Es geht darum das du damit meine vorige Aussage einfach nur bestätigst, weil ich da ja gesagt habe das genau aus solchen Gründen Combatmode scheiße finde weil man ja nicht gescheit peaken kann weil man nicht weiß wo der gegner ist.

    Dann peak nicht? Wenn du dich in eine Lage gebracht hast, in der dein Gegner auflegen konnte und deine Position ab-aimt, dann hast du taktisch was falsch gemacht. Ihr spielt alle weiterhin so als gäbe es die 3rd Person im Gefecht noch, natürlich hat man dann Nachteile..

    "Sir, we are surrounded!" "Excellent, now we can attack in any direction!"

  • Diese Ansicht haben auch andere Leute hier schon geäußert, mir fällt auf daß vorallem Leute die wenig auf dem Server spielen bzw nur cop spielen so denken. Ich glaube jeder der wirklich aktiv spielt sowie ich auch mehrere Fraktionen und auch schon einige Erfahrungen mit dem Update gesammelt hat merkt daß es im gesamten einfach zu überzogen ist.

    Bitte sprich in Zukunft für dich und nicht für andere.

    Ich glaube auch nicht, dass es dir möglich ist ernsthaft zu sagen, wer bei uns aktiv spielt und wer nicht.


    Entsprechend an euch alle. Das Update dreht sich nicht alleine um den Combatmode.

    Wollt ihr diesen ausführlicher Diskutieren startet bitte einen entsprechenden Thread.

    Keine Ahnung... Ich projektleite hier nur. ?(