TeamELAN - Back In Business und das seit 4 Jahren

  • Vielen Dank für eure Arbeit und Die ganze Zeit die IHR für UNS in das Projekt steckt. Danke dafür das auch ihr als PL und auch die Admins immer ein offenes Ohr für uns Bürger habt, das ist auch nicht immer üblich. 2017 habe ich mit Arma begonnen und mein erster Server den ich gespielt habe war TEAM Elan und das wird auch dabei bleiben!!❤️ ich bin froh ein Teil der Community sein zu dürfen und wünsche allen einen schönen Tag ☺️ Kuss geht raus 😘

  • Ich erinnere mich noch, wie wir Mitte-Ende 2016, nachdem Apex releast wurde und ganz NoL wieder Bock auf ArmA hatte, vom Zero-One-Tanoa-Hive, auf dem uns nach 1-2 Monaten das Balancing überhaupt nicht gefallen hatte, mal Elan ausprobiert haben.

    Ich weiß noch ganz genau, wie ich noch irgendwo auf der Straße rumgeheizt bin und Mucroz plötzlich im TS "Jungs, kommt mal nach Oumere, schaut euch an, wie geil der Markt hier gemacht ist" gerufen hat. Und dann hatten wir beim Glasfarmen unser erstes Encounter mit Badass, bei dem ein historischer Schrei geschmettert wurde. Geil.


    Ich hatte selten so viel Spaß an nem Game wie auf Elan in 2k17.

  • Natürlich ist der A S V nich zu vergessen , als die drei Säulen, die alles aufrecht im Hintergrund hält.


    Und trotz vieler Fehlzeiten des Chefs wie immer läuft.


    Was wiederum nur dank dem besten Arma 3 Life Server geht, den es gibt.


    Und die Leute die wissen was gut ist, bleiben, auch wenn Sie viel Meckern und schimpfen, ist an Mutters Brust, immernoch am schönsten.

  • Guten Abend,


    im vorhinein möchte ich anmerken dass ich solche Texte einfach ungern schreibe, wall das dann schnell immer sehr schmalzig und schleimig klingt. Ist irgendwie so gar nicht meine Art. Aber trotzdem wollt ich es mir zu dem Anlass nicht nehmen lassen, mich mal umfassend zu bedanken. Sorry falls irgendwer beim Lesen Diabetes bekommt.


    Ja krass wie die Zeit vergeht. Ende 2014 bin ich hier aufgeschlagen (mit der alten alten DP11-Crew, wer McLaut, Ley und EliteToaster noch kennt weis bescheid), wirklich losgelassen hat mich Elan seit dem nicht mehr. Wenn ich so drüber nachdenke wie viel Zeit die 6000 Stunden die ich seit dem in Arma verbracht habe dann doch sind....yikes.

    Egal, seit ca zweieinhalb Jahren bin ich wieder aktiv dabei, seit über zwei Jahren im Serverteam und seit eineinhalb Jahren OP. Ein Jahr davon mit dime. Hoffen wir mal das da eine gewisse Supporterin nicht eifersüchtig wird ;). Mit Philton durfte ich auch noch zusammenarbeiten, bis er dann letzten Endes abgehoben ist. Trotzdem hat er es irgendwie geschafft mir viel beizubringen was dann doch einen großen Teil dazu beigetragen hat, wie ich meinen Posten heute ausübe. Danke auch dir für die coole Zeit damals, und vor allem für die gute Zusammenarbeit auch noch heute. Ich hab dich lieb <3. Ach ja und deine alte Forensignatur hab ich geklaut. Ich will die anderen Mongos aus dem Management hier natürlich nicht vergessen. Willi du bist als einziger länger dabei als ich, wahrscheinlich erklärt das deinen Alkoholkonsum. Freud und Johnson, es macht echt Laune mit euch zu arbeiten und auch sonst seit ihr echt cool drauf. Kalle ist auch ganz ok (Spaß bei Seite , du bist ein ganz ein süßer, Küsschen für dich:*). Ich würde uns mal auf die Fahne schreiben dass wir ein echt gutes Team sind, mit euch zu arbeiten ist wirklich spaßig. Ach und Sydekum hab ich auch lieb, obwohl er mich dazu verdonnert hat den letzten Communitytalk zu protokollieren. Das.Waren.20. Seiten.

    Danke auch an die Supportleitungen. Larry is ja jetzt auch schon ewig und drei Tage dabei, weie die Zeit vergeht. Und Wanda dich hab ich auch lieb. Ihr macht nen geilen Job. Danke selbstverständlich auch an die Modleitungen. Sören ist echt kompetent, Schlübell ist naja...Schlübell. Ne Spaß bei Seite ihr seit zwei echt freshe Dudes und euren Job macht ihr auch noch super. Schlübell kenn ich jetzt auch seit fucking 4 Jahren man. Mein Dank gilt selbstverständlich auch den Supportern und Moderatoren (sorry dass ich euch nicht alle aufzähle, aber sonst wär der Text zu lang).

    Wenn ich jetzt noch überlege wie viel Zeit ich noch in die Operative gesteckt habe... auch lassen wir das.

    Auf jeden Fall habe ich es im großen und ganzen nie bereut, mich hier so stark zu involvieren. Manchmal verliert man zwar bisschen den Glauben an die Menschheit (vor allem wenn irgendwer in der Moderation von callredet, Mods can relate). Trotzdem liebe ich es hier meinen Teil beizutragen. Die Community is mir über die ganze Zeit echt ans Herz gewachsen und ich bin lutrox und RamBob wirklich unglaublich dankbar dafür dass sie den Ort hier geschaffen, am laufen gehalten und vor allem so vorangebracht haben.


    Deswegen hab hier so viele tolle Leute kennengelernt (und Schlübell aber man kann ja nicht alles haben) und echt lustige Stunden verbracht, auch in Zeiten die vielleicht nicht so gut gelaufen sind. Caffrey vermisse ich auch son wahnsinnig, hoffe er kommt bald wieder dann kann ich den Gerhart endlich austauschen. McClane vermisse ich auch, der ist mit einer der wenigen Personen zu der ich mich im Vergleich echt bisschen dämlich fühle:|. Opiums Grillpartyswaren auch eine Klasse für sich, es war so schön mit dir zusammen den PDP-Tag zu feiern. Und Lucas Dupio? Du stinkst.

    Dass Wars dann auch von mir, auf viele weitere Jahre.


    Grüße,

    Gat

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!